Fornfeist lässt Buchholz 08 jubeln

Dominik Fornfeist erzielte das Tor zum 2:1-Sieg in der 90. Minute für den TSV Buchholz 08
  • Dominik Fornfeist erzielte das Tor zum 2:1-Sieg in der 90. Minute für den TSV Buchholz 08
  • Foto: cc
  • hochgeladen von Roman Cebulok

FUSSBALL:Später 2:1-Sieg beim FC Süderelbe


(cc).
Der erste Sieg im zweiten Spiel der Rückrunde in der Fußball-Oberliga Hamburg gelang dem TSV Buchholz 08 am Freitagabend dank dem Treffer von Dominik Fornfeist in der 90. Minute zum 2:1 (0:0) im Südderby beim FC Süderelbe. "Vor allem in der zweiten Halbzeit wurden meine Jungs im Angriff mutiger und haben sich dafür belohnt", so 08-Interimstrainer Rüdiger Meyer nach dem wichtigen Auswärtssieg.  
Von Beginn an stand die Buchholzer Elf kompakt und legte den Fokus auf die Defensive. Nach einem 0:0 zur Pause, erhöhten die Buchholzer im zweiten Durchgang das Tempo und kamen auch zu zwingenden Torchancen. Nach dem Treffer von Jakob Schulz zur 1:0-Führung (81. Minute) konnte zwar Samuel Louca drei Minuten später zum 1:1 (84.) für den FCS ausgleichen, aber in der Schlussphase der Partie war es Dominik Fornfeist, der nach Vorarbeit von Milaim Buzhala zum viel umjubelten 2:1-Endstand (90.) traf. Im Spiel der Hinrunde trennten sich beide Teams 4:4-Unentschieden. Ausführlicher Spielbericht folgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Mittwoch.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.