Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Das individuelle Fahrrad und der perfekter Service

Regina Hör präsentiert die Vielfalt an verschiedenen Fahrrädern
(ah). Der Preis eines Artikels sollte beim Kauf nicht unbedingt ausschlaggebend sein. Vielmehr ist es wichtig, dass der ganze Einkauf perfekt und zur vollsten Zufriedenheit des Kunden erledigt wird. Dazu gehört auch der individuelle Service. Ein Vorteil, der nur bei einem Einkauf in einem Fachgeschäft in der Region erfolgen kann.
So zum Beispiel beim Kauf eines Fahrrades. Wer es im Versandhandel ordert, erhält ein Standardbike. Anders der Kauf beim lokalen Händler. "Bei uns beginnt der Kauf mit einer ausführlichen und kostenlosen Befragung des Kunden. Denn schließlich müssen wir genau wissen, unter welchen Bedingungen das Fahrrad genutzt wird", sagt Joachim Hör, Zweiradmechaniker im Tostedter Fachgeschäft "2Rad Center Tostedt".
"Manche Kunden sind sich unsicher, wie sie das Fahrrad vorwiegend nutzen wollen", sagt seine Frau Regina Hör. Manche Bikefans nutzen das Fahrrad vorwiegend als City-Bike, andere wollen auch mal ins Gelände, wieder andere möchten bestimmte Ausstattumngsmerkmale haben.
"Das Fahrrad wird bei uns für den Kunden optimal konfiguriert", beschreibt Joachim Hör. Der Kunde ekann zum Beispiel mehrere Sättel probieren, die Rahmenhöhe testen und sich auch den passenden Lenker aussuchen", so Joachim Hör. Dann kann er bei einer Probefaht feststellen, ob alles bestens miteinander harmonisiert. Der Kunde bekommt ein perfekt auf ihn zugeschnittenes Fahrrad - ein Vorteil gegenüber einem Versandhauskauf.
"Nach dem Kauf erhält der Kunde auch eine kostenlose Inspektion. Diese sollte nach vier bis sechs Wochen", ergänzt Regina Hör.
Der Service des Fachgeschäfts ist umfangreich: Die Experten stehen für regelmäßige Inspektionen zur Verfügung, helfen bei kleinen Problemen. Ein weitererer Vorteil: Das alte Fahrrad wird nach Begutachtung in Zahlung genommen.