Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Feuer in Lagerhalle in Ashausen

Die Feuerwehrleute löschte die brennende Maschine (Foto: Matthias Köhlbrandt)
thl. Ashausen. Zu einer brennenden Lagerhalle in der Straße "Duvendahl" sind am frühen Dienstagabend die Feuerwehren aus Ashausen und Stelle alarmiert worden. Beim Eintreffen der ersten der insgesamt 50 Einsatzkräfte war das gesamte Betriebsgelände stark verqualmt, aus der betroffenen Lagerhalle drang dichter Rauch. Unverzüglich gingen vier der eingesetzten Feuerwehrleute unter umluftunabhägnigen Atemschutz vor und stellten schnell fest, dass im Inneren der Halle eine Produktionsmaschine samt einer Palette brannte. Mit Hilfe eines C-Strahlrohres wurde der Brand zügig abgelöscht und so erfolgreich ein Übergreifen auf die Lagerhalle verhindert. Mit Hilfe eines Überdruckbelüfters wurde der Brandrauch aus der Halle geblasen. Nach 45 Minuten konnte die Feuerwehr die Brandstelle verlassen, die weiteren Ermittlungen hat die Polizei übernommen. An der Maschine entstand Sachschaden.