Kunstrasenplatz in Buchholz eingegrünt

Bei der Pflanzaktion (v. li.): Wilhelm Pape, Vorstandsmitglied 
von Buchholz 08, Matthias Both (Fielmann) und Hans-Jürgen
Lorenschat, zweiter Vorsitzender des BFC
  • Bei der Pflanzaktion (v. li.): Wilhelm Pape, Vorstandsmitglied
    von Buchholz 08, Matthias Both (Fielmann) und Hans-Jürgen
    Lorenschat, zweiter Vorsitzender des BFC
  • Foto: BFC
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Buchholz. Mehr als 385 von Optiker Fielmann gestiftete Bäume und Sträucher brachten jetzt Helfer des Buchholzer FC und des TSV Buchholz 08 am Rand des neuen Kunstrasenplatzes am Holzweg in die Erde - gemeinsam mit Matthias Both, Fielmann-Niederlassungsleiter aus Buchholz.
Der Pflanzstandort liegt direkt neben dem neu gestalteten Sportplatz der Fußballmannschaften. Die Bepflanzung mit Bäumen und Sträuchern zwischen dem Platz und der Straße als Ausgleichspflanzung war eine Vorgabe für die Bewilligung. Ein schöner Nebeneffekt sind aber auch Lärmschutz und die optische Aufwertung. Gepflanzt wurden heimische Gehölze verschiedener Arten wie Schlehe, Berg-Ahorn und Vogelkirsche. Sie bieten zukünftig auch Vögeln und Insekten über das gesamte Jahr Nahrung und Nistmöglichkeiten. Darüber hinaus sind sie in ein paar Jahren ein willkommener Schattenspender nach dem anstrengenden Training.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.