Erfreuliche Medaillenausbeute bei Landestitelkämpfen

Das erfolgreiche Blau-Weiss-Team mit (v.l.): Alexandra Herter, Ida Nechwatel, Franziska Fritsch, Malin Mahutka, Leander Mahutka, Niklas Paffenholz, Jesper Siemers und Julian Rohde
  • Das erfolgreiche Blau-Weiss-Team mit (v.l.): Alexandra Herter, Ida Nechwatel, Franziska Fritsch, Malin Mahutka, Leander Mahutka, Niklas Paffenholz, Jesper Siemers und Julian Rohde
  • Foto: Mahutka
  • hochgeladen von Roman Cebulok

FECHTEN: Florettfechter präsentierten sich in Gifhorn in prächtiger Form

(cc). Bei den niedersächsischen Landesmeisterschaften im Florettfechten der Jugend in Gifhorn konnten die Akteure von Blau-Weiss Buchholz fünf Titel und Medaillenerfolge feiern. Am ersten Turniertag war es Malin Mahutka, die sich den Landestitel in der Altersklasse U13 sicherte, und bei den deutschen Meisterschaften am 23. Mai in Düsseldorf teilnehmen wird.
Am zweiten Finaltag kamen die Blau-Weiss-Fechter auf insgesamt fünf Medaillen mit dem Florett. Zunächst konnten Franziska Fritsch und Niklas Paffenholz ihren Vorjahrestitel erfolgreich verteidigen und als Landesmeister der Altersklasse U15 gefeiert werden. Beide haben sich das Ticket für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Moers gesichert. Einen weiteren Titel holte Alexandra Herta in der Altersklasse U11. Malin Mahutka trat nach einer kurzen Nacht in einer höheren Altersklasse erneut an und wurde Fünfte. Auch Leander Mahutka war in der Altersklasse U11 am Start und holte den Vizetitel. ng und den Titel vor Augen, musste er sich dann doch noch 4:5 geschlagen geben. Auch wenn Leander nicht ganz oben auf dem Treppchen stand, freute er sich dennoch über den Gewinn der Vizemeisterschaft. Am Ende des zweiten Turniertages holte Blau-Weiss Buchholz als Startgemeinschaft mit Eintracht Hildesheim im Damenflorett der Altersklasse U15 den Mannschaftstitel.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen