Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Auschwitz-Prozess weiter unterbrochen

Wie krank ist Oskar Gröning? (Foto: Andreas Tamme Tonwert21)
thl. Lüneburg. Wird der NS-Prozess gegen Oskar Gröning (93), der vor dem Lüneburger Landgericht stattfindet, platzen? Nachdem das Gericht die für vergangenen Mittwoch anberaumte Verhandlung aufgrund des Gesundheitszustandes des "Buchhalter von Auschwitz" genannten Angeklagten abgesagt hatte, wurde am Donnerstag auch die für Dienstag und Mittwoch, 9. und 10. Juni, angesetzten Termine aufgehoben. Nach Angaben eines Gerichtssprechers soll nun ein Gutachter klären, wann und ob überhaupt Oskar Gröning wieder verhandlungsfähig ist.