os. Holm-Seppensen. Der Verein Kulturbahnhof Holm-Seppensen (Bahnhofsweg 4) meldet sich zurück: Bis Jahresende können verschiedene Veranstaltungen unter Berücksichtigung der Corona-Vorschriften durchgeführt werden. Das sind die Termine:
Donnerstag, 17. September, 9 Uhr: Fahrt zum Museum für Elektrizität "electrum" in Hamburg-Harburg, Eintritt inkl. Führung: 7 Euro
Sonntag, 18. Oktober, 14.30 bis 17 Uhr: Sonntagscafé mit Lesung des Krimiautors Hardy Pundt und Musik von Stefan am Huisken. Eintritt: 2 Euro
Samstag, 24. Oktober, 18 Uhr: 2. Bahnhofsquiz für Gruppen mit jeweils bis zu vier Personen. Eintritt: 2 Euro
Sonntag, 1. November, 14.30 bis 17 Uhr: Sonntagscafé mit Märchenerzählerin Martha Vogelsang und Musik des Gitarrenduos "Poco Rubato". Eintritt: 2 Euro
Mittwoch, 23. Dezember, 18 Uhr: Lebendiger Adventskalender.
Besucher müssen sich unter Tel. 04187-900771 anmelden, Anmeldungen werden bereits jetzt entgegengenommen.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen