Alles zum Thema E-Bike

Beiträge zum Thema E-Bike

Wir kaufen lokal
Beate Otten (li.) erhielt das E-Bike von 
famila-Warenhausleiterin Anneke Kruse

Neues Fahrrad für den Sommer
Beate Otten gewann E-Bike bei "famila"

Die Freude war groß bei Beate Otten aus Rosengarten: Sie machte bei einem Gewinnspiel von "Danone Waters Volvic" mit und gewann ein E-Bike des Herstellers Raleigh. "Ich habe noch kein E-Bike. Daher freue ich mich besonders. Nun können auch längere Touren gefahren werden", so Beate Otten, die Stammkundin des famila-Warenhauses im Fachmarktzentrum (Nordring 4) ist. Marktleiterin Anneke Kruse übergab der glücklichen Gewinnerin das E-Bike. "Das ist ein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk", so Beate...

  • Buchholz
  • 18.06.19
Wirtschaft
Im Bike-Park findet jeder Kunde sein passendes Fahrrad

Bike Park Timm: Kompetenz rund ums E-Bike

Die Nachfrage nach E-Bikes und Pedelecs steigt stetig. Diese Fahrräder haben ihren Ruf als Seniorenfahrzeug abgelegt und werden von Kunden jeder Altersklasse gekauft. Das Fachgeschäft "Bike Park Timm" mit Standorten in Lüneburg (Käthe-Krüger-Straße 8) und Winsen (Lüneburger Straße 21 bis 23) bietet diese in großer Auswahl an. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, hat der Bike Park nun an beiden Standorten ein E-Bike-Kompetenzcenter eingerichtet. „Wir haben gemerkt, dass man E-Bikes...

  • Buchholz
  • 09.10.18
Wir kaufen lokal
Fachberater Detlef Puls freut sich auf die große E-Bike Woche vom 14. bis 19. Mai 2018 bei Hauschild "Der Zweirad Experte" in Neu Wulmstorf
3 Bilder

E-Bike Woche und Beratertage bei Zweiradexperte Hauschild

Mehr als 65 Jahre Erfahrung: „Hauschild Der Zweiradexperte“ in Neu Wulmstorf, Hauptstraße 44, bietet auf rund 1.000 Quadratmetern eine umfangreiche Auswahl an Modellen für jedes Alter und jeden Geschmack: vom kleinen Laufrad über City- und Mountainbikes, Rennräder und Elektro-Bikes - bei „Hauschild“ werden Kunden fündig. Auch Fahrradreparaturen jeder Art führen die kompetenten Mitarbeiter durch. Wer sein Fahrrad in die Werkstatt bringt, darf für die Zeit der Reparatur ein Leihrad mit nach...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.05.18
Wirtschaft
Harald Titz überreicht Renate Horch ihr gewonnenes E-Bike

Gewinnspiel zum Reformhausjubiläum

Harald Titz vom Reformhaus von Glahn beschenkt Renate Horch sb. Stade. In diesem Jahr wurde im Reformhaus von Glahn in Stade, Pferdemarkt 16 (Tel. 04141 - 2133, http://www.reformhaus-von-glahn.de), doppeltes Jubiläum gefeiert: Vor 60 Jahren gründete Walter von Glahn das Fachgeschäft für gesunde Lebensmittel, rezeptfreie Naturarzneimittel sowie Artikel für Körperpflege und Naturkosmetik. Vor 40 Jahren übernahm dann Harald Titz das Reformhaus. Aus diesem Anlass hatte der Geschäftsinhaber...

  • Stade
  • 20.12.17
Panorama
Autobiograph Georg Friedrich mit seinen Büchern
3 Bilder

Super-Senior aus Kehdingen: Topfit mit 88 Jahren

Georg Friedrich aus Drochtersen ist geistig und körperlich immer in Bewegung tp. Drochtersen. Ein Dutzend selbst verfasste Bücher stehen im Regal des Hobby-Autors Georg Friedrich (88) aus Drochtersen, und täglich legt er 40 Kilometer mit dem Fahrrad zurück. Trotz seines fortgeschrittenen Alters ist der Senior aus dem Land Kehdingen geistig und körperlich topfit wie in der Region nur ganz wenige andere aus der Generation Ü80. Stetigkeit ist das Erfolgsrezept des Super-Seniors für einen gesunden...

  • Stade
  • 17.11.17
Panorama
Freuen sich über eine gute Sitzung (v. li.): Dennis Rohde (Regionale Landesentwicklung), Hanna Fenske (Regionalmanagement) und Oliver Schulze (stellvertretender Vorsitzender des Vereins Naturparkregion Lüneburger Heide)

143.000 Euro für sechs Projekte

Naturparkregion Lüneburger Heide bewilligt Maßnahmen in Egestorf, Undeloh und Wilsede. mum. Hanstedt. Sechs Projektanträge standen jetzt im Fokus einer öffentlichen Sitzung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) der Naturparkregion Lüneburger Heide im „Alten Geidenhof“ in Hanstedt. 26 Vertreter der Kommunen und der Wirtschafts- und Sozialpartner befürworteten die Förderung dieser Projekte mit insgesamt 143.000 Euro aus dem regionalen EU-Fonds „Leader“. Hanna Fenske, Regionalmanagerin der...

  • Jesteburg
  • 27.10.17
Blaulicht

Mit dem E-Bike gegen den Baum gefahren

as. Winsen. Mit seinem E-Bike war ein 33-jähriger Mann am heutigen Dienstag gegen 6.10 Uhr in Roydorf auf dem Radweg an der Osttangente unterwegs. Um zwei "unmotorisierte" Fahrradfahrer zu überholen, scherte der Mann auf die Fahrbahn aus. Beim Wiedereinscheren auf den Geh- und Radweg übersah er einen Baum und prallte frontal dagegen. Der 33-jährige zog sich einige Prellungen zu.

  • Winsen
  • 17.10.17
Panorama
Inhaber Hans-Heinrich und Christa Hauschild
8 Bilder

Lagerräumungsaktion

Zeltverkauf: Vom Kinderrad bis E-Bike bietet Hauschild tolle Schnäppchen wd. Neu Wulmstorf. Im Lager wird wieder Platz benötigt: Zum großen Zeltverkauf lädt das Team von Hauschild Der Zweirad Experte noch bis Samstag, 30. September, nach Neu Wulmstorf, Hauptstraße 44 ein. Interessierte dürfen sich vom E-Bike über Mountainbikes bis zum Kinderfahrrad auf hunderte Schnäppchen freuen. Dazu zählen z.B. 380 E-Bikes mit einer Preisreduzierung von bis zu 39 Prozent. Radsportler können bei dem Marken...

  • Buxtehude
  • 21.09.17
Sport
Ralf Kleinknecht (li.) vom Fachgeschäft "Fahrradschloss" und Ralf Lorenz vom "REWE-Markt" sponsern das E-Bike, den Hauptpreis der Tombola
2 Bilder

EuroEyes Cyclassics Hamburg: Landkreis fest in der Hand der Radrennfahrer / mit "Link" zu einer interaktiven Übersicht aller Sperrungen / Extra-Wertung beim REWE-MARKT Lorenz in Holm-Seppensen

(os/ah). Eine Woche nach dem Ironman ist der Landkreis Harburg am Sonntag, 20. August, wieder fest in der Hand der Radrennfahrer: Bei der 22. Auflage der "EuroEyes Cyclassics" gehen mehr als 17.000 Jedermänner und die besten Profis der Welt, u.a. der in Buchholz aufgewachsene Nikias Arndt (Team Sunweb), an den Start. Die Anwohner müssen sich wegen der Streckensperrungen erneut auf Verkehrsprobleme einstellen. Zwei der drei Strecken wurden in diesem Jahr geändert - und verlängert: Die...

  • Buchholz
  • 15.08.17
Wirtschaft
Niklas Dorl zeigt eine Auswahl der E-Bikes

Media Markt in Buxtehude hält tolle E-Bikes bereit

Raus in den Frühling: Mit den E-Bikes oder besser Pedelecs von Media Markt in Buxtehude, Lüneburger Schanze 17, bringt das Radfahren richtig Spaß. Denn sobald der Motor aktiviert wird und der Radfahrer in die Pedale tritt, hat er immer "Rückenwind". Egal, ob es steil bergauf geht oder es lange Strecken zu bewältigen gilt, mit dem Pedelec wird das Radfahren wird zum Kinderspiel. Nach der Tour wird der Akku dann einfach neu aufgeladen. Neben Citybikes, die sich z.B. hervorragend zum Einkaufen...

  • Buxtehude
  • 23.05.17
Wirtschaft
Das Kerst-Team begrüßt den Fahrrad-Frühling
2 Bilder

1.111 Tage Zweirad Kerst in Stade

Der beliebte Fahrrad-Fachhändler feiert großen "Schnapszahl"-Geburtstag sb. Stade. Ein echt cooles Jubiläum feiert das Team von Zweirad Kerst in Stade: Das Fachgeschäft wird 1.111 Tage alt. Aus diesem Anlass gibt es auch eine echt coole Rabatt-Aktion: Bis Samstag, 29. April, bekommt man ab einem Einkauf von 150 Euro 1.111 Cent Preisnachlass. Im März 2014 eröffneten Heinz-Georg und Karin Kerst ihr Fachgeschäft an der Bremervörder Straße 67. Zuvor war das Traditionsgeschäft an der...

  • Stade
  • 04.04.17
Wirtschaft
Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit: Dieter Stackmann (v. li.), Regina Meybohm, Monika Ix und Henning Schleemann zeigen die Papier- und wiederverwendbaren Tüten
6 Bilder

Geothermie und mehr: Stackmann im Buxtehude setzt konsequent auf Umweltschutz

Wärme und Kälte aus der Erde, Reduzierung von Plastiktüten, Ladestationen für E-Mobile und E-Bikes: Im Modehaus Stackmann in Buxtehude, Lange Straße 39 bis 45, wird konsequent auf Nachhaltigkeit gesetzt. Einzigartig in der Region ist z.B. das Energiesystem "Geothermie", mit dem jetzt das gesamte Modehaus betrieben wird. "Das ist mein Steckenpferd", erklärt Dieter Stackmann. "Bei diesem System werden Wärme und Kälte für die Temperatur im Haus aus der Erde gewonnen." Der rund fünf Jahre alte...

  • Buxtehude
  • 31.03.17
Wir kaufen lokal
Fahrradexperte Christian Franzke

Saisonstart bei Zweirad Franzke In Dierkshausen - E-Bikes testen!

(ah). Der Zweiradexperte „Zweirad Franzke“ in Asendorf/Dierkshausen (Hauptstraße 3, Tel. 04184-1662) lädt alle Fahrradinteressierten zum „Saisonstart“ ein. Am Samstag, 18. März, können sich die Besucher von 11 bis 14 Uhr über die neuesten Fahrradmodelle informieren. Ob Damen- und Herrenfahrrad, Mountain-, Trekking-, City- oder Jugendfahrräder: „Zweirad Franzke“ führt sämtliche Modelle. Selbstverständlich können auch E-Bikes angeschaut werden. Am Samstag, findet eine Promotion-Aktion des...

  • Hanstedt
  • 16.03.17
Wir kaufen lokal
Firma Hauschild lädt zum verkaufsoffenen Sonntag ein

Günstige Fahrräder gibt es am Sonntag in Neu Wulmstorf

Zum verkaufsoffenen Sonntag, 9. Oktober 2016, 12 bis 17 Uhr, lädt "Hauschild Der Zweiradexperte" nach Neu Wulmstorf, Hauptstraße 44, ein. Interessierte dürfen sich auf viele Angebote, tolle Schnäppchen und Überraschungen freuen. Zur Unterhaltung kommt ein Clown und begeistert große und kleine Besucher. Auf rund 1.000 Quadratmetern bietet der Zweiradexperte eine umfangreiche Auswahl an Modellen für jedes Alter und jeden Geschmack: Vom Laufrad über City- und Mountainbikes, Rennräder und...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.10.16
Wir kaufen lokal
Andre Westphal und Erwin Gawlig helfen bei allen Fragen rund um Rad

Das richtige Rad: Im Zweiradhaus Hör in Buxtehude findet ein optimales Modell

wd. Buxtehude. Egal ob für den Sommerausflug oder als Sportgerät: Im Zweiradhaus Hör finden Radfahrer für jeden Bedarf das richtige Fahrrad. Die Auswahl reicht von City-Rädern über Trekking-, Cross- und Mountainbike bis zu Kinderrädern insbesondere vom Hersteller Pucky. Der Sommertrend in diesem Jahr sind Fahrräder mit einem Gepäckträger über dem Vorderrad, mit dem sich nahezu jedes Rad aufrüsten lässt. Das ausgebildete Fachpersonal steht bei Fragen und für Beratungsgespräche gerne zur...

  • Buxtehude
  • 23.06.16
Wir kaufen lokal
Bei Zweirad Hauschild werden Kunden fündig

Riesen-Auswahl an Fahrrädern: Hauschild Der Zweiradexperte in Neu Wulmstorf ist immer einen Besuch wert

ab. Neu Wulmstorf. Mehr als 65 Jahre Erfahrung: „Hauschild Der Zweiradexperte“ in Neu Wulmstorf, Hauptstraße 44, bietet auf rund 1.000 Quadratmetern eine umfangreiche Auswahl an Modellen für jedes Alter und jeden Geschmack an: vom kleinen Laufrad über City- und Mountainbikes, Rennräder und Elektro-Bikes - bei „Hauschild“ werden Kunden fündig. Auch Fahrradreparaturen jeder Art führen die kompetenten Mitarbeiter durch. Wer sein Fahrrad in die Werkstatt bringt, darf für die Zeit der Reparatur ein...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.06.16
Wirtschaft
Hans-Peter Möck zeigt das neue E-Bike „Raleigh Newgate“

Das richtige Rad für jeden Anlass bei "Das Radhaus" in Stade

Hans-Peter Möck von „Das Radhaus“ hält eine riesige Fahrrad-Auswahl bereit und berät kompetent sb. Stade. „E-Bikes haben ihr Reha-Image gänzlich abgestreift“, sagt Hans-Peter Möck, Inhaber von „Das Radhaus“ in Stade. „Der Spaß am Radeln mit Unterstützung setzt sich bei jeder Generation durch und macht das E-Bike zum idealen Verkehrsmittel für die Nahmobilität.“ Die Hersteller kommen diesem Trend nach und bringen jede Saison neue Modelle mit immer besseren Antrieben heraus. Ganz neu ist...

  • Stade
  • 04.05.16
Panorama

Kostenlos das E-Bike aufladen

as. Buchholz. Gute Nachrichten für alle E-Bike-Fahrer: In der Ladestation an der Breiten Straße, gegenüber eines Optikers, gibt es kostenlos Strom für leere Akkus. Zwei Ladeboxen mit jeweils zwei 220 Volt-Steckdosen versorgen Radler mit neuem Strom. Der Akku des E-Bikes kann entweder in der Box oder direkt am Fahrrad geladen werden - Ladekabel nicht vergessen! In einem dritten Kasten finden Radler zusätzlich einen Kompressor mit Druckmanometer um den Reifendruck zu prüfen und zu...

  • Buchholz
  • 20.04.16
Sport
Mit Vollgas geht es durch die Kurve
4 Bilder

Mountainbiking mit Motor: WOCHENBLATT-Redakteurin und Radtrainer testen Mountainbikes mit breiten Reifen und E-Motor

wd. Buxtehude. Es dauerte keine zehn Minuten, bis Radsport-Trainer Jens Klüver (56) aus Buxtehude von jemandem, der E-Bike-Fahrer insgeheim belächelt, zum begeisterten E-Mountainbike-Fan mutierte. "Das ist ja der Hammer", strahlt er übers ganze Gesicht, nachdem er die erste Steigung im Neukloster Forst mit "Motor-Unterstützung" bewältigt hatte, drehte um und fuhr den gleichen Anstieg aus lauter Freude gleich noch einmal hinauf. "Irre, das ist purer Wahnsinn", sein weiterer Kommentar. Nur ein...

  • Buxtehude
  • 01.04.16
Wirtschaft
Der E-Bike-Show-Truck ist am Freitag und Samstag in Apensen

Jubiläum mit Show-Truck: Das Fahrradhaus L&M in Apensen lädt zur E-Bike-Aktion und zum Tag der offenen Tür ein

wd. Apensen. Gleich zu zwei tollen Aktionen laden Gerd Lehmann, sein Sohn Frank Lehmann und Thomas Ropers vom Fahrradhaus L&M in Apensen, Zevener Straße 2, ein: Am Freitag, 1. April, 9 bis 18 Uhr, und Samstag, 2. April, 9 bis 17 Uhr, kommt der Raleigh-Show-Truck mit einer riesigen Auswahl an E-Bikes zum Anschauen und Probefahren. Wer sich an den Aktionstagen spontan zum Kauf eines E-Bikes entscheidet, bekommt einen Preisnachlass von 100 Euro. "Das E-Bike-Sortiment wird immer größer", sagt Frank...

  • Buxtehude
  • 29.03.16
Wirtschaft
Dieter Stackmann und Thomas Müller-Wegert laden ihre beiden E-Golfs an der Stackmann-Tankstelle auf
4 Bilder

Vorreiter in Sachen E-Mobilität: Stackmann und Stadtwerke kooperieren zugunsten des Klimaschutzes

Zwei Buxtehuder Unternehmer gehen mit gutem Beispiel voran: Dieter Stackmann, Inhaber des Modehauses Stackmann und Thomas Müller-Wegert, Chef der Stadtwerke Buxtehude, setzen bei Fahrten bis zu 150 Kilometer auf Elektromobilität und haben für beide Firmen je einen E-Golf angeschafft. Die beiden Unternehmen kooperieren bereits seit einigen Jahren in Sachen Umwelt- und Klimaschutz: So wird im Modenhaus Stackmann seit drei Jahren ausschließlich Ökostrom genutzt, den die Stadtwerke Buxtehude...

  • Buxtehude
  • 13.11.15
Service
Ob Kinder- und Tourenrad oder  E-Bike und Zubehör: Der Kunde kann sich auf Qualität und Service verlassen
3 Bilder

Das optimale Fahrrad für jede Tour!

ah. Buchholz. Buchholz bietet ab sofort einen neuen Service an: einen Fahrrad-Verleih. Ursula Riebesell eröffnete ihren Fahrradverleih „Cycle-station“ in der Kirchenstraße 5. „Seit vielen Jahren steigt der Bedarf, mit dem Fahrrad aktiv zu sein“, sagt Ursula Riebesell. Mit ihrem Fahrradverleih gibt sie Buchholzern, deren Gästen, Besuchern der Stadt und der Region die Möglichkeit, Fahrräder auszuleihen. Der Kunde kann sich je nach individuellem Wunsch hochwertige Fahrräder ausleihen. Diese...

  • Buchholz
  • 12.05.15
Blaulicht

Diebe stehlen E-Bike

thl. Winsen. Vor einem Rewe-Markt haben Unbekannte am vergangenen Samstag gegen 21.30 Uhr ein graues Prophete E-Bike vom Typ Navigator 2.1 im Wert von rund 1.000 Euro gestohlen. Hinweise an die Polizei, Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 23.04.15
Wir kaufen lokal
Evelin Gawlig und ihr Team laden zur Probefahrt ein

Zweirad-Inspektion: Zweirad Hör bietet Inspektion zum Knüllerpreis an

Zu einer Probefahrt in den Frühling lädt das Team von Zweiradhaus Hör in Buxtehude um Inhaberin Evelin Gawlig ein und bietet dafür die Zweirad-Inspektion zum Knüllerpreis an: Für nur 29 Euro wird das Fahrrad auf "Herz und Nieren" geprüft, für nur 49 Euro das E-Bike. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, wird um Anmeldung gebeten. Wer sich stattdessen für ein neues Rad entscheidet, erhält im Zweiradhaus Hör kompetente Beratung. Auch Probefahrten sind möglich. "Und sollte ein Fahrrad mal nicht im...

  • Buxtehude
  • 18.03.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.