Jürgen Badur

1 Bild

Buxtehuder Entenrennen: Tolle Preise gewinnen und dabei Gutes tun

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.05.2016

Entenrennen des Lions Clubs Buxtehude mit tollen Gewinnen tk. Buxtehude. "Die Enten sind im Trainingslager", sagte Jürgen Badur, Buxtehudes Ex-Bürgermeister, bei der Präsentation des mittlerweile sechsten Entenrennen des Lions Clubs Buxtehude. Am Sonntag, 12. Juni, werden die fixen Entchen am Zwinger ins Wasser gelassen. Lions-Präsident Ralf Dietz: "Das Entenrennen sowie der Frühschoppen in Beckdorf, die Tombola in...

1 Bild

"Wir leben den europäischen Gedanken"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 01.05.2016

mi. Neu Wulmstorf. Es ist eine ganz besondere Partnerschaft: Seit 25 Jahren sind die Gemeinde Neu Wulmstorf und die ungarische Stadt Nyergesújfalu in Freundschaft verbunden, zwischen den Verwaltungen aber auch zwischen Vereinen und einzelnen Familie gibt es vielfältigen Austausch. Jetzt wurde im Rathaus in Neu Wulmstorf die "Silberhochzeit" zwischen den beiden Kommunen mit einen Festakt gewürdigt. "Ich habe diese...

9 Bilder

"Mit Kopf, Herz und Heimatliebe": Vize-Landrat Heiner Schönecke feierte mit 400 Gästen seinen 70. Geburtstag

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.04.2016

ce. Buchholz. "Andere denken nach, wir denken vor!": Das ist die Lebensphilosophie von Kultrocker Udo Lindenberg, der im Mai 70 Jahre jung wird. Und es ist auch die Devise des erfolgreichen Unternehmers, Vize-Landrates, CDU-Landtagsabgeordneten, Netzwerkers und Förderers Heiner Schönecke aus Elstorf, der am Samstag in der Buchholzer Empore seinen 70. Geburtstag feierte. Rund 400 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur...

1 Bild

Wer hätte das gedacht: Buxtehudes Geschichte endet im Jahr 2000

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.08.2015

Ein überraschend jähes Ende der Buxtehuder Stadtgeschichte Manchmal ist es überraschend, welche Wendungen eine Geschichte nehmen kann. Als ich vor einer Woche die Halle Nord auf dem Gelände des Schulzentrums fotografiert habe, fiel mir ein Schild auf: "Vorübergehend gesperrt. Stadt Buxtehude. Der Stadtdirektor". Prima, dachte ich: Die Verwaltung ist supersparsam. Statt mit der Wahl des ersten hauptamtlichen Bürgermeisters...

1 Bild

Strandkorbprofis in Buxtehude unterstützen soziale Projekte

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.06.2015

Buxtehude: Strandkorb-Manufaktur | Das Team der Strandkorbmanufaktur fördert soziale Projekte aus Verantwortungsgefühl für die Gesellschaft. Kürzlich überreichte Juniorchef Nils Gosebeck Jürgen Badur, dem ehemaligen Bürgermeister von Buxtehude, einen Gutschein über 1.000 Euro für den Lions Club Beckdorf. Außerdem hat die Strandkorbmanufaktur allein in diesem Jahr bereits die Buxtehuder Tafel, das Hospiz in Buxtehude und den TSV Elstorf für den Ausbau der...

2 Bilder

Neue Bürgermeisterin im Amt

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 04.11.2014

Katja Oldenburg-Schmidt hat sich viel vorgenommen / Buxtehudes neue "Nummer eins" Die neue Bürgermeisterin der Hansestadt Buxtehude, Katja Oldenburg-Schmidt, nahm am vergangenen Samstag den symbolischen, überdimensionalen Rathaus-Schlüssel aus den Händen ihres Vorgängers Jürgen Badur entgegen. Zahlreiche namhafte Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Verwaltung verfolgten die Amtseinführung der früheren 1....

1 Bild

Sorgenfalten nach HVV-Tariferhöhung

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.09.2014

Völkerwanderung befürchtet: Viele Pendler nutzen P+R-Parkplätze in günstigerer Tarifzone (os). Die Erhöhung der Fahrpreise im Hamburger Verkehrsverbund (HVV) kommt jedes Jahr so sicher wie das Amen in der Kirche. Ab 1. Januar 2015 sollen die HVV-Tickets um durchschnittlich 2,6 Prozent teurer werden. Was die Pendler nervt, treibt Verantwortlichen in vielen Umlandgemeinden im Hamburger Speckgürtel die Sorgenfalten ins Gesicht....

14 Bilder

Ein bisschen Ekel fördert die Erkenntnis: Dirk Meinzer stellt seine Werke im Buxtehuder Marschtorzwinger aus

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.09.2014

Buxtehude: Marschtorzwinger | Ein blumenartiges Kunstwerk aus einer Salatgurke, Speckkäfern, einer Häkeldecke, Pompons und Buchbinderleim - der Künstler Dirk Meinzer aus Deinste stellt bis zum Sonntag, 28. September, seine Werke im Buxtehuder Marschtorzwinger aus. Die Ausstellung Odradeks II zeigt Exponate des Künstlers, die u.a. aus Tierkadavern und Nahrungmitteln bestehen, deren Verwesungsprozess gestoppt wurde. "Ein bisschen Ekel wirkt...

1 Bild

Buxtehude wird wieder zur "Frauenhandball-Ciddy"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 04.09.2014

Buxtehude freut sich auf den Bundesliga-Start / BSV-A-Jugend gewinnt "Juniors Cup" in Oldenburg ig, Buxtehude. Der Countdown läuft. Am Sonntag, 7. September (15 Uhr, Halle Nord), starten die Handballerinnen des Buxtehuder SV mit dem Top-Spiel gegen den deutschen Pokalsieger HC Leipzig in die neue Bundesliga-Saison 2014/15. Dann wird aus der „Hansestadt Buxtehude“ wieder „Buxtehude - Frauenhandball-Ciddy“. Eine ganze Stadt...

6 Bilder

Dietmar Burfeindt regiert die Schützen in Altkloster

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.08.2014

tk. Altkloster. Dieser Schornsteinfeger hat sich selber Glück gebracht: Dietmar Burfeindt ist unter dem Jubel des Schützenvolks zum neuen König in Altkloster proklamiert worden. Königin Petra, seine Frau, verriet nach der feierlichen Zeremonie im Festzelt ein Geheimnis: Ihr Mann hatte seine Brille verlegt und auf die Köngisscheibe mit der Sonnenbrille geschossen. Das Ergebnis: Volltreffer! Die Zutaten waren am...

1 Bild

Spektakulärer Spaß auf dem Pfingtmarkt Neukloster: Rund 130 Schausteller bieten ein buntes Programm

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 03.06.2014

Buxtehude: Pfingstmarkt | Fast eineinhalb Kilometer Budenfront (1.300 Meter), 130 Schausteller und zehn tolle Fahrgeschäfte: Der Pfingstmarkt in Neukloster von Samstag bis Montag, 7. bis 9. Juni, lockt mit spektakulären Aktionen für jedes Alter - vom Kleinkind bis zum Senior. Während für die einen der Frühtanz im Festzelt am Sonntagmorgen um 6 Uhr das Highligt der Veranstaltung ist, fühlen sich die anderen von dem bunten Jahrmarktrummel angelockt. Die...

1 Bild

Anwohner-Protest: Unterschriften gegen Standort der Buxtehuder Moschee

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.04.2014

tk. Buxtehude. Die Anlieger der geplanten Moschee am Alten Postweg haben in Eilendorf und Immenbeck Unterschriften gegen das geplante Bauprojekt der Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) gesammelt. 455 Unterschriftren sind zusammengekommen, die jetzt Buxtehudes Bürgermeister Jürgen Badur übergeben wurden. Dabei betonten die Initiatoren erneut, dass sie keine grundsätzlichen Bedenken gegen die Moschee haben, den Standort aber für...

8 Bilder

"Ein ordentliches Spiel!"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 12.04.2014

Landkreis-Bürgermeister bejubeln D/A-Derby-Sieg / Enrico Maaßen löst im Sommer Lars Jagemann als Trainer ab ig. Drochtersen. "Wenn wir kommen, dann gewinnt D/A auch Heimspiele", so Peter Sommer mit einem Schmunzeln. Der Apenser Samtgemeinde-Bürgermeister freute sich am vergangenen Freitag besonders über den 2:0-Sieg der Kehdinger über Rotenburg, "weil ja der zweifache Torschütze Main van Huffel aus Apensen ist". Zum...

1 Bild

Oldenburg-Schmidt jetzt hochoffiziell Bürgermeister-Kandidatin

Björn Carstens
Björn Carstens | am 21.03.2014

bc. Buxtehude. Jetzt ist es hochoffiziell: Katja Oldenburg-Schmidt (54) darf sich um das Bürgermeister-Amt in Buxtehude bewerben. Am Dienstag hat sie die gesetzlich geforderten Unterstützer-Unterschriften bei Jürgen Badur im Stadthaus abgegeben, der als (Noch)-Bürgermeister gleichzeitig auch als Wahlleiter fungiert. 195 Unterschriften von wahlberechtigten Buxtehuder Bürgern benötigte die Erste Stadträtin mindestens, um die...

Hoffnung auf Tarifgerechtigkeit

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.03.2014

(os). Bekommen Buxtehude, Winsen und Buchholz eine günstigere Einstufung im HVV-Tarifgebiet? Signale der Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) aus Hannover lassen in den Städten Hoffnung aufkeimen. In einem Brief an die Bürgermeister Jürgen Badur (Buxtehude), André Wiese (Winsen) und Wilfried Geiger (Buchholz) kündigt die LNVG an, sich für sie stark zu machen. Wie berichtet, hatten die drei Stadtoberhäupter in einem...

8 Bilder

Mittelstand sorgt für Wohlstand

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 17.01.2014

jd. Buxtehude. Unternehmer-Vereinigung der CDU lud zum Neujahrsempfang ins Buxtehuder STADAC-Autohaus. Volles Haus - oder besser gesagt volle Autohalle bei STADAC in Buxtehude: Die Inhaberfamilie Leuchtenberger hatte die CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT) zu Gast. Es ist schon eine kleine Tradition, dass der Stader Kreisverband dort seinen Neujahrsempfang ausrichtet. Rund 250 Gäste waren der Einladung des Vorsitzenden Henning...

1 Bild

Deutscher Lesepreis nach Buxtehude

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.10.2013

bc. Buxtehude/Berlin. Gerade aus dem Zug gestiegen und schon zum nächsten Termin: Das Team der Buxtehuder Rucksackbibliothek um Ulrike Mensching, Leiterin der Stadtbibliothek, hat aufregende Tage hinter sich. Am Montag erhielten die Frauen im historischen Berliner Humboldt Carré den Deutschen Lesepreis, am Dienstagmittag präsentierten sie den mit 1.000 Euro dotierten Preis im Buxtehuder Stadthaus. "Das Team darf sich ruhig...

2 Bilder

Buxtehuder Hochwasser-Debatte: Applaus für Deichbaupläne der Stadt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.08.2013

tk. Buxtehude. Informieren und nicht diskutieren oder streiten - das war am Montagabend in der Realschule Nord die Marschrichtung bei der Veranstaltung der Stadtverwaltung zu den geplanten Hochwasserschutzmaßnahmen. Kernbotschaften: Nur der innerstädtische Deichbau kann kurzfristig realisiert werden. Geschieht gar nichts, werden weite Teile der Innenstadt offizielles Überflutungsgebiet. Das käme in weiten Teilen einem Verbot...

1 Bild

Ein kleines politisches Sommertheater in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 30.07.2013

tk. Buxtehude. Schade, dass dieses Thema erst jetzt die Runde macht. Es wäre der Buxtehuder Hit im politischen Sommerloch gewesen: Bürgermeister Jürgen Badur könnte seine Amtszeit bis zur Kommunalwahl 2016 verlängern, wenn das Land - wie geplant - die Amtszeit von Bürgermeistern und Landräten reformiert. Zumindest CDU-Stadtverbandschef Lorenz Hünnemeyer kann sich vorstellen, mit Jürgen Badur weiterzumachen. Hintergrund der...

2 Bilder

Nach Mega-Streit: Buxtehuder A26-Klage ist vom Tisch

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.04.2013

tk. Buxtehude. Ordner im Saal und ein Polizeifahrzeug auf dem Pausenhof des Schulzentrums Nord: Die Buxtehuder Ratssitzung am Montagabend war alles andere als politischer Alltag. Zum zweiten Mal innerhalb eines Monats wurde über die Rücknahme der Buxtehuder Klage gegen den A26-Planfeststellungsbeschluss beraten. Dieses Mal mit einem Ergebnis, das die Befürworter eines schnellen A26-Baus jubeln lässt: Die Klage - und damit...

Jürgen Badur zu Gast bei den CDU-Senioren

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.01.2013

Buxtehude: Stackmann-Restaurant | Die CDU-Seniorenunion hat Jürgen Badur zu ihrem Stammtisch-Treffen am Donnerstag, 31. Januar, um 15 Uhr im Stackmann-Restaurant, Lange Str. 39, in Buxtehude eingeladen. Der Bürgermeister informiert über Neues aus der Politik der Estestadt.

1 Bild

Ukrainischer Botschafter in Buxtehude zu Gast

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.12.2012

tk. Buxtehude. Buxtehude wird immer internationaler: Kürzlich waren der ukrainische Botschafter in Deutschland, Pavlo Klimkin, und der Wirtschaftskonsul Olesandr Antonishen in der Estestadt zu Gast. Bei einem Treffen mit Bürgermeister Jürgen Badur und Wirtschaftsförderin Kerstin Maack ging es um Wege der Zusammenarbeit. Erst vor wenigen Tagen hatte eine Delegation chinesischer Unternehmer Buxtehude besucht. Die Kontakte in...