feuer

Beiträge zum Thema feuer

Blaulicht

Schuppen in Drage niedergebrannt

thl. Drage. Am Montag gegen 0.50 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Straße Meyns Hof gerufen. Anwohner waren durch Geräusche wach geworden und hatten bemerkt, dass ein Geräteschuppen auf dem rückwärtigen Grundstück in Brand geraten war. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr brannte der Schuppen vollständig nieder. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Im Schuppen befanden sich diverse Gartengeräte. Wie das Feuer ausgelöst wurde, ist noch unklar. Die Polizei hat den...

  • Elbmarsch
  • 07.06.21
  • 62× gelesen
Blaulicht
Um alle Glutnester zu finden, wurde der Container teilweise ausgeräumt

Feuer im Jesteburger Supermarkt

thl. Jesteburg. Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Jesteburg sowie der Einsatzleitwagen (ELW) der Samtgemeinde zu einem Feuer in einem Supermarkt gerufen. Mitarbeiter des Marktes hatten gegen 21 Uhr einen Brand in einem Altpapiercontainer im Entsorgungsbereich des Gebäudes entdeckt. Sofort wurde die Brandbekämpfung unter Einsatz von Atemschutzgeräten durchgeführt. Parallel wurde eine Wasserversorgung zum ca. 140 Meter entfernten Hydranten aufgebaut. Nach wenigen Minuten war das Feuer...

  • Jesteburg
  • 05.06.21
  • 271× gelesen
Blaulicht

Zwei Einsätze innerhalb von sieben Minuten in Quarrendorf

thl. Quarrendorf. Zu zwei fast gleichzeitig gemeldeten Bränden in Quarrendorf mussten am Freitagnachmittag insgesamt fünf Feuerwehren aus der Umgebung ausrücken: Gegen 13.40 Uhr wurde ein Küchenbrand in der Straße „Auf dem Sand“ gemeldet. Die Leitstelle beorderte daraufhin die Wehren aus Quarrendorf und Hanstedt zur Einsatzstelle. Vor Ort eingetroffen konnte eine Verrauchung der Küche festgestellt werden. Zwei Einsatzkräfte gingen mit angelegtem Atemschutzgerät in das Gebäude vor und machten...

  • Hanstedt
  • 05.06.21
  • 67× gelesen
Blaulicht
Mit einem Sprühstrahl aus einem Hohlstrahlrohr wurde das ausströmende Gas niedergeschlagen

Brackel: Gasgrill fing Feuer

thl. Brackel. Am Montagabend ist aus ungeklärter Ursache ist ein Gasgrill „Auf dem Rothberg“ in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Eigentümer das Feuer bereits mit zwei Pulverlöschern gelöscht, allerdings blies die Gasflasche ihren noch verbliebenen Inhalt über das Sicherheitsventil ab. Die Feuerwehr sicherte die Propangasflasche und entfernte diese aus der Nähe des Wohngebäudes. Da sich das Ventil der Flasche nicht mehr schließen ließ, wurde das weiterhin ausströmende Gas...

  • Hanstedt
  • 01.06.21
  • 38× gelesen
Blaulicht
Die Mülltonne brannte komplett nieder

Mülltonne in Hittfeld abgebrannt

thl. Seevetal. Am Donnerstag gegen 1.30 Uhr entdeckten Zeugen in der Straße "Am Redder" in Hittfeld eine brennende Mülltonne. Umgehend wurde die Feuerwehr alarmiert, die nach wenigen Minuten vor Ort war. Die bereits vollständig brennende Mülltonne für Restmüll stand in unmittelbarer Nähe eines Mehrfamilienhauses. Vorherige Löschversuche der Anwohner mit einem Feuerlöscher blieben leider erfolglos. Die Feuerwehr ging mit einem Schnellangriffsschlauch gegen die Flammen vor und hatte den Brand...

  • Seevetal
  • 28.05.21
  • 62× gelesen
Blaulicht

Feuer in Einfamilienhaus in Meckelfeld

thl. Seevetal. Am Dienstag gegen 11.50 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in den Appenstedter Weg gerufen. Ein Zeuge hatte aus dem Nachbarhaus verdächtige Geräusche gehört und bei der Nachschau eine starke Rauchentwicklung im Wohnzimmer des Einfamilienhauses festgestellt. Sofort wurden mehrere Fahrzeuge zur Anschrift entsandt. Die Feuerwehren aus Meckelfeld, Maschen, Glüsingen und Moor waren mit insgesamt rund 50 Einsatzkräften vor Ort. Die Bewohnerin des brandbetroffenen Hauses war zum Zeitpunkt...

  • Seevetal
  • 26.05.21
  • 114× gelesen
Blaulicht
Das Wohnmobil und der Traktor brannten vollständig aus
2 Bilder

Hoher Sachschaden bei Carportbrand in Garstedt

thl. Garstedt. Aus bisher unbekannter Ursache geriet in der Bahnhofstraße in Garstedt am Sonntagvormittag ein Dreiercarport mit angebautem Geräteschuppen in Brand - Großalarm! Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, die sich an einer weithin sichtbaren Rauchwolke orientieren konnten, standen Carport und Geräteschuppen sowie ein darin abgestelltes Wohnmobil in Vollbrand. Die Flammen hatten bereits einen ebenfalls im Carport untergestellten historischen Hanomag-Traktor von 1954 sowie umstehende...

  • Salzhausen
  • 25.04.21
  • 902× gelesen
Blaulicht

Brennende Stromverteilung in landwirtschaftlichem Gebäude in Todtshorn

thl. Tostedt.  Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Sonntagmittag zu einer Brandentwicklung in einer Stromverteilung eines landwirtschaftlich genutzten Gebäudes in Todtshorn. Anwohner bemerkten eine starke Rauchentwicklung und alarmierten umgehend über den Notruf 112 die Rettungsleitstelle im Winsener Kreishaus. Aufgrund dieser Meldung wurden um 12:22 Uhr die Feuerwehren aus Todtshorn und Welle sowie der Einsatzleitwagen und die Drehleiter der Feuerwehr Tostedt an die Einsatzstelle in der...

  • Tostedt
  • 29.03.21
  • 420× gelesen
Blaulicht
Das Mobilheim wurde erheblich beschädigt

Feuer auf Campingplatz in Stove

thl. Elbmarsch. Aus bisher ungeklärter Ursache ist am Sonntagabend ein Mobilheim auf dem Areal eines Campingplatzes am Stover Strand in Flammen aufgegangen. Nachbarn hatten den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehren Schwinde/Stove, Marschacht und Rönne brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Um auch die letzten Glutnester aufzufinden, wurde die Feuerwehr Tespe mit einer Wärmebildkamera nachgefordert. Die Einsatzstelle konnte nach gut einer Stunde an den Besitzer...

  • Elbmarsch
  • 15.03.21
  • 390× gelesen
Blaulicht
Der Schwelbrand war schnell gelöscht

Schwelbrand an Ackerschlepper in Pattensen

thl. Pattensen. Am Samstagnachmittag gegen 15.15 Uhr wurden die Feuerwehren Pattensen, Luhdorf und die Tanklöschfahrzeuge der Winsener Feuerwehr zu einem Brand eines Ackerschleppers alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich auf dem Holtorfer Weg zwischen Pattensen und Holtorfsloh. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich "nur" um einen Schwelbrand bei dem Ackerschlepper, der schnell abgelöscht war. Was zum Schwelbrand geführt hat muss...

  • Winsen
  • 14.03.21
  • 81× gelesen
Blaulicht
Rauch drang aus dem Obergeschoss des leerstehenden Hauses

Zeugen gesucht
Feuer in einem leerstehenden Haus in Bendestorf

thl. Bendestorf. Am Dienstag gegen 17.35 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Gartenstraße gerufen. Im zweiten Obergeschoss eines leerstehenden ehemaligen Wohn- und Geschäftshauses hatten Zeugen Rauchentwicklung bemerkt - Großalarm. Die Feuerwehrrückte an. Ein erster Trupp unter Atemschutz verschaffte sich Zugang zum Gebäude und begann mit der Brandbekämpfung im Dachgeschoss. Der Zimmerbrand konnte schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Er konzentrierte sich auf mehrere Möbel...

  • Buchholz
  • 10.03.21
  • 356× gelesen
Blaulicht
In mühevoller Kleinarbeit öffneten die Einsatzkräfte Stück für Stück das Dach, um an den Brandherd zu gelangen

Elbmarsch: Schwelbrand in einem Dachstuhl

thl. Tespe. Zu einem Schwelbrand in einem Dachstuhl wurden am Dienstagabend mehrere Feuerwehren der Samtgemeinde Elbmarsch in die Straße Twiete nach Tespe gerufen. Die Bewohner eines Wohnhauses hatten eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Giebels und der Garage festgestellt. Für die Feuerwehr begann vor Ort eine mühsame Suche nach dem Brandherd. Stück für Stück mussten die Dachziegel des eingeschossigen Hauses abgetragen werden, um an den Brandherd zu gelangen. Dabei mussten auch sowohl...

  • Elbmarsch
  • 10.03.21
  • 133× gelesen
Blaulicht
Wegen des Rauchgases dürfen die Bewohner vorerst nicht in ihr Haus zurück

Haus unbewohnbar
Fernseher löst Feuerwehreinsatz in Bliedersdorf aus

jab. Bliedersdorf. Die Feuerwehren Bliedersdorf, Horneburg und Nottensdorf wurden am Donnerstagmorgen gegen 6 Uhr zu einem Einsatz gerufen. Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße "Auf der Worth" in Bliedersdorf hatten den Notruf gewählt, da ein Feuer im Wohnzimmer ausgebrochen war. Die Bewohner konnten das Haus eigenständig und rechtzeitig verlassen. Sie wurden durch den Rettungsdienst betreut. Als die Feuerwehrleute das Gebäude betraten, konnten sie keinen Brand ausmachen. Allerdings...

  • Horneburg
  • 04.03.21
  • 214× gelesen
Blaulicht
Der Balkon wurde erheblich beschädigt

Jesteburg: Blumenkübel brannte auf Balkon

thl. Jesteburg. Am Dienstag kam es im Itzenbütteler Heuweg in Jesteburg auf einem Balkon zu einem Feuer. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet gegen 17.25 Uhr ein Blumenkübel im ersten Obergeschoss eines Mehrparteienhauses in Brand. Ein Nachbar hatte dieses bemerkt und die Feuerwehr gerufen sowie die Bewohner der eigentlichen Wohnung gewarnt. Außerdem hat er eigenständig erste Löschmaßnahmen unternommen, sodass die Ausbreitung des Feuers eingedämmt werden konnte. Dennoch griff das Feuer auf...

  • Jesteburg
  • 03.03.21
  • 130× gelesen
Blaulicht

Schornsteinbrand in Marxen

thl./nw Marxen.  Am späten Donnerstagabend mussten die Feuerwehren aus Marxen, Brackel und Hanstedt zu einem Schornsteinbrand in Marxen ausrücken. Gegen 21.50 Uhr bemerkten die Bewohner des Hauses in der Straße „Moorburg“, dass Funken aus dem Schornstein schlugen, woraufhin sie umgehend den Notruf wählten. Innerhalb weniger Minuten waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort. Insgesamt vier der ausgerückten Feuerwehrleute gingen mit Atemschutzgerät in das Gebäude vor. Mit einer Wärmebildkamera wurde...

  • Hanstedt
  • 27.02.21
  • 51× gelesen
Blaulicht
Zum Löschen des Brandes hatten die Arbeiter das Dach ein Stück geöffnet

Feuer in Jesteburger Waldklinik schnell gelöscht

thl. Jesteburg. Großeinsatz für die Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg: Am Mittwoch gegen 11 Uhr hatte die Brandmeldeanlage (BMA) der Waldklinik in Jesteburg ausgelöst. Bedingt durch die Größe des Objektes wurde automatisch auch die Feuerwehr aus Buchholz mit ihrer Drehleiter sowie einem Tanklöschfahrzeug alarmiert. Nach der ersten Erkundung sowie durch die Einweisung des Klinikpersonals wurde die Brandstelle schnell ausfindig gemacht. Bei Dacharbeiten war es zu einem kleinen Feuer in der...

  • Jesteburg
  • 18.02.21
  • 235× gelesen
Blaulicht
Als die Feuerwehr eintraf, schlugen die Flammen bereits aus dem Dach
Video 4 Bilder

Dachstuhlbrand in Buchholz

thl. Buchholz. Zu einem Dachstuhlbrand kam es am Sonntagnachmittag in der Schützenstraße in Buchholz. Gegen 16.30 Uhr lief der Alarm bei der Feuerwehr aus, die sofort mit einem Großaufgebot anrückte. Beim Eintreffen der Retter standen nach ersten Informationen zwei Dachgeschosswohnungen in Vollbrand. Acht Bewohner des kombinierten, vierstöckigen Wohn- und Geschäftshauses wurden evakuiert. Nach ersten Erkenntnissen wurden zudem zwei Bewohner gerettet.  Die Löscharbeiten dauern zur Stunde (18.25...

  • Buchholz
  • 07.02.21
  • 5.154× gelesen
Blaulicht
Der Dachüberstand des Haupthauses wurde bei dem Feuer in Mitleidenschaft gezogen

Brand an einem Buchholzer Fitnessstudio

thl. Buchholz. In der Nacht zu Samstag bemerkte ein Anwohner, dass der Holzanbau eines Sportstudios in der Bremer Straße in Buchholz in Flammen stand. Der Brand griff auf das Vordach des Studios über. Eine weitere Ausbreitung konnte jedoch durch die Feuerwehr Buchholz verhindert werden. Durch die Flammen und die Löscharbeiten entstand ein Schaden von ca. 50.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Polizei Buchholz begann noch in der Nacht mit Ermittlungen zur Brandursache.

  • Buchholz
  • 07.02.21
  • 329× gelesen
Blaulicht
Auch die Drehleiter wurde eingesetzt

Drei Verletzte bei Wohnungsbrand in Winsen

thl. Winsen. Drei Personen sind am Samstagabend bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Im Saal in Winsen leicht verletzt worden. Gegen 20.30 Uhr lief der Alarm auf. Als die Feuerwehr eintraf, brannte die Hochparterre-Wohnung in voller Ausdehnung. Der Bewohner hatte sich auf den Balkon gerettet und wurde von dort aus von den Einsatzkräften in Sicherheit gebracht. Er sowie ein weiterer Bewohner des Hauses kamen mit Verdacht einer leichten Rauchvergiftung vorsorglich ins...

  • Winsen
  • 06.02.21
  • 1.511× gelesen
Blaulicht
Das Carport brannte komplett nieder

Carport in Marschacht niedergebrannt

thl. Elbmarsch. Zu einem Brand in der Elbuferstraße rückten die Feuerwehren Marschacht, Oldershausen und Tespe am Dienstagmorgen aus. Aus bisher ungeklärter Ursache stand ein Carport in Flammen. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte stand der Fahrzeugunterstand bereits im Vollbrand. Eile war geboten, da sich das Nebengebäude in unmittelbarer Nähe zum Wohnhaus befand. Mit drei C-Rohren konnten drei Trupps den Brand jedoch schnell unter Kontrolle bringen und ein übergreifen der Flammen auf...

  • Elbmarsch
  • 03.02.21
  • 178× gelesen
Blaulicht
Über Leitern gelangten die Retter auf das Dach
2 Bilder

Großalarm für die Feuerwehr
Wohnhausbrand in Seevetal-Ohlendorf

thl. Ohlendorf. Mehrere Feuerwehren der Gemeinde Seevetal haben am Mittwochvormittag ein Feuer in einem Wohnhaus im Missionsweg in Ohlendorf gelöscht und ein Ausbreiten der Flammen auf das gesamte Gebäude verhindert. Zudem retteten sie eine Katze aus dem Haus. Um 9.50 Uhr lief der Alarm bei den Wehren aus Ohlendorf, Holtorfsloh, Maschen und Ramelsloh sowie beim Einsatzleitwagen der Feuerwehr Seevetal auf. Bedingt durch die Brückentage zwischen Weihnachten und Silvester standen viele...

  • Seevetal
  • 30.12.20
  • 1.746× gelesen
Blaulicht

3.000 Euro Schaden
Balkon in Flammen

as. Winsen. Glück im Unglück hatten am Weihnachtssamstag die Bewohner einer Wohnungim Elsternweg in Winsen. Von ungewöhnlichen Geräuschen alarmiert, bemerkten sie gegen 8.20 Uhr Flammen auf ihrem Balkon. Die Flammen schlugen bereits so hoch, dass die Scheibe zum Wohnzimmer zerbarst und der Rahmen schmolz. Geistesgegenwärtig gelang es den beiden, mit Wassereimern und einer Decke das Feuer zu löschen. Die Brandursache ist noch nicht geklärt, aber die Polizei schätzt den Schaden auf 3.000...

  • Winsen
  • 27.12.20
  • 144× gelesen
Blaulicht
Das Brandhaus: Oben links hat die 75-Jährige gewohnt, dort wurde jetzt auch ihre Leiche gefunden   Foto: thl

Nach Großbrand
Leichnam in Brandruine in Marxen gefunden

thl. Marxen. Der Verdacht ist traurige Gewissheit geworden: Die 75-jährige Bewohnerin des Mehrfamilienhauses an der Straße An der Bahn in Marxen, das in der Nacht zu Dienstag von einem Großbrand zerstört wurde (siehe hier: Nächtliches Feuerdrama in Marxen), ist tot. Ermittler der Polizei fanden ihren Leichnam am späten Donnerstagnachmittag in der Brandruine. "Nach einer ersten Anschau ist die Frau vermutlich durch den Brand ums Leben gekommen. Es gibt derzeit keine Hinweise auf ein...

  • Hanstedt
  • 18.12.20
  • 1.818× gelesen
Blaulicht
Mit zwei C-Strahlrohren wurde der Brand bekämpft

Stelle: Holzhaufen in Flammen

thl. Fliegenberg. Zu einem brennenden Haufen Holzschnitt und Busch rückten am Mittwochmittag die Feuerwehren aus Fliegenberg/Rosenweide und Stelle aus. Der Buschhaufen brannte an der Steller Chaussee in der Feldmark zwischen den beiden Ortschaften. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Haufen bereits im Vollbrand. Unter Zuhilfenahme von zwei C-Strahlrohren gelang es, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Die Nachlöscharbeiten zogen sich fast zwei Stunden hin. Die Brandursache ist noch...

  • Stelle
  • 17.12.20
  • 102× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.