Baumaßnahme zwischen Fredenbeck und Wedel
Straße ist gesperrt

Die Baumaßnahmen sind dringend notwendig
  • Die Baumaßnahmen sind dringend notwendig
  • Foto: jab
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Fredenbeck. Ausgespülte Seitenränder und abbrechende Straßenkanten: So sieht es auf der Umleitungsstrecke aus, die die Fredenbecker derzeit wegen der Straßenbaumaßnahmen an der Ortsdurchfahrt nutzen, um von einem Ende der Gemeinde zum anderen zu gelangen. Damit der Verkehr weiterhin sicher rollt, werden vom heutigen Mittwoch bis einschließlich Freitag, 13. September, Arbeiten zur Befestigung des Seitenraums durchgeführt. Dafür wird der Samtgemeindeverbindungsweg "Am Steinkamp", "Wedeler Weg" und "Im kleinen Holze" von Fredenbeck nach Wedel für den öffentlichen Verkehr gesperrt. So lang gilt die vom Landkreis offiziell festgelegte Umleitungsstrecke während der Baumaßnahmen in Fredenbeck. Von der Kreuzung Harsefelder Straße/Helmste/Rüstjer Forst (L124/K11/K44 ) geht es über den Kreisverkehr L124/L123 in Richtung Bargstedt und von dort über die K61/K50 nach Fredenbeck und umgekehrt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.