Erweiterung

Beiträge zum Thema Erweiterung

Politik
Aldi möchte seinen Markt am Allerbeeksring vergrößern von derzeit 770 auf 1.330 Quadratmeter Foto: as

Jesteburg
Aldi und Rewe wollen sich am Allerbeeksring vergrößern

as. Jesteburg. Zu klein und nicht mehr zeitgemäß: Der Discounter Aldi und der Supermarkt Rewe wollen ihre bestehenden Märkte in Jesteburg vergrößern (das WOCHENBLATT berichtete). Sowohl der Bauausschuss als auch der Ausschuss für Wirtschaft-, Tourismus und Kultur (WTK) haben sich jetzt in einer gemeinsamen Sitzung dafür ausgesprochen, dass die Erweiterungen am bisherigen Standort, im Gewerbegebiet Allerbeeksring, stattfinden sollen. Jeweils mit drei Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen haben die...

  • Jesteburg
  • 10.05.22
  • 111× gelesen
Politik

Jesteburger Wirtschaftsausschuss
Aldi-Erweiterung wird beraten

as. Jesteburg. Die Erweiterung des Rewe- und des Aldi-Marktes im Gewerbegebiet am Allerbeeksring ist Thema am Mittwoch, 4. Mai, um 19 Uhr im Schützenhaus (Am Alten Moor 10). In einer gemeinsamen Sitzung beraten der Ausschuss für Bau und Planung und der Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur über das Einzelhandelskonzept der Gemeinde Jesteburg. Wie berichtet, will Aldi seinen Markt von 744 auf 1.200 Quadratmeter erweitern. ALDI im Jesteburger Gewerbegebiet erhalten Wohin mit dem...

  • Jesteburg
  • 29.04.22
  • 73× gelesen
Panorama

Neue Kitagruppe in Engelschoff

sb. Engelschoff. Die Gemeinde Engelschoff hat die Erlaubnis der Landesschulbehörde erhalten, ab April eine weitere Gruppe in der gemeindlichen Kindertageseinrichtung zu betreiben. Bürgermeister Sven Frisch ist hoch erfreut, dass damit der Bedarf an zusätzlichen Betreuungsmöglichkeiten im Ort nunmehr gedeckt ist. „Die Zahl der Kinder ist aufgrund starker Geburtenjahrgänge um 25 Prozent gestiegen. Da war es uns wichtig, dass Geschwisterkinder dieselbe Einrichtung besuchen können", sagt er. "Mit...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.04.22
  • 13× gelesen
Politik

Bebauungsplanänderung
Neu Wulmstorf: Mehr Wohnraum in Ohlenbüttel geplant

sv/nw. Neu Wulmstorf. Die ländlich idyllische Lage zusammen mit der guten Anbindung an die Autobahn (A1) sowie die Nähe zu den Ortsteilen Elstorf und Schwiederstorf, in denen die nötige Infrastruktur geboten wird, macht Ohlenbüttel insgesamt zu einem begehrten Wohnort. Seit Jahren arbeitet die Gemeinde Hand in Hand mit den Eigentümern daran, den ursprünglichen Bebauungsplan im Bereich Ohlenbüttel zu korrigieren und in Teilen zu ergänzen. Nun ist die Bebauungsplanänderung seit Mitte Februar...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.03.22
  • 111× gelesen
Politik

Jesteburg
Jetzt doch Sanierung statt Neubau? Politik berät Ausbau zur Ganztagsschule

as. Jesteburg. Der Ausbau der Grundschulen in Jesteburg und Bendestorf zu Ganztagsschulen steht auf der Tagesordnung, wenn die Samtgemeinde-Ausschüsse für Bau, Planung und Umwelt sowie für Bildung und Soziales gemeinsam tagen am Montag, 28. März, um 19 Uhr im Schützenhaus (Am Alten Moor 10) in Jesteburg. Es gilt 3G und die Maskenpflicht. Zwar hatte der Samtgemeinderat sich im April 2021 dafür entschieden, auf dem Reitplatz-Areal ein neues Gebäude zur Ganztagsnutzung der Jesteburger Grundschule...

  • Jesteburg
  • 21.03.22
  • 36× gelesen
Wirtschaft
Panikorchester-Star Jean-Jacques Kravetz (Foto, v. li.) und Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeisterin Claudia von Ascheraden beglückwünschten die Waldklinik-Geschäftsführer Nils und Dr. Hans-Heinrich Aldag zum einjährigen Jubiläum des Erweiterungsbaus

Waldklinik Jesteburg
Glückwünsche von Samtgemeinde-Bürgermeisterin Claudia von Ascheraden und Lindenberg-Keyboarder Jean-Jacques Kravetz

as. Jesteburg. Glückwünsche von der Samtgemeinde-Bürgermeisterin: Anlässlich des einjährigen Jubiläums des Erweiterungsbaus besuchten Panikorchester-Star Jean-Jacques Kravetz (Foto, v. li.) und Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeisterin Claudia von Ascheraden die Waldklinik Jesteburg, wo die Geschäftsführer Nils und Dr. Hans-Heinrich Aldag die Glückwünsche entgegen nahmen.

  • Jesteburg
  • 07.03.22
  • 93× gelesen
  • 1
Panorama
Der ausgebrannte Verwaltungstrakt soll demnächst abgerissen werden, damit die Rettungswache erweitert werden kann   Fotos: thl/Burkhard Giese
2 Bilder

Winsen: Ausgebrannter Trakt der Rettungswache macht Platz für neue Einsatzfahrzeug-Garagen

thl. Winsen. "Großfeuer zerstört Rettungswache in Winsen" titelte das WOCHENBLATT im September vergangenen Jahres und berichtete über ein nächtliches Feuerwehr-Inferno in dem Gebäude gegenüber dem Krankenhaus. Großfeuer zerstört Rettungswache in Winsen Jetzt - vier Monate später - läuft der Betrieb in dem Objekt wieder normal. "Der Trakt besteht aus insgesamt drei Gebäuden, von den nur eines - der Verwaltungstrakt - vom Feuer betroffen war", erklärt Torsten Riemer, technischer Leiter der...

  • Winsen
  • 19.01.22
  • 28× gelesen
Panorama
Die Kita-Module in der Hermannstraße

Mit dreiwöchiger Verspätung
Module für die Kita in Horneburg

sla. Horneburg. Die Module für die Kindertagesstätte in der Hermannstraße wurden angeliefert. Die Aufstellung hat einige Tage gedauert. Jetzt wurde unverzüglich mit den weiteren Arbeiten wie dem Innenausbau begonnen. Durch die Lieferengpässe bei den Sanitärcontainern hatte sich die Aufstellung um drei Wochen verzögert. Die angestrebte Eröffnung der Kindertagesstätte musste daher verschoben werden und wurde auf den 15. Februar verlegt. „Ich hoffe, dass alle Arbeiten Hand in Hand gelingen und wir...

  • Horneburg
  • 04.01.22
  • 38× gelesen
Politik

In Tostedt
Dieckhofschule erneut Thema im Ausschuss

bim. Tostedt. Mit der Sanierung der Grundschule Dieckhofstraße befasst sich einmal mehr der Schulausschuss der Samtgemeinde Tostedt am kommenden Mittwoch, 24. November, um 18 Uhr in der Grundschule Poststraße. Wie berichtet, hatte sich der Samtgemeinderat im Juli bei nur zwei Gegenstimmen für den dauerhaften Erhalt der Grundschule Dieckhofstraße ausgesprochen. Das Schulgebäude soll bis zum Dachgeschoss den heutigen Standards entsprechend umfassend saniert und modernisiert werden. Auf Grundlage...

  • Tostedt
  • 16.11.21
  • 12× gelesen
Wirtschaft
Auf der Fläche vor der bereits bestehenden Produktionshalle an der B75 soll ein Anbau Lager/Logistik erfolgen

Anbauten für Lager, Logistik und Produktion
Milford Tee will in Meilsen erweitern

os. Meilsen. Mit der Erweiterung der Produktion im Gewerbegebiet an der B75 in Meilsen will die Milford Tea GmbH ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten und den Standort in Buchholz sichern. Geplant sind insgesamt vier Anbauten für Lager, Logistik und Produktion. Der Verwaltungsausschuss hat in seiner Sitzung am vergangenen Donnerstag einstimmig beschlossen, dass die Stadtverwaltung ein städtebauliches Konzept für die geplante Erweiterung aufstellt und parallel die erforderliche Änderung des...

  • Buchholz
  • 13.07.21
  • 89× gelesen
Panorama
Die Feuerwehrleute müssen sich in der Fahrzeughalle neben den Feuerwehrwagen umziehen - Ortsbrandmeister Sven Wrede-Lissow zeigt, wie eng es ist
4 Bilder

Erweiterung am alten Standort wäre nur mit vielen Unwägbarkeiten möglich
Kommt jetzt der Neubau für die Bendestorfer Wehr?

as. Bendestorf. Rund 1,9 Millionen Euro würde ein Neubau der Bendestorfer Feuerwehrwache an einem anderen Standort kosten, eine Erweiterung des bestehenden Feuerwehrgerätehauses neben dem Freibad würde etwa 1,8 Millionen Euro kosten - und wäre von vielen Unwägbarkeiten abhängig. Zum Beispiel ist eine getrennte Zu- und Abfahrt notwendig, damit Einsatzfahrzeuge im Einsatzfall nicht mit den Pkw der nachrückenden Feuerwehrleute kollidieren. Auch muss sichergestellt werden, dass die Einsatzkräfte...

  • Jesteburg
  • 06.07.21
  • 83× gelesen
Politik
Die Busverkehrsinsel vor dem Bahnhof soll deutlich ausgeweitet und so mehr Platz für Busse geschaffen werden   Foto: thl

Winsen plant großen Wurf rund um den Bahnhof

thl. Winsen. Verwaltung und Politik planen den nächsten großen finanziellen Wurf für die Stadt. Diesmal rund um den Bahnhof. Im Bauausschuss wurde jetzt sowohl über den Kfz-Verkehr als auch über den Fußgänger- und Radfahrertunnel diskutiert. Mit der Einführung des ausgeweiteten Stadtbusangebotes, den Amazonverkehren und dem neuen Dreh- und Angelpunkt Bahnhof für die Buslinienverkehre hat sich in letzter Zeit eine stark erhöhte Verkehrsbündelung ergeben, die in ihrer Abwicklung optimiert werden...

  • Winsen
  • 01.07.21
  • 134× gelesen
  • 1
Politik
Bei den Planungen für die Kita wurde bereits eine mögliche Erweiterung berücksichtigt, die Planungen dafür wurden vor Kurzem dem Ausschuss für Kinderbetreuung vorgestellt

Erste Planungen belaufen sich auf 1,4 Millionen Euro
Nenndorfer Kita soll nun erweitert werden

lm. Nenndorf. Im Januar des vergangenen Jahres wurde die AWO-Kita in Nenndorf an der Eckeler Straße feierlich eingeweiht, bereits damals kündigte Gemeindebürgermeister Dirk Seidler an, dass hier auf weite Sicht geplant würde. Rund 1,5 Millionen Euro investierte die Gemeinde damals in die Kindertagesstätte, die vom Planungsbüro Gottschalk schon zu Beginn auf eine Erweiterung ausgelegt war. Diese wurde nun jüngst im Ausschuss für Kinderbetreuung, Bildung und Kultur vorgestellt. Ingo und Mailin...

  • Rosengarten
  • 29.06.21
  • 35× gelesen
Politik

Digitalpakt Schule auf der Tagesordnung
Ausschuss für Kinderbetreuung tagt

lm. Nenndorf. Der Ausschuss für Kinderbetreuung, Schule, Bildung und Kultur tagt am Montag, 14. Juni, um 19 Uhr. Die Sitzung findet im Sitzungssaal des Nenndorfer Rathauses in der Bremer Straße 42 statt. Im Fokus der Sitzung steht die Erweiterung der Kindertagesstätte an der Eckeler Straße in Nenndorf. Außerdem wird über den derzeitigen Stand beim Digitalpakt an den Schulen der Gemeinde informiert.

  • Rosengarten
  • 09.06.21
  • 18× gelesen
Politik
Das Feuerwehrgerätehaus in Bendestorf muss dringend erweitert werden - ein Neubau an anderer Stelle wäre aber genauso teuer

Feuerschutzausschuss der Samtgemeinde Jesteburg
Feuerwehrgerätehaus Bendestorf: Erweiterung oder Neubau?

as. Bendestorf. Wie geht es weiter mit dem Bendestorfer Feuerwehrgerätehaus? Soll es am alten Standort erweitert oder an anderer Stelle neu gebaut werden? Darüber berät der Samtgemeinde-Feuerschutzausschuss am Dienstag, 15. Juni, um 19 Uhr im Schützenhaus (Am Alten Moor 10). Die Besucherzahl ist begrenzt, im Gebäude gilt die Maskenpflicht.

  • Jesteburg
  • 08.06.21
  • 57× gelesen
Politik
So soll das erweiterte "Spatzennest" nach den Plänen des Ingenieurbüros Gottschalk aussehen

Zum 31. Juli fehlen 67 Krippen- und 53 Kitaplätze / Zweifel an Bedarf
Diskussion zum geplanten Neubau und der Erweiterung der Kita "Spatzennest"

bim. Tostedt. Eine ausführliche Antwort auf eine Reihe von Fragen der Wählergemeinschaft Tostedt zu Neubau und Erweiterung der Kindertagesstätte "Spatzennest" durch das Sozialwerk legte die Tostedter Samtgemeindeverwaltung jetzt in der Sitzung des Sozialausschusses vor. Harald Stemmler (WG) hatte u.a. wissen wollen, ob ein Bedarf für die Betreuungsplätze besteht und weshalb der Bau einer Krippe an der Grundschule Todtglüsingen sowie die Aufstockung der Kita Minitos nicht weiterverfolgt wurde....

  • Tostedt
  • 25.05.21
  • 609× gelesen
Politik
Bereits 2015 hatte die Feuerwehr Bendestorf eine Erweiterung ihres Gerätehauses beantragt Foto: as

Gemeinderat Bendestorf: Neubau empfohlen
1,9 Millionen Euro für ein neues Feuerwehrhaus

as. Jesteburg. Das Feuerwehrgerätehaus für die Gemeinde Bendestorf wird deutlich teurer als erwartet: 1,9 Millionen Euro würde die dringend benötigte Erweiterung des Gebäudes kosten - rund eine Million Euro mehr als ursprünglich geplant. Das ist das Ergebnis einer Machbarkeitsstudie für eine mögliche Ertüchtigung, die jüngst dem Gemeinderat Bendestorf vorgestellt wurde. Der Grund für den Anstieg der Kosten: Der heutige Standort stellt die Planer vor erhebliche Schwierigkeiten. Denn dort müsste...

  • Jesteburg
  • 18.05.21
  • 148× gelesen
Service
In der Schwinger Außenstelle der "Villa Fröhlich" ist es eng geworden
3 Bilder

Kita-Erweiterung in Schwinge
Mehr Platz zum Spielen in der "Villa Fröhlich"?

sb. Schwinge. Der Name soll Programm sein: Im Fredenbecker Kindergarten "Villa Fröhlich" sollen Kinder in positiver und fröhlicher Umgebung spielen und lernen. Gleiches gilt für die Außenstelle der kommunalen Einrichtung im Ortsteil Schwinge. Allerdings sind die räumlichen Verhältnisse dort relativ beengt. Ein Anbau könnte Abhilfe schaffen. Die Samtgemeinde Fredenbeck als Träger des Kindergartens befasst sich deshalb derzeit mit Bauplänen, die mehr Platz in allen Bereichen schaffen sollen. Eine...

  • Fredenbeck
  • 11.05.21
  • 54× gelesen
Politik
Der Bauausschuss empfiehlt dem Verwaltungsausschuss, den Bebauungsplan für die Erweiterung von "Hof & Gut" weiterzuverfolgen

Hofladen oder Einzelhandel?
Erweiterung von "Hof & Gut": Nicht nur bei den Begriffen herrscht Unklarheit

as. Jesteburg. Die 1. Änderung des Bebauungsplans (B-Plan) "Itzenbüttel-Ortsmitte" zur Erweiterung der Hofstelle "Hof & Gut" soll weiterverfolgt werden. Das hat der Bauausschuss der Gemeinde Jesteburg am vergangenen Mittwoch entschieden. Mit knapper Mehrheit wurde der von der CDU Jesteburg vorgelegte Antrag, den städtebaulichen Vertrag nach- oder neu zu verhandeln und weitere Planungen so lange auf Eis zu legen, abgelehnt. Interessant: Bauausschussvorsitzende Britta Witte stimmte gegen den...

  • Jesteburg
  • 23.03.21
  • 147× gelesen
Wirtschaft
as. Jesteburg. Fünf Jahre, nachdem die ersten Pläne vorgestellt wurden, ist es so weit: Stationsleitung Anke Steinbach (li.) und Oberärztin Joana Zimon nehmen die Station A im Neubau der Waldklinik Jesteburg in Betrieb
5 Bilder

Blumen für die Patienten
Waldklinik Jesteburg nimmt Neubau in Betrieb

as. Jesteburg. „Diese Inbetriebnahme ist das größte Neubauvorhaben in unserer über 90-jährigen Klinikgeschichte!“, sagt Dr. Hans-Heinrich Aldag, Geschäftsführender Gesellschafter der Waldklinik Jesteburg. Nach fünfjähriger Planung, davon zwei Jahren Bauzeit, wurde jetzt der Erweiterungsbau auf vier Etagen von den Stationen A, B und C sukzessive in Betrieb genommen. Rund 17 Millionen Euro hat der Neubau gekostet, von denen das Land Niedersachsen etwa 11 Millionen Euro trägt. Das neue Bettenhaus...

  • Jesteburg
  • 19.02.21
  • 648× gelesen
Wirtschaft
Endlich mehr Platz unter anderem für das vielfältige regionale Angebot: Stephanie Beier - hier in der Obst- und Gemüseabteilung - freut sich über die Markterweiterung   Foto: wd
4 Bilder

Mehr Platz und mehr Sortiment
Warncke's EDEKA Frischecenter präsentiert den neu gestalteten Markt

Es wäre ein Grund zum Feiern, doch weil das aktuell nicht möglich ist, eröffnet Warncke's EDEKA Frischecenter am Donnerstag, 4. Februar, um 7 Uhr, seinen erweiterten und neu gestalteten Markt in Neu Wulms-torf mit vielen tollen Angeboten. "Wir haben fünf Jahre lang auf diesen Tag gewartet und dafür gekämpft", sagt Stephanie Beier, gemeinsam mit ihrem Ehemann Wilfried Warncke Inhaberin des Marktes, der in der Region nicht nur für die Frische der Produkte, sondern auch für seine Spezialitäten...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.02.21
  • 389× gelesen
Wirtschaft
Wird saniert und neu gestaltet: Warncke's EDEKA Frischecenter in Neu Wulmstorf

Jetzt noch schnell einkaufen
Warncke's EDEKA Frischecenter schließt

Bevor Warncke's EDEKA Frischecenter in Neu Wulmstorf, Wulmstorfer Wiesen, zwei Wochen lang bis einschließlich 3. Februar wegen Modernisierungs- und Erweiterungsarbeiten lang schließt, können die Kunden am Freitag und Samstag, 15. und 16. Januar, noch einmal günstig einkaufen. Vor allem in der Frischeabteilung (Obst und Gemüse sowie Fleisch, Wurst und Käse) sind die Preise an diesen beiden Tagen um 25 Prozent reduziert. Ab Montag werden innerhalb von zweieinhalb Wochen der rund 500 Quadratmeter...

  • Neu Wulmstorf
  • 12.01.21
  • 546× gelesen
Wirtschaft
Stippvisite auf der Baustelle: Petra Böker (v. li.), Therapieleitung, Nils Aldag, Leiter Unternehmensentwicklung, und Personalleiter Jan Lehmbruck sind zufrieden mit dem Ergebnis. Der neue Therapieraum überzeugt mit großen Fenstern, warmen Holztönen und hellen Farben Fotos: as
3 Bilder

Der Neubau ist fast fertig
Erweiterung der Waldklinik Jesteburg im Budget- und Zeitplan

as. Jesteburg. Vor zwei Jahren wurde der Grundstein gelegt, jetzt steht der Erweiterungsbau der Waldklinik Jesteburg kurz vor dem Abschluss. "Wir liegen voll im Budget- und Zeitplan", freut sich Nils Aldag, Leiter Unternehmensentwicklung. Es ist das größte Neubauvorhaben in der über 90-jährigen Geschichte der Waldklinik Jesteburg, das am Kleckerwaldweg im Januar 2021 fertig gestellt wird. Die Kosten für das dreigeschossige Bettenhaus liegen bei rund 17 Millionen Euro. Der Erweiterungstrakt...

  • Jesteburg
  • 08.12.20
  • 992× gelesen
  • 1
Politik

Aldi darf Filiale in Stelle erweitern

thl. Stelle. Die Aldi-Filiale im Einkaufszentrum Hainfelder Hof darf erweitert werden. Das hat der Steller Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen und damit einhergehend den Bebauungsplan "Stelle Ortskern Nord-West" per Satzungsbeschluss auf den Weg gebracht.

  • Stelle
  • 08.12.20
  • 29× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.