Alles zum Thema Probefahrt

Beiträge zum Thema Probefahrt

Wir kaufen lokal
Freuten sich über die Resonanz auf den neuen Jaguar I-Pace (v. li.): Nicola Geist (Verkaufsberater), Michael Strohmaier (Verkaufsleiter) und Hermann-Josef Poth (Geschäftsführer Anders Automobile)

Anders Automobile: Neuer Jaguar I-Pace wurde präsentiert

Das Seevetaler Autohaus "Anders Automobile" (Glüsinger Straße 62, www.andersauto.de) präsentierte Anfang Juli den neuen Jaguar I-Pace in der Hamburger Hafen-City. Dabei handelt es sich um das erste rein elektrisch angetriebene Fahrzeug der Marke. Seinen Antrieb erhält der I-Pace von zwei Elektromotoren, die zusammen 400 PS leisten. Sie bringen ein Drehmoment von 700 Newtonmeter an die Räder. Der I-Pace verfügt zudem über Allradantrieb. Mit den beiden 90 kWh großen Lithium-Batterien, die...

  • Buchholz
  • 17.07.18
Wirtschaft
Puren Fahrspaß im neuen Opel Grandland X genießen: Das geht am Samstag, 27. Januar, beim "Angrillen" bei Opel.

Traditionelles "Angrillen" und Vorführung neuer Opel-Modelle bei Opel-Händlern

ah. Landkreis. Heiß – heißer – Angrillen bei Opel. Traditionsgemäß laden die Opel-Händler wieder zum heißesten Auftakt des Jahres: Am Samstag, 27. Januar, startet die erste große Grillparty der Saison als Erlebnis für die ganze Familie. Ganz frisch im Showroom der Opel-Partner ist der neue Opel Grandland X eingetroffen. Er komplettiert die Opel-X-Modelle und lädt zu Probefahrten ein. Oder wie Markenbotschafter und FC Liverpool-Coach Jürgen Klopp im Radio-Spot sagt: „Also wenn wir auf der Insel...

  • Buchholz
  • 23.01.18
Wirtschaft
Das Team des Autohauses "Kuhn+Witte" und die Kunden waren vom Starwars-Film begeistert
2 Bilder

Autohaus "Kuhn+Witte" lud seine Kunden ein: Zwei Premieren wurden gefeiert!

ah. Landkreis. In der vergangenen Woche lud das Autohaus "Kuhn+Witte" seine Kunden ins Buchholzer "Movieplexx"-Kino ein, um die Preview der neuen "Starwars"-Saga „Die letzten Jedi“ zu sehen. Um 19.30 Uhr begannen in beiden Kinosälen die spannende Fortsetzung der bisherigen "Starwars"-Episoden. Begrüßt wurden die rund 300 Kunden des Jesteburger und Buchholzer Autohauses von Geschäftsführerin Kerstin Witte. Anschließend fieberten die Fans dann zweieinhalb Stunden lang mit "Luke Skywalker". Der...

  • Buchholz
  • 26.12.17
Wirtschaft
Niklas Dorl zeigt eine Auswahl der E-Bikes

Media Markt in Buxtehude hält tolle E-Bikes bereit

Raus in den Frühling: Mit den E-Bikes oder besser Pedelecs von Media Markt in Buxtehude, Lüneburger Schanze 17, bringt das Radfahren richtig Spaß. Denn sobald der Motor aktiviert wird und der Radfahrer in die Pedale tritt, hat er immer "Rückenwind". Egal, ob es steil bergauf geht oder es lange Strecken zu bewältigen gilt, mit dem Pedelec wird das Radfahren wird zum Kinderspiel. Nach der Tour wird der Akku dann einfach neu aufgeladen. Neben Citybikes, die sich z.B. hervorragend zum Einkaufen...

  • Buxtehude
  • 23.05.17
Blaulicht

"Probefahrt" endet am Baum

thl. Tostedt. Ein 24-jähriger Rotenburger täuschte bei einem Tostedter Autohaus Kaufinteresse vor und bekam die Schlüssle für einen gebrauchten Renault Twingo ausgehändigt. Als der Händler kurz abgelenkt war, startete der junge Mann auf eigener Faust zu einer "Probefahrt". Weit kam er allerdings nicht. Zwischen Hemsbüne und Worth knallte der Wagen gegen einen Baum. Der 24-Jährige, der unter Drogeneinfluss stand und keinen Führerschein hat, blieb unverletzt. Der Twingo ist allerdings ein...

  • Tostedt
  • 15.06.15
Wir kaufen lokal
Regina Hör präsentiert die Vielfalt an verschiedenen Fahrrädern
5 Bilder

Das individuelle Fahrrad und der perfekter Service

(ah). Der Preis eines Artikels sollte beim Kauf nicht unbedingt ausschlaggebend sein. Vielmehr ist es wichtig, dass der ganze Einkauf perfekt und zur vollsten Zufriedenheit des Kunden erledigt wird. Dazu gehört auch der individuelle Service. Ein Vorteil, der nur bei einem Einkauf in einem Fachgeschäft in der Region erfolgen kann. So zum Beispiel beim Kauf eines Fahrrades. Wer es im Versandhandel ordert, erhält ein Standardbike. Anders der Kauf beim lokalen Händler. "Bei uns beginnt der Kauf...

  • Tostedt
  • 28.10.14
Wirtschaft
Volvo-Verkaufsberater Benjamin Schiele vom Autohaus Krüll am Großmoorbogen weist auf die Probefahrt-Aktion „Volvo Ticket“ hin
2 Bilder

Mit Genuss ins neue Jahr fahren

Winterreifen gratis erhalten! Autohaus Krüll: Citroën DS-Modelle mit tollen Vorteilen fahren Das Citroën-Team möchte, dass seine Kunden sicher durch den Winter fahren. Daher gibt es beim Kauf eines Citroëns einen Satz Winterkompletträder gratis. „Die Aktion gilt noch bis Ende des Jahres“, sagt Lars Wietheger, Citroën-Experte des Harburger Autohauses Krüll (Großmoorbogen 22). Wer sich noch ein tolles Weihnachtspräsent machen möchte, sollte sich jetzt ein Fahrzeug aus der DS-Familie...

  • Buchholz
  • 20.12.13
Wirtschaft
Oliver Bohn (re.), Geschäftsführer des Jesteburger Autohauses „Kuhn+Witte“ zeigt Bürgermeister Wilfried Geiger, wie leicht das „Auftanken“ des VW „e-up!“ ist
2 Bilder

Das Jesteburger Autohaus „Kuhn+Witte“ präsentiert den VW e-up!

ah. Landkreis. Das Jesteburger Autohaus „Kuhn+Witte“ gehört zu 300 Elektromobilitäts-Partnern in Deutschland, die speziell geschultes Personal und fachgerechten Service für den „VW e-up!“ bieten. Der „e-up!“ ist das erste Serien-Elektrofahrzeug von Volkswagen. Der Verbrauch beträgt lediglich 11,7 kwh/100 Kilometer und ist somit Effizienzweltmeister. Der Stromverbrauch entspricht durchschnittlichen Fahrkosten von circa drei Euro auf 100 Kilometern. Geschäftsführer Oliver Bohn: „Der e-up hat...

  • Jesteburg
  • 22.11.13
Blaulicht

Probefahrt endet mit vier Anzeigen

os. Jesteburg. Echt dumm gelaufen: Mit vier Strafverfahren endete in Jesteburg die Probefahrt eines Polen (33). Der Mann wollte vor der Polizei fliehen - in einem nicht versicherten Audi mit abgelaufenem Ausfuhrkennzeichen, das mit schwarzem Klebeband verändert und auch noch am falschen Fahrzeug angebracht war.

  • Jesteburg
  • 09.06.13
Blaulicht

Ohne Versicherung unterwegs

thl. Kakenstorf. Ein 28-jähriger Kakenstorfer fuhr am Samstagmittag mit seinem Pkw durch den Ort, obwohl der Wagen nicht zugelassen war. Ein Zeuge beobachtete das Fahrzeug ohne Kennzeichen und rief die Polizei, die den Fahrzeugführer wenig später zur Rede stellte. Dieser gab an, das Fahrzeug vor kurzem erworben und nun einige Reparaturen durchgeführt zu haben. Die kurze Fahrt sollte der Überprüfung dienen. Dabei nahm der Mann offensichtlich in Kauf, dass für das Fahrzeug keinerlei...

  • Buchholz
  • 14.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.