Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Drei Pkw geklaut - 300.000 Euro Schaden

thl. Bendestorf/Wulfsen. In der Nacht zu Donnerstag haben Autodiebe im Landkreis Harburg zugeschlagen. In der Straße An den Fischteichen in Bendestorf wurden von einem Grundstück auf unbekannte Weise zwei Sportwagen entwendet - ein weißer Porsche 911 GT3 RS mit dem Kennzeichen WL - GT 63 sowie ein schwarzer Porsche 911 Turbo mit dem Kennzeichen HH - AN 911. Der Wert der beiden Fahrzeuge ist mit rund 280.000 Euro (!) angegeben. In der gleichen Nacht wurde von einem Grundstück in der...

  • Buchholz
  • 22.05.20
Blaulicht

Täter hinterließ Spur der Verwüstung
Ganze Serie von Straftaten in Buchholz

thl. Buchholz. In der Nacht zu Dienstag kam es entlang der Bremer Straße zu zahlreichen Straftaten, die vermutlich durch einen Täter begangen wurden. Die Serie begann mit einer eingeschlagenen Fensterscheibe an einer Gaststätte. Etwas weiter stadtauswärts traf es die Seitenscheibe eines VW Polo. Der Wagen stand auf einem Anwohnerparkplatz. Aus dem Fahrzeug wurde nach ersten Erkenntnissen jedoch nichts entwendet. Anschließend begab sich der Täter auf das Gelände einer Werkstatt. Dort schlug er...

  • Buchholz
  • 20.05.20
Blaulicht

Blitzeinbruch im Supermarkt in Buchholz

thl. Buchholz. Am frühen Mittwochmorgen kam es zu einem Blitzeinbruch in den Edeka-Markt an der Niedersachsenstraße. Gegen 0.26 Uhr lösten die vier Täter den Alarm aus, als sie eine Seiteneingangstür aufbrachen. Innerhalb von nur zwei Minuten brachen die Diebe anschließend die Wechselgeldkassetten mehrerer Kassenterminals aus ihren Halterungen und verließen den Markt damit. Wie die Bilder der Überwachungskameras zeigen, liefen die Diebe anschließend über den Parkplatz in den rückwärtigen...

  • Buchholz
  • 07.05.20
Blaulicht

Polizei mahnt: Vorsicht im Büsenbachtal
Stinkende Flüssigkeit - ist ein Tierhasser am Werk?

thl. Handeloh. Am Donnerstag wurde die Polizei in den Bereich des Büsenbachtals, südlich der Straße Am Pferdekopf, gerufen. Dort hatte ein Zeuge einige Meter abseits der beliebten Wanderwege im Boden eingelassene Trinkbecher entdeckt, in denen einige Zentimeter einer unangenehm riechenden Flüssigkeit standen. Der Zeuge gab an, in dem Bereich bereits mehrere solcher Becher gefunden und entsorgt zu haben. Die Beamten stellten sowohl den Becher als auch die Flüssigkeit für weitere Untersuchungen...

  • Tostedt
  • 24.04.20
Blaulicht

Tierhasser am Werk
Mit Nägeln präparierte Köder in Buchholz gefunden

thl. Buchholz. Am Dienstagabend meldete ein Zeuge der Polizei, dass am Rand des Schotterparkplatzes am Wilfried-Wroost-Weg mit Nägeln bestückte Wurstenden und Mettbällchen ausgebracht wurden. Beamte suchten den Bereich zusammen mit dem Zeugen ab und konnten mehrere der Köder sicherstellen. Heute meldete sich ein Hundebesitzer bei der Polizei und gab an, dass sein Hund bei einem Spaziergang am gestrigen Abend einen mit einer Schraube gespickten Köder aufgenommen habe. Der Hund sei nach...

  • Buchholz
  • 15.04.20
Blaulicht
So ein auffälliger Anhänger wurde entwendet

Hochwertiger Anhänger in Buchholz entwendet

thl. Buchholz. In der Zeit von Samstag, 28. März, 16 Uhr,  bis Montag, 30. März, 4 Uhr, entwendeten Unbekannte einen hochwertigen Fahrzeugtransportanhänger vom Gelände des Herstellers in der Brauerstraße. Es ist davon auszugehen, dass die Täter die Diebstahlsicherung gewaltsam entfernten, den zweiachsigen Anhänger mit auffallendem, schwarzen Kofferaufbau an ihr Fahrzeug hängten und mit ihrer Beute davonfuhren. Der Wert des individuellen Anhängers mit dem Kennzeichen WL - PM 1010 beträgt etwa...

  • Buchholz
  • 01.04.20
Blaulicht

Motorradfahrer flüchtet nach Sturz in der Zufahrt zur A1 in Richtung Dibbersen

thl. Buchholz. Ein Unbekannter prallte am Samstag gegen 20.20 Uhr mit seinem Motorrad Honda auf der A261 - in der Zufahrt zur A1 in Richtung Dibbersen - in die linke Leitplanke und stürzte. Anschließend flüchtete er und ließ seine Maschine am Unfallort zurück. Ob sich der Fahrer verletzte und weshalb er die Kontrolle über seine Masdchine verloren hatte, ist bislang unklar. Die Ermittlungen der Autobahnpolizei dazu dauern an. Die Beamten stellten das Unfallfahrzeug sicher. Der Schaden wird auf...

  • Buchholz
  • 30.03.20
Blaulicht
Die Polizei fahndet nach diesen Unbekannten   Foto: Polizei

Wer kennt diesen Mann?

Unbekannter soll Serie von Kfz-Aufbrüchen verübt haben thl. Lüneburg. Die Zentrale Kriminalinspektion Lüneburg bittet bei der Fahndung nach einem Kriminellen die WOCHENBLATT-Leser um Mithilfe. Der unbekannte Täter wird beschuldigt im Jahr 2019 eine Serie von Kfz-Aufbrüchen im Bereich der Polizeidirektion Lüneburg sowie in den angrenzenden Bundesländern Hamburg und Schleswig-Holstein begangen zu haben. Tatbetroffen waren in Niedersachsen insbesondere die Landkreise Lüneburg, Stade und Harburg...

  • Winsen
  • 23.01.20
Blaulicht

Nächtliche Explosionen

Polizei sucht Zeugen für Vorfälle in Holm-Seppensen thl. Buchholz. Am späten Mittwochabend wurden Anwohner in Holm-Seppensen durch zwei Explosionsgeräusche aufgeschreckt. Gegen 23.25 Uhr meldeten Anwohner eine Explosion im Niedersachsenweg. Ein an der Straße geparkter Renault ist hierdurch im Frontbereich beschädigt worden. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, wurde ihnen mitgeteilt, dass es nur zwei Minuten später im angrenzenden Tiedemannsweg zu einer zweiten Explosion gekommen war....

  • Buchholz
  • 12.12.19
Blaulicht

Zeugen gesucht: Vier Einbrüche im Landkreis Harburg

(os).  Die Polizei sucht Zeugen für vier Einbrüche, die sich an diesem Wochenende im Landkreis Harburg ereigneten. Wer etwas gesehen hat, meldet sich bei der Polizei Buchholz unter Tel. 04181-2850. Am Elbring in Bullenhausen hebelten Unbekannte von Freitag auf Samstag die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf, durchsuchten das Haus und flüchteten mit dem Diebesgut. Ebenfalls unerkannt flüchteten die Diebe, die in der Zeit zwischen Mittwoch und Sonntag, 30. Oktober bis 3. November, in...

  • Seevetal
  • 03.11.19
Blaulicht

Mehrere Bushaltestellen beschädigt

thl. Buchholz. In der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte in Buchholz mindestens sechs Bushaltestellen beschädigt. Bei ihnen wurden die Glaswände zerstört. In einem Fall fanden die Beamten einen Feldstein, mit dem die Scheiben offenbar eingeworfen worden waren. Eine Haltestelle traf es in der Zimmererstraße. In Holm-Seppensen waren drei Haltestellen entlang der Straße Buchholzer Berg sowie zwei am Holmer Weg betroffen. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Hinweise zu verdächtigen...

  • Buchholz
  • 25.10.19
Blaulicht
So soll der Täter aussehen

Fahndung in Neu Wulmstorf
Polizei sucht mutmaßlichen Sextäter

thl. Neu Wulmstorf. Wer kennt diesen Mann? Am Samstag, 22. Juni (!), gegen 12.10 Uhr, kam es vor einem Einfamilienhaus in der Wohnsiedlung "Apfelgarten" in Neu Wulmstorf, zu einer sexuellen Handlung vor einem achtjährigen Mädchen. Der bisher Unbekannte begab sich an den Gartenzaun, während sich das Mädchen alleine im Garten aufhielt. Unvermittelt zog er seine Hose bis kurz oberhalb der Knie herunter und forderte das Mädchen auf, seine entblößtes Glied anzufassen. Das Mädchen kam dem nicht nach,...

  • Neu Wulmstorf
  • 26.09.19
Wirtschaft
Die Schließfachanlage der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Buchholz war Ziel von Dieben
2 Bilder

Schließfachraub bei der Sparkasse
"Ich verlor den Boden unter den Füßen"

Unterschiedlicher können die Meinungen kaum sein: Während die einen Kunden nach dem spektakulären Schließfachraub bei der Sparkasse Harburg-Buxthehude in Buchholz bereits finanziell entschädigt wurden und offensichtlich zufrieden sind, drohen andere Kunden über ihren Buchholzer Anwalt Jürgen Hennemann juristische Auseinandersetzungen an. Hennemann vertritt einen Mandanten, dem ein Schaden in Höhe von 650.000 Euro entstanden sein soll. mum. Buchholz. "Als ich von der Sparkasse informiert...

  • Buchholz
  • 20.09.19
Blaulicht

Einbruch in Hollenstedt
Einbrecher erbeuten Tabakwaren

thl. Hollenstedt. An der Hauptstraße sind Diebe in der Nacht zu Donnerstag in ein Kaufhaus eingebrochen. Die Täter schlugen mit einem Stein ein Fenster ein und betraten den Verkaufsraum. Dort erbeuteten sie Tabakwaren im Wert von mehreren hundert Euro und machten sich damit aus dem Staub. Hinweise bitte an die Polizeistation Hollenstedt, Tel. 04165 - 8991.

  • Hollenstedt
  • 13.09.19
Blaulicht

Autodiebe in Winsen
Pkw-Diebstahl vor Autohaus

thl. Winsen. In der Nacht zu Dienstag wurden von der Ausstellungsfläche eines Autohauses an der Straße Löhnfeld zwei Toyota RAV 4 gestohlen. Die beiden Ausstellungsfahrzeuge wurden vermutlich mit zuvor entwendeten Kennzeichen versehen. Der Schaden liegt bei rund 58.000 Euro. Zeugen, denen in der Zeit zwischen 18 und 9 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge vor dem Autohaus aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04171 - 7960 bei der Polizei Winsen zu melden.

  • Winsen
  • 11.09.19
Blaulicht

Steine auf die Gleise gelegt

thl. Meckelfeld. Unbekannte haben Schottersteine auf die Gleise im Bahnhof Meckelfeld gelegt. Sie wurden am Sonntagabend um 19.40 Uhr von einem ICE auf der Fahrt von Hannover nach Hamburg überfahren. Züge wurden angewiesen, den Bahnhof langsam zu passieren. Ein entgegenkommender ICE konnte rechtzeitig vor weiteren aufgelegten Schottersteinen anhalten. Der Triebfahrzeugführer entfernte die Hindernisse. Am ersten ICE wurden bisher noch keine Schäden festgestellt. Wegen herumfliegender...

  • Seevetal
  • 09.09.19
Blaulicht

Vandalismus in Buchholz
Buttersäure in Pkw gekippt

thl. Buchholz. Am Sonntag haben sich Unbekannte an einem in der Hamburger Straße abgestellten Pkw zu schaffen gemacht. Die Täter kippten eine stinkende Flüssigkeit, vermutlich Buttersäure, durch das leicht geöffnete Schiebedach des BMW. Als der Besitzer gegen Mittag in sein Fahrzeug einsteigen wollte, bemerkte er den Gestank. Der Wagen muss nun aufwändig gereinigt werden. Die Polizei sucht mögliche Tatzeugen. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.

  • Buchholz
  • 09.09.19
Blaulicht

Sexualstraftat in Winsen?
Mutmaßlicher Exhibitionist festgenommen

thl. Winsen. Polizisten haben am Freitag einen 25-jährigen Mann im Bahnhof Lüneburg festgenommen. Der Ivorer wird beschuldigt, eine 18-Jährige auf der Fahrt ab Winsen sexuell belästigt und sich neben ihr entblößt zu haben. Die junge Frau wechselte sofort den Waggon und meldete sich bei der Zugbegleiterin. Der Fall ereignete sich im Metronom 8211, Ankunft in Lüneburg auf Gleis 1 gegen 7.45 Uhr. Bundespolizisten nahmen den Mann zur Personalienfeststellung mit in die Diensträume im Bahnhof...

  • Winsen
  • 30.08.19
Blaulicht

Vandalismus in Winsen
Geparkte Autos beschädigt

thl. Winsen. In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte in der Straße Am Halloh mindestens acht Pkw, die am Fahrbahnrand abgestellt waren, beschädigt. Die Täter zerkratzten im Vorbeigehen die Lackierung der Fahrzeuge. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 29.08.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Volltrunken Auto gefahren

thl. Handeloh. Ein Zeuge meldete der Polizei am Dienstagnachmittag einen Pkw, der in sehr unsicherer Fahrweise von Handeloh in Richtung Inzmühlen unterwegs sei. Der Wagen sei mehrmals in die Gegenfahrspur geraten. Beamte fanden den Wagen wenig später an der Halteranschrift in Inzmühlen vor. Als sie die Halterin mit dem Vorwurf konfrontieren wollten und sie in ihrer Wohnung ansprachen, wehte den Beamten eine starke Alkoholfahne entgegen. Die 51-Jährige pustete 2,94 Promille. Die Fahrt räumte die...

  • Tostedt
  • 29.08.19
Blaulicht

Einbruch in Winsen
20 Mähroboter nachts erbeutet

thl. Winsen. Mindestens vier Täter sind in der Nacht zu Sonntag zwischen 23 und 2 Uhr durch ein Dachfenster in den OBI-Markt in Winsen eingedrungen und haben dort mindestens 20 Mähroboter gestohlen. Schaden: mehrere zehntausend Euro. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 27.08.19
Blaulicht

Unfall in Stelle
Zeugen gesucht nach Unfallflucht

thl. Stelle. Auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Harburger Straße ist es am Mittwoch zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. In der Zeit zwischen 18.50 und 19 Uhr stand dort ein Skoda Octavia. Der Wagen ist durch ein unbekanntes Fahrzeug auf der Fahrerseite touchiert und beschädigt worden. Der Schaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt.

  • Stelle
  • 22.08.19
Blaulicht

Wahnsinn in Winsen
Nötigung im Straßenverkehr

thl. Winsen. Am Samstag gegen 11:20 Uhr, befuhr ein Rettungswagen mit Sonder- und Wegerechten die Scharmbecker Dorfstraße aus Scharmbeck kommend in Richtung Pattensen. Vor dem Rettungswagen fuhr ein dunkler BMW Touring. Anstatt rechts heran zu fahren, gab der Fahrer Gas, fuhr vor dem Rettungswagen her und erzwang sich durch das Anhupen und wegdrängeln weiterer Verkehrsteilnehmer selbst freie Fahrt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die Hinweise zum Pkw oder Fahrzeugführer geben können. Sie...

  • Winsen
  • 18.08.19
Blaulicht
Die Aufnahmen entstanden am 6. Juli um 5.34 Uhr sowie...
3 Bilder

Nach dreistem Coup in Buchholz
Wer kennt diese Schließfachdiebe?

Polizei veröffentlicht jetzt Fotos aus der Bank-Überwachungskamera thl. Buchholz. Alle Ermittlungen im Fall der geknackten Bankschließfächer verliefen bisher im Sande. Aus diesem Grund setzt die Polizei jetzt auf die Mithilfe der Bürger und veröffentlicht Bilder aus der Überwachungskamera der Sparkasse Harburg-Buxtehude, die die Täter zu unterschiedlichen Zeiten beim Betreten der Bankfiliale zeigen. Die Fahnder fragen: "Wer kennt diese Männer?" Wie das WOCHENBLATT berichtete, hatten...

  • Buchholz
  • 02.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.