Remise

1 Bild

Weihnachtsmarkt an der Remise in Stade-Haddorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.11.2016

tp. Haddorf. Der Heimatverein Haddorf veranstaltet am Samstag, 3. Dezember, ab 16 Uhr bei der Remise an der Widderstraße 3 einen Weihnachtsmarkt. Um 17 Uhr tragen Konfirmanden eine Weihnachtsgeschichte vor. Um 18 Uhr verteilt der Weihnachtsmann kleine Geschenke an die Kinder.

2 Bilder

Erntekronenbinder laden zum Erntefest in Ottensen ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.09.2016

Buxtehude: Schulwald Ottensen | Die Erntekronenbinder in Buxtehude-Ottensen feiern am Samstag, 17. September, ab 13 Uhr ihr Erntefest mit einem bunten Programm. Die geschmückten Erntewagen treffen sich beim Kronenwirt Wolfgang Osterloh am Heideweg zum feierlichen Heben der Erntekrone auf den Trecker. Unter anderem sind Kita, Schule und Sportverein sowie die befreundeten Vereine aus den Nachbar­orten dabei. Etwa um 13.30 Uhr startet der Umzug mit dem...

5 Bilder

Durstige Diebe klauen Stammtisch-Bier in Haddorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.02.2016

2.500 Euro Sachschaden bei Einbruch in der Heimatvereins-Remise / Wertgegenstände wurden nicht entwendet tp. Stade-Haddorf. Kaputte Fensterriegel und Abdrücke von Brecheisen an den Türen hinterließen Einbrecher, als sie zwischen Dienstag und Freitag, 9. und 12. Februar, in die Remise des Heimatvereins in der Stader Ortschaft Haddorf einstiegen. Rund zwei Wochen nach dem Vorfall fehlt von den Dieben, die am Gebäude einen...

Laternelaufen in Haddorf

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 03.11.2015

Stade: Remise | sb. Stade. Zum Laternenumzug mit dem Spielmannszug Harsefeld laden der Heimatverein Haddorf und der Schulverein "Von A bis Z" am Freitag, 6. November, ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr auf dem Platz an der Remise (hinter der alten Schule). Anschließend gibt es Waffeln, Bratwurst und Apfelpunsch.

1 Bild

Rampe für die "Remise"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.07.2015

Facebook-Gruppe "Wir alle sind Buchholz" spendet Einrichtung für Rollstuhlfahrer os. Buchholz. Buchholz ist wieder ein Stück behindertenfreundlicher: Bärbel Liehr und Uwe Schulze von der Facebook-Gruppe "Wir alle sind Buchholz" übergaben jetzt eine mobile Rampe an Shahin Maierhofer, Betreiber der "Remise" im Buchholzer Rathauspark. Mit Hilfe der Vorrichtung können jetzt Rollstuhlfahrer ins Innere des Restaurants...

1 Bild

Windschutz mit Sichtfenster für die Remise

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.02.2015

tp. Oldendorf. Die Remise auf dem Dorfplatz zwischen Kirche und dem Edeka-Markt in Oldendorf wird bei Veranstaltungen gerne als Freilichtbühne genutzt. Doch manchmal blasen Windböen die Notenblätter weg, und einigen Musikern ist es zu zugig. "Das soll sich nun ändern", sagt Bürgermeister Johann Schlichtmann. Er will für die Remise einen Windschutz kaufen. Während man sich bislang mit einem mit grüner Plane bespannten Bauzaun...

1 Bild

Blauröcke als Baumeister: Hanstedter Feuerwehr weiht Remise ein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.01.2015

mum. Hanstedt. Das ist Einsatz! Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hanstedt haben mit eigenen Finanzmitteln und hohem Arbeitseinsatz einen Anbau an das Feuerwehrhaus realisiert. Die neue Remise dient als Unterstand für den Mannschaftstransportwagen (MTW) und bietet mit 190 Quadratmetern genügend Platz für die Lagerung von Gerätschaften. Die Hanstedter „Blauröcke“ haben nicht nur viel Freizeit investiert, auch die...

6 Bilder

Viel Platz für die unter Dreijährigen in Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.08.2014

Erweiterung des Kindergartens „Kinnerhuus“ abgeschlossen / Offene Tür tp. Düdenbüttel. Der Erweiterungsbau des Kindergartens „Kinnerhuus“, „An der Loge 16“ in Düdenbüttel, ist fertig. Unter dem Motto „Ansehen und Mitmachen“ lädt die Gemeinde am Samstag, 23. August, von 14 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür mit buntem Programm ein. Auch das Außengelände und die benachbarte Remise können besichtigt werden. Mit dem Umbau...

1 Bild

Neuer Wagenschuppen in Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.08.2014

"Freunde der Remise" errichten Gebäude auf der Festwiese tp. Düdenbüttel. Die Mitglieder des Heimatkulturvereins „Freunde der Remise“ haben in Eigenleistung einen Wagenschuppen erstellt. Das offene Gebäude entstand unter der Anleitung des Zimmermeisters Hinrich Schlichting und mit Unterstützung des Dachdeckermeisters Michael Raap neben der von dem Verein als Ausstellungsraum genutzten Remise auf der Festwiese im Ortszentrum....

Das "Kinnerhuus" besichtigen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.08.2014

Düdenbüttel: Kinnerhuus | Offene Türen und "Spiel ohne Grenzen" in Düdenbüttel tp. Düdenbüttel. Der Umbau und die Erweiterung des Kindergartens "Kinnerhuus" in Düdenbüttel sind abgeschlossen. Unter dem Motto "Ansehen und Mitmachen" lädt die Gemeinde die Öffentlichkeit am Samstag, 23. August, von 14 bis 17 Uhr zur Besichtigung des Gebäudes und der Außenanlage ein. Die "Jugendkonferenz Düdenbüttel" veranstaltet an diesem Tag anlässlich ihres...

2 Bilder

„Freunde der Remise“ suchen Verstärkung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.03.2014

Wer hilft, einen Wagenschuppen zu bauen? tp. Düdenbüttel. Die Bastler des Heimatkulturvereins „Freunde der Remise“ in Düdenbüttel treffen sich nach der Winterpause erstmals in diesem Jahr am Dienstag, 8. April, 14 Uhr bei der Remise neben dem Gemeindezentrum in Düdenbüttel zur Mitgliederversammlung. Im Anschluss sollen alte Geräte restauriert und instand gesetzt werden. Ziel ist es, die gesamten Gerätschaften an einem Tag...

9 Bilder

Neubürger sind im Heimatverein in Haddorf willkommen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.08.2013

Stade: Remise | Erster Kennenlern-Frühschoppen / Vereinschef Dieter Baumann: "Wir nehmen sie mit offenen Armen auf" tp. Haddorf. Knapp ein Drittel der 2.620 Einwohner der Stader Ortschaft Haddorf sind Neubürger. Viele von ihnen stammen aus Russland und Polen. "Schade nur, dass wir so schwer an sie herankommen", sagt Dieter Baumann (59), Vorsitzender des Haddorfer Heimatvereins. Nun sollen sich Alteingesessene und Neubürger näher kommen:...