Samtgemeinderat

Beiträge zum Thema Samtgemeinderat

Politik
Tobias Reddig (UWG Jes!) 
Foto: Gilbert Studios
3 Bilder

13 neue Ratsfrauen und -herren
Neu im Jesteburger Samtgemeinderat

as. Jesteburg. Sie engagieren sich für ihren Heimatort und wurden im September neu in den Jesteburger Samtgemeinderat gewählt: Das WOCHENBLATT stellt in loser Reihenfolge die 13 neuen Ratsherren und -frauen vor. Für die Bendestorfer Wählergemeinschaft (BWG) sitzt Silvia Böttcher seit der Kommunalwahl 2021 im Samtgemeinderat. Die 51-jährige Bankanstellte ist verheiratet und hat zwei Kinder. Silvia Böttchers Augenmerk liegt im Bereich Bildung und Soziales. Sie möchte sich für den Erhalt der...

  • Jesteburg
  • 25.01.22
  • 55× gelesen
Politik
Tobias Baier (Bündnis 90/Die Grünen) Foto: Sky Baier
4 Bilder

In Tostedt
Vier der 13 Neuen im Samtgemeinderat

bim. Tostedt. Der im September neu gewählte Tostedter Samtgemeinderat hat sich vergangenen November konstituiert. 13 neue Mitglieder werden das kommunapolitische Geschehen in den kommenden fünf Jahren mitgestalten. Das WOCHENBLATT stellt die Neuen in den kommenden Ausgaben vor. • Stephan Ebel (59), ledig, keine Kinder, von Beruf Erzieher und Musiker, engagiert sich für Die Linke im Samtgemeinderat. Seine Schwerpunkte: Soziales, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)/Verkehrspolitik,...

  • Tostedt
  • 18.01.22
  • 85× gelesen
Politik
Carmen Otte, WIN Foto: Ante Wulf
3 Bilder

Samtgemeinde Jesteburg
Sie sind die Neuen im Jesteburger Samtgemeinderat

as. Jesteburg. Sie engagieren sich für ihren Heimatort und wurden im September neu in den Jesteburger Samtgemeinderat gewählt: Das WOCHENBLATT stellt in loser Reihenfolge die 13 neuen Ratsherren und -frauen vor. Ruheständler Gerhard Matthies (64) sitzt für die UWG Jes! im Samtgemeinderat. Matthies ist verheiratet und hat zwei Kinder. Der Feuerwehrmann und Schütze war bereits von 1986 bis 1996 im Rat. Er möchte im Ausschuss für Brandschutz und Ordnung der Samtgemeinde Jesteburg vor allem die...

  • Jesteburg
  • 18.01.22
  • 80× gelesen
Politik
Der neue Tostedter Samtgemeinderat
2 Bilder

Ratsvorsitz in Tostedt
Timmermann kommt bei allen gut an

bim. Tostedt. Einstimmig und mit viel Applaus wurde Alfred Timmermann (CDU) in der konstituierenden Sitzung des Tostedter Samtgemeinderates zum Ratsvorsitzenden wiedergewählt. "Ich bedanke mich für das einmütige Votum, vor allem, weil die Hälfte der Ratsmitglieder mich nicht kennt", sagte Timmermann zu den vielen neuen Ratsmitgliedern. "Ich hoffe, Sie wissen, worauf Sie sich einlassen", scherzte er. Seine Aufgaben bestehen in der Eröffnung, Leitung und Schließung der Sitzung, in der...

  • Tostedt
  • 21.12.21
  • 223× gelesen
Politik

Neue Gleichstellungsbeauftragte
Sitzung des Samtgemeinderats Fredenbeck

sv. Fredenbeck. Der Samtgemeinderat Fredenbeck trifft sich in der kommenden Woche am Dienstag, 21. Dezember, um 19.30 Uhr in der Niedersachsenschänke, Schwingestraße 33, in Fredenbeck zur Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen die Abberufung der Gleichstellungsbeauftragten Inga West und die Berufung der neuen ehrenamtlichen Gleichstellungsbeauftragten Alexandra Holst. Außerdem werden zwei Anträge der Geestlandschule zur Digitalisierung und zur Mittagessensversorgung sowie die Umbau- und...

  • Stade
  • 14.12.21
  • 14× gelesen
Politik

Hanstedter Samtgemeinderat tagt am 2. Dezember
Der Haushalt 2022 ist ausgeglichen

as. Jesteburg. Einen ausgeglichenen Haushaltsentwurf für 2022 präsentiert die Verwaltung bei der Sitzung des Hanstedter Samtgemeinderates am Donnerstag, 2. Dezember, um 19.30 Uhr im Schützenhaus (Winsener Straße 60) in Hanstedt. Der Ergebnishaushalt wird voraussichtlich mit einem Defizit von 224.900 Euro abschließen. Rund 847.300 Euro mehr als im Vorjahr wird die Gemeinde im kommenden Jahr ausgeben. Der Grund: Die Haushaltssperre aus 2020 und die Sparmaßnahmen aus dem vergangenen Jahr müssen...

  • Hanstedt
  • 30.11.21
  • 11× gelesen
Politik
Der scheidende Ratsvorsitzende Heinrich Wentzien (li.) stellte die Glocke, mit der zur Ordnung gerufen wird, vor den neuen Ratsvorsitzenden Manfred Cohrs
3 Bilder

In Hollenstedt
Glocken-Übergabe an den neuen Ratsvorsitzenden

bim. Holvede. Die ausscheidenden Ratsmitglieder verabschiedete Hollenstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers in der konstituierenden Sitzung im Gasthaus Heins in Holvede mit Blumen und Präsentkörben. Er sprach ihnen Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit aus. Verabschiedet wurden Heinrich Wentzien (seit 1991 im Samtgemeinderat und seit 2006 Ratsvorsitzender), Rüdiger Kummer (ebenfalls seit 1991 im Rat), Hans-Jürgen Steffens (seit 2006 im Rat, Vorsitzender des Schulausschusses...

  • Hollenstedt
  • 23.11.21
  • 54× gelesen
Politik
Heiner Albers hatte die Wahl denkbar knapp gewonnen

In Hollenstedt
Muss die Bürgermeisterwahl wiederholt werden?

bim. Hollenstedt. Das dürfte spannend werden: In der konstituierenden Sitzung des Samtgemeinderates in Hollenstedt am kommenden Montag, 15. November, geht es um den Wahleinspruch gegen die Samtgemeinde-Bürgermeisterwahl im September. Wie berichtet, hatte sich Amtsinhaber Heiner Albers mit nur 103 Stimmen Mehrheit gegen Mitbewerberin Kerstin Markus durchgesetzt. Während Albers von der Wählergemeinschaft unterstützt wurde, hatten sich CDU, SPD und Grüne für Markus positioniert. Letztgenannte...

  • Hollenstedt
  • 12.11.21
  • 237× gelesen
Politik

Konstituierende Sitzung des Samtgemeinderates
Neuer Rat für die Samtgemeinde Jesteburg

as. Jesteburg. Nach den Gemeinderäten kommt jetzt der Rat der Samtgemeinde Jesteburg zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen am Donnerstag, 18. November, um 19 Uhr im Schützenhaus (Am Alten Moor 10) in Jesteburg. Ausscheidende Ratsmitglieder werden verabschiedet, der neue Rat verpflichtet. Es werden die Ausschüsse gebildet und der stv. Samtgemeinde-Bürgermeister wird gewählt.

  • Jesteburg
  • 09.11.21
  • 59× gelesen
Politik

Bürger fordert mehr Mitspracherecht in Ratssitzungen
Dialog statt Fragestunde in den Jesteburger Räten

as. Jesteburg. "Bürger haben es ausgesprochen schwer, eine Ratssitzung zu verfolgen", ist Holger Daedler, Gründer der "Bürger-Allianz", überzeugt. Er schlägt deshalb vor, dass deutlich lesbare Namensschilder mit Parteizugehörigkeit vor den Politikern auf dem Tisch stehen, wenn die Ratssitzungen beginnen. Auch die "Einwohnerfragestunde" kritisiert der Jesteburger. Diese gehört zum Ablauf einer jeden Sitzung: Vor der Beratung haben Bürger Gelegenheit, Fragen an das Gremium zu stellen. Die...

  • Jesteburg
  • 19.10.21
  • 78× gelesen
Politik
Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeisterin Claudia von Ascheraden (r.) und Anette Randt (2. v. r.) vom NSGB-Kreisverband ehrten (hinten v. li.) Claus Schrader, Andreas Maack, Dr. Hans-Heinrich Aldag, Volker Bahlburg, Hans-Peter Brink, Peter Krämer, Hans-Jürgen Börner sowie (vorne v. li.) Birgit Heilmann, Britta Witte, Karl-Heinz Glaeser, Heidemarie Nemitz, Cornelia Ziegert und Udo Heitmann. Auf dem Foto fehlen die ebenfalls Geehrten Jan-Hinnerk Meinen, Joachim Koninck und Helmut Schädlich

353 Jahre Ratsarbeit
Jesteburg: Niedersächsischer Städte- und Gemeindebund ehrt langjährige Ratsmitglieder

as/nw. Jesteburg. Sie vertreten die Interessen der Bürger der Samtgemeinde Jesteburg, und das seit vielen Jahren: 16 Ratsmitglieder aus den Gemeinden Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg sowie aus der Samtgemeinde wurden jetzt vom Niedersächsischen Städte- und Gemeindebund (NSGB) ausgezeichnet. Mit anerkennenden Worten dankten ihnen Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeisterin Claudia von Ascheraden und Anette Randt vom NSGB-Kreisverband für ihr Engagement. „Ratsarbeit, das ist Arbeit im Rat und in...

  • Jesteburg
  • 19.10.21
  • 100× gelesen
Politik

Stärkste Partei
FWG ist klarer Gewinner bei der Wahl zum Samtgemeinderat in Harsefeld

sc. Harsefeld. An ihnen kommt niemand vorbei: Der eindeutige Sieger der Kommunalwahlen 2021 ist die Freie Wählergemeinschaft (FWG). In der Samtgemeinde Harsefeld erreichen sie mit einem Ergebnis von 39,50 Prozent die meisten Wählerstimmen und ziehen als stärkste Fraktion in den Samtgemeinderat ein. Die Wahlergebnisse ließen lange auf sich warten. Durch EDV-Probleme konnten die Wahlhelfer in der Nacht nicht mehr alle ausgezählten Wahlbezirke eintragen. Das Endergebnis stand somit erst am...

  • Harsefeld
  • 13.09.21
  • 544× gelesen
  • 1
Politik
Das Wahlleitungen im Apensener Rathaus: Birgit Scharlau (v.li.) für Sauensiek, Ordnungsamtsleiter Edgar Rot, Kirsten Zegenhagen (für Beckdorf) und Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock für die Wahl zum  Gemeinderat in Apensen
2 Bilder

Kommunalwahl 2021 in Apensen
So werden in der Samtgemeinde Apensen die Räte besetzt

wd. Apensen. Nach wie vor ist die CDU stärkste Partei in der Samtgemeinde Apensen. Gleichwohl verliert sie im Samtgemeinderat einen Sitz: Mit 37,7 Prozent der Stimmen - die Wahlbeteiligung lag bei 63 Prozent - hat sie jetzt noch sieben statt wie bisher acht Sitze im Samtgemeinderat. Auch die FWG hat 0,9 Prozent der Stimmen und einen Sitz verloren - sie erhält 8,69 Prozent der Stimmen und zwei Mandate. Ganz neu im Rat sitzen mit jeweils einem Mandat die Einzelbewerberin Dagmar Wosik-Dessel mit...

  • Buxtehude
  • 13.09.21
  • 633× gelesen
Politik
Die CDU gehört zu den Verlierern der Wahl, Grüne und WIN verzeichnen Zuwachs
4 Bilder

Heitmann holt die meisten Stimmen
Kommunalwahl 2021: Die Ergebnisse aus der Samtgemeinde Jesteburg

Kommunalwahl: Wahlbeteiligung über 60 Prozent / Verluste für die CDU, Grüne freuen sich über Zuwachs as. Jesteburg. Erfreulich: Mit durchschnittlich 63 Prozent Wahlbeteiligung sind in der Samtgemeinde Jesteburg bei der Kommunalwahl 2021 deutlich mehr Bürger wählen gegangen als bei der Bürgermeisterwahl im April (47,7 Prozent) und auch mehr Wähler als 2016 (61,4 Prozent). Das Interesse an der Wahl liegt in allen Gemeinden über 60 Prozent, Spitzenreiter ist Harmstorf mit 66,2 Prozent aktiven...

  • Jesteburg
  • 13.09.21
  • 982× gelesen
Politik
Das Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser (Mitte) der Feuerwehr Harmstorf ist kaputt und muss dringend ersetzt werden Foto: Feuerwehr

Neues Fahrzeug für die Harmstorfer Feuerwehr
Jesteburger Samtgemeinderat tagt am 9. September

as. Jesteburg. Die Freiwillige Feuerwehr Harmstorf benötigt dringend ein neues Löschfahrzeug: Aufgrund eines irreparablen Schadens am Rahmen musste das Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser (TSF-W) der Ortswehr bereits Anfang Juni aus dem Dienst genommen werden. Der Samtgemeinderat berät in seiner Sitzung am Donnerstag, 9. September, um 19 Uhr im Schützenhaus (Am Alten Moor 10) in Jesteburg über die Neuanschaffung. Zwar kann die Harmstorfer Wehr derzeit auf ein ausgeliehenes Fahrzeug der Stadt...

  • Jesteburg
  • 07.09.21
  • 48× gelesen
Politik
Die Kandidaten der FWG für den Samtgemeinderat

Freie Wählergemeinschaft im Samtgemeinderat
Viele neue Gesichter

sb. Oldendorf-Himmelpforten. Die Freie Wählergemeinschaft Oldendorf-Himmelpforten (FWG) tritt mit 16 Kandidatinnen und Kandidaten zur Samtgemeinderatswahl an; angeführt von ihren Bürgermeistern Johann Schlichtmann, Andreas Haack und Sven Frisch. Aber auch neue Kandidatinnen und Kandidaten konnten für die Liste der FWG begeistert werden, u.a. Daniel Meyer, Jan-Hermann Haack, Patrick Schlichtmann, Werner Levens und Thorsten Wilkens. Zusammen mit Stephan Hugo Genandt, Günter Sommerfeld, Gerda...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.08.21
  • 95× gelesen
Politik
Benjamin Schröder

Ein dritter Mann für die Grüne Liste in Sauensiek
Benjamin Schröder aus Sauensiek wird zusätzlicher Kandidat

Vor etwa drei Wochen hatte der Vorstand der OG Buxtehude-Apensen zur Aufstellung der Kandidatenlisten für die Kommunalwahl eingeladen. U. a. wurden dabei auch die Listen für den Bereich der Samtgemeinde Apensen festgelegt. Nun hat zur Freude der Arbeitsgruppe Wahlvorbereitung kurzfristig ein weiterer Kandidat seine Bereitschaft zur Kandidatur bekundet: Benjamin Schröder, wohnhaft seit seiner Kindheit in Sauensiek, verheiratet, zwei Kinder, also ortsansässig und bodenständig, wurde nach erneuter...

  • Buxtehude
  • 03.08.21
  • 83× gelesen
Politik
Will Jesteburgs Parteienlandschaft beleben: das Initiatioren-Team der WIN (v. li.), Dr. Reinhard Feldhaus, Stefanie Lang, Bernd Jost, Elke Feldhaus, Siegfried Lüdtke, Carmen Otte und Henning Buss Foto: Antje Wulf

Frischer WIN(d) in Jesteburg
Kommunalwahl 2021: Wähler-Initiative Jesteburg (WIN) hat sich gegründet

as. Jesteburg. Neue Initiative für Jesteburg: Die Wähler-Initiative Jesteburg hat am 19. Juli erfolgreich ihre Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahl im September durchgeführt. Mit einem kompetenten Team aus erfahrenen Ratsmitgliedern und engagierten Bürgern kandidiert die WIN für den Gemeinderat und den Samtgemeinderat in Jesteburg. „Die Rückmeldungen vieler Bürger aus allen Ortsteilen haben uns bestärkt, eine neue Wählerinitiative zu gründen“, sagen Henning Buss und Elke Feldhaus. „Wir...

  • Jesteburg
  • 27.07.21
  • 1.064× gelesen
Politik
Dirk Brumme vertritt die SPD ab sofort in mehreren 
Ausschüssen. Seine Stellvertreterin ist Petra Erichsen  Fotos: wd
2 Bilder

Applaus beim Ankommen
Mit der Ankunft von Dirk Brumme war der Samtgemeinderat Apensen beschlussfähig

wd. Apensen. "Du bist unser Mann", wurde Samtgemeinderatsmitglied Dirk Brumme (SPD) vom Ratsvorsitzenden Christian Wilkens begrüßt, als er - zwei Minuten zu spät - zur Sitzung ins Apenser Schulzentrum kam - unter Applaus der anwesenden Ratsmitglieder. Der Grund: Ohne Brumme wären sie zum zweiten Mal in kurzer Zeit aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl nicht beschlussfähig gewesen. Nun aber waren elf von 20 Ratsmitgliedern da. Später erschien noch ein zwölftes Ratsmitglied. Gleich beim ersten Thema...

  • Buxtehude
  • 20.07.21
  • 176× gelesen
Politik
Musste mehrfach für Ordnung sorgen: der Ratsvorsitzende Christian Wilkens

Stefan Reigber (UWA) erhebt schwere Vorwürfe
Zoff im Apenser Samtgemeinderat

wd. Apensen. Keine FSJler für die Grundschule Apensen, keine Unterstützung des Jugendpflegers der Samtgemeinde, Jens Neumann, durch eine Duale Studentin der Sozialen Arbeit - beides hätte die Samtgemeinde jeweils rund 8.800 Euro im Jahr gekostet und beides lehnten die Mitglieder aufgrund der Haushaltslage mehrheitlich ab. Bei der Auseinandersetzung um das Thema, das eher einem Gezänk als einer sachlichen Diskussion ähnelte, musste der Ratsvorsitzende Christian Wilkens (CDU) mehrfach energisch...

  • Buxtehude
  • 15.06.21
  • 113× gelesen
Politik

Erster Nachtrag im Hanstedter Haushaltsplan

sv. Hanstedt. Der Rat der Samtgemeinde Hanstedt beschloss kürzlich den ersten Nachtrag im Haushaltsplan 2021. Damit der geplante Neubau der Kita Asendorf schon in diesem Haushaltsjahr beauftragt werden kann, erhöhte der Rat die Verpflichtungsermächtigung, um die rechtlichen Voraussetzungen zu schaffen. Der tatsächliche Geldabfluss erfolge erst 2022. Die Aufwendungen für die Kita sind um 170.000 Euro gestiegen. Des Weiteren wurden für die Errichtung des Johanniter-Testzentrums im Küsterhaus...

  • Hanstedt
  • 01.06.21
  • 14× gelesen
  • 1
Politik
Hinter den Mauern des Rathauses geht es immer wieder hoch her, aber laut Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock "läuft die Arbeit"

Apenser Samtgemeinderat war nicht beschlussfähig
Von 21 Apenser Samtgemeindratsmitgliedern kamen nur neun zur Sitzung

Vier wichtige Themen standen auf der Tagesordnung des Apenser Samtgemeinderats, doch es waren nicht genügend Politiker da, um Beschlüsse zu fassen. Eigentlich hätte der Samtgemeinderat in der vergangenen Woche unter anderem über die Wahlleitung, die neue Stellvertreterin der Samtgemeinde-Bürgermeisterin, den Nachtragshaushalt und den Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses in Nindorf Entscheidungen treffen sollen. Doch waren von den insgesamt 21 Mitgliedern nur neun da. Elf hätten es sein müssen,...

  • Buxtehude
  • 01.06.21
  • 234× gelesen
  • 2
Politik
Im bestehenden Samtgemeinde-Rathaus an der Hauptstraße herrschen keine gesunden Arbeitsbedingungen
2 Bilder

Samtgemeinderat befürwortet Grundstück auf Gärtnereifläche
Neuer Standort für den Bau des Rathauses Hollenstedt beschlossen

bim. Hollenstedt. Die Samtgemeinde Hollenstedt nimmt das Angebot der Gemeinde Hollenstedt an, für den Bau eines Samtgemeinde-Rathauses ein Grundstück auf der ehemaligen Gärtnereifläche an der Moisburger Straße zu erwerben. Das hat der Samtgemeinderat kürzlich bei einer Gegenstimme beschlossen. Wie mehrfach berichtet, bemühen sich seit Jahren die jeweils amtierenden Samtgemeinde-Bürgermeister darum, ein neues Rathaus zu bauen, weil in dem bestehenden - dem ehemaligen Volksbankgebäude an der...

  • Hollenstedt
  • 19.05.21
  • 231× gelesen
Politik
Interessierte Bürger können die Sitzung des Samtgemeinderates in der Jesteburger Schützenhalle verfolgen

Samtgemeinderat tagt am 6. Mai
Verkehrskonzept für Jesteburg

as. Jesteburg. Wer wird die neue stellvertretende Schiedsperson der Samtgemeinde Jesteburg? Darüber berät der Samtgemeinderat am Donnerstag, 6. Mai, um 19 Uhr. Weiterhin werden folgende Themen aus dem vergangenen Samtgemeinderat beraten: Ein Gesamtkonzept für den Öffentlichen Nahverkehr, Grabstätten berühmter Persönlichkeiten und Annahmen von Spenden. Die Sitzung findet per Videokonferenz statt. Besucher und Besucherinnen können die Sitzung im Schützenhaus (Am Alten Moor 10) in Jesteburg per...

  • Jesteburg
  • 04.05.21
  • 68× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.