Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wann verschwindet der Pavillon?

Der Imbiss-Pavillon
thl. Winsen. Beim Eckgrundstück am Bahnhof muss die Stadt weiterhin einen langen Atem haben. Grund: Der vorherige Eigentümer, der das Areal im November 2013 im Gerichtssaal an die Stadt verkaufte (das WOCHENBLATT berichtete), hat sich in den Kaufvertrag die Eigentumsrechte an dem Imbiss-Pavillon eintragen lassen. Und dieser steht nach wie vor auf dem Grund.
Auf Nachfrage des Ratsherrn Matthias Hüte (Freie Winsener) kam jetzt heraus, dass es zwar seitens der Stadt keine Räumungsfrist gebe, der Verkäufer aber aufgefordert wurde, die Fläche bald frei zu machen. Vorher werde auch die zweite Kaufpreisrate nicht gezahlt.
Bleibt abzuwarten, ob dieses Argument beim Verkäufer zieht.