Neuzugänge beim BFC

BFC-Ligamanager Thorsten Niemerski begrüßte die Neuzugänge (v.l.): Jakob Nordlohne, Dustin Jahn und (r.) Glenn Lentvogt
  • BFC-Ligamanager Thorsten Niemerski begrüßte die Neuzugänge (v.l.): Jakob Nordlohne, Dustin Jahn und (r.) Glenn Lentvogt
  • Foto: bfc
  • hochgeladen von Roman Cebulok

FUßBALL: Buchholzer Talentschmiede wird erwachsen

(cc). Mit berechtigtem Stolz präsentierte Ligamanager Thorsten Niemerski im Rahmen einer Pressekonferenz die drei Neuzugänge beim Buchholzer Fußball Club (BFC). Es sind die frischgebackenen Futsal- Niedersachsenmeister Jakob Nordlohne, Dustin Jahn und Glenn Lentvogt, die in der neuen Saison den Spielerkader der 1. Herrenmannschaft des BFC verstärken sollen. „Damit ist mit Ligatrainer Abdoul Bouba, als Inhaber der A Lizenz, die weitere Entwicklung der Mannschaft sichergestellt“, strahlt Thorsten Niemerski. Und fügt hinzu: „Ausschlaggebend für die Entscheidung der Spieler war sicherlich das komplette Konzept des BFC“. Der Buchholzer FC, der im Jugendbereich seit Jahren als eine der absoluten Topadressen im Landkreis gilt, will jetzt auch im Herrenbereich durchstarten. „Die Talentschmiede wird erwachsen“, betonte der Ligamanager. Bereits am Sonntag, 26. April, 13 Uhr, will die BFC-Elf in der Auswärtspartie beim TuS Fleestedt II schon vorzeitig den Meistertitel in der 2. Fußball-Kreisklasse perfekt machen.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.