Kickboxen

1 Bild

Bei den Open in Amsterdam auf dem Podest

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 06.04.2018

(cc). Bei den Dutch Open in Amsterdam war die 14-jährige Kickboxerin Sarah Below aus Hollenstedt in den Klassen Jugend A (13-15 Jahre, 65 kg) und Junioren (16-18 Jahre, 60 kg) am Start, und zog nach den Vorkämpfen in beiden Gewichtsklassen jeweils in das Finale ein. In der Jugend A verlor sie im Endkampf, umd musste mit Platz zwei zufrieden sein. In der Juniorenklasse bis 60 Kilogramm dominierte Sarah Below gegen ihre...

1 Bild

Dritte beim Flanders Cup in Belgien

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 14.10.2017

(cc). Beim Flanders Cup in Belgien war auch die 14-jährige Kickboxerin Sarah Below aus Hollenstedt am Start, und belegte im Pointfighting in den Klassen der Jugend A (13-15 Jahre, -60 kg) und Juniorinnen (16-18 Jahre, -60 Kg) jeweils Platz drei. In den Vorkämpfen konnte sich die Hollenstedterin gegen starke Konkurrenz aus England und Griechenland durchsetzen, bevor sie im Halbfinale gestoppt werden konnte. In der...

Lasse Dittmer holt Bronze aus Irland

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 16.09.2017

(cc). Kampfsportler Lasse Dittmer aus Tostedt ist mit einer Bronzemedaille im Gepäck von der Weltmeisterschaft der WKU ( World Kickboxing & Karate Union ) aus dem irischen Killarney zurück gekehrt. Bei rund 2000 Teilnehmern aus 28 Ländern waren die vorderen Plätze heiß umkämpft. In Kürze steht schon die Vorbereitung auf die Saison 2018 auf dem Programm. Darauf wird sich der Tostedter in der Kampfsportschule in Brackel darauf...

1 Bild

Sarah Below wurde DM-Zweite

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 27.06.2017

(cc). Bei den deutschen Meisterschaften (DM) der WAKO Kickboxen in Bad Neustadt an der Saale wurde die 13-jährige Schülerin Sarah Below aus Hollenstedt in der Pointfighting-Gruppe der Jugend A (13-15 Jahre, -60 kg) Zweite. Die Qualifikation für die DM-Teilnahme hatte sie in Bremen geholt. Am Samstag, 1. Juli, startet Sarah Below beim großen Turnier „Heroes of Hamburg“ mit ihrem Trainer Frank Feuer in Hamburg-Wandsbek. „Das...

1 Bild

Junge Kickboxerin weiter auf der Erfolgsspur

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 17.03.2017

mi. Hollenstedt. Sie will nach ganz oben: Vor einen Jahr holte Kickbox-Talent Sarah Below mit 13 Jahren in Carrara (Italien) den Weltmeistertitel im Pointfighting. Inzwischen hat die junge Kickboxerin Verein und Trainer gewechselt. Seit Anfang des Jahres wird sie von „WAKO“-Nationaltrainer Frank Feuer auf ihre Kämpfe vorbereitet. Die „WAKO“ (World Association of Kickboxing Organisations) ist der weltgrößte...

Veysi mit Lowkick zum DM-Titel?

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 11.12.2015

(cc). Wenn der 20-jährige Kickboxer Veysi Önel vom Gym Kwan Nordheide aus Emsen am Samstag, 12. Dezember, im Ring der Wandsbeker Sporthalle beim KICKMAS im Hauptprogramm stehen wird, dann fightet er in der Gewichtsklasse bis 76,2 Kilogramm mit Lowkick (ohne Knie) um den deutschen Titel . „Er hat gute Chancen auf einen Medaillenrang“, sagt sein Trainer Martin Daube. Beginn ist um 18 Uhr. Das Hauptprogramm beginnt um 19 Uhr. Es...

1 Bild

Nordheidekämpfer fightet im Käfig

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 24.11.2015

(cc). Osman Önel (25) vom neu gegründeten Gym Kwan Nordheide aus Emsen wird am kommenden Samstag, 28. November, beim EFC-Championship in Bremen teilnehmen. Dafür hat der Veranstalter sogar einen Käufig (Schutzgitter) aufgebaut, was für MMA-Kämpfer (Mixed Martial Arts) ein weiterer Schritt zur Professionalität bedeutet. „Für dieses Spektakel hatten wir eine intensive Vorbereitung“, berichtet sein Trainer Martin Daute. Der...

3 Bilder

Training bis über die Schmerzgrenze

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 31.05.2015

Treffsicher ist Sophie Frankenstein auf jeden Fall: Wenn ihr danach ist, gelingt es der 14-jährigen Kickboxerin, "Papa" Bernhard Jeannot ein Streichholz aus dem Mund zu kicken. In diesem Jahr ist Sophie eine von zehn Jugendlichen aus ganz Deutschland, die im spanischen Albir im Oktober an der Weltmeisterschaft teilnehmen. Auch Lasse Oltmanns, gerade 18 Jahre alt geworden, fährt dort hin. Beide werden von Bernhard Jeannot im...