"Käfer" erobern die Insel Krautsand

War begeistert - Egon Possel
7Bilder

Treffen der "Käfer" auf der Elbinsel Krautsand / Neuer Teilnehmerrekord

ig. Krautsand. Egon Possel fühlte sich an seine Jugendzeit erinnert. Mit 19 Jahren fuhr der Asseler einen Käfer. "Das war in den siebziger Jahren", erinnert sich der Asseler. Genau diesen Oldtimer und mit "seiner" Farbe entdeckte Possel am vergangenen Wochenende beim "Küsten-Driver-Treffen" auf Krautsand und befand, dass der Käfer sich in einem hervorragenden Zustand befinde.

Die "Driver" sind ein lockerer Zusammenschluss von acht Anhängern luftgekühlter historischer Autos und organisierten das Treffen auf der Elbinsel zum vierten Mal.
Sprecherin Yvonne Echtermayer war begeistert. "Mit 331 Fahrzeugen wurde eine neuer Rekord erzielt." Der Mix aus Sonne, Wasser und Strand sorge für die große Resonanz.
Freuen wird sich auch der Drochterser Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch: Der Erlös aus der Veranstaltung geht an die Gemeinde Drochtersen für die Errichtung neuer Spielgeräte auf den Kinderspielplätzen.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen