Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Service

Die Stadt Buchholz baut ein Regenrückhaltebecken
Holmer Weg wird ab Montag halbseitig gesperrt

nw/tw. Holm-Seppensen. Wer regelmäßig den Holmer Weg zwischen Holm-Seppensen und Holm befährt, kann es kaum übersehen: In der leichten Rechtskurve hinterm Holm-Seppenser Ortsausgang wird seit rund zwei Wochen kräftig gearbeitet. Hier, in der Nähe des Pulverbaches, entsteht ein großes Regenrückhaltebecken. „Das Becken wird künftig das Regenwasser aus dem Bereich Holmer Weg, den zuleitenden Wegen und Holm-Seppensen West zurückhalten und reinigen“, erläutert Stefanie Tillessen-Bremer,...

  • Buchholz
  • 13.06.21
  • 15× gelesen
Panorama
In diesem Bereich soll das Kopfsteinpflaster durch ein
Betonsteinpflaster ersetzt werden   Foto: thl

Nach WOCHENBLATT-Kritik: Stadt Winsen pflastert Kreuzungsbereich in der Großen Gänseweide neu

thl. Winsen. Kürzlich hat das WOCHENBLATT auf die Gefahr für Radfahrer und ältere Menschen mit Rollator oder Rollstuhl aufmerksam gemacht, wenn diese die Straße Große Gänseweide im Bereich Brahmsallee/Dorotheenstraße überqueren wollen, und um schnelle Abhilfe gebeten. Denn der dort mit Natursteinen gepflasterte Bereich (Kopfsteinpflaster) weist sehr breite Fugen auf. Jetzt hat die Stadt reagiert. "Um die Verkehrssicherheit für Radfahrer gewährleisten zu können, soll das Natursteinpflaster hier...

  • Winsen
  • 11.06.21
  • 471× gelesen
Panorama

Die "vergessene" Baustelle der K78 bei Luhdorf

thl. Winsen. Seit knapp zwei Wochen ist die K78 zwischen Luhdorf und Radbruch voll gesperrt, weil dort der Radweg verbreitert und höhergelegt wird. Die Sperrung soll noch zwei weitere Wochen andauern. Aber wohl auch nur, wenn die Arbeiter es nicht so machen wie der Landkreis. Der hat die Baustelle nämlich offenbar schlichtweg verpennt. Erst kam die entsprechende Pressemitteilung vier Tage vor der Sperrung heraus - nachdem das WOCHENBLATT beim Landkreis nachgefragt hatte. Dann unterblieb eine...

  • Winsen
  • 05.06.21
  • 56× gelesen
Panorama
Es sind vertragsinterne Diskrepanzen, die die Baustelle an der K39-Baustelle erneu ausbremsen

Nach erneuten Verhandlungen: Baufirma macht kurzfristig Zusage zur Weiterführung
In Jork schon wieder Baustopp an der K39 wegen Vertragszwist

Da kann man sich nur noch wundern: Nach den Startschwierigkeiten und einem zwischenzeitlichen Baustopp an der K39 in Jork-Borstel, einer der am stärksten befahrenen Straßen im Alten Land, wurden die Bauarbeiten erneut gestoppt. Bereits beim ersten Mal ging es um vertragliche Diskrepanzen zwischen dem Landkreis und dem Bauunternehmen Kalinowsky aus Bad Bevensen, das sich auf WOCHENBLATT-Nachfrage grundsätzlich nicht zu vertragsinternen Absprachen äußern will. Gleiches ließ Bauleiter Gunnar...

  • Jork
  • 25.05.21
  • 368× gelesen
Wirtschaft
Die EWE wirbt auf einem Verteilerkasten für schnelles Internet

Glasfasernetz
EWE bietet schnelles Internet für 2.900 Haushalte in Hittfeld und Emmelndorf an

ts. Hittfeld/Emmelndorf. Der Energieversorger und Netzanbieter EWE wird insgesamt mehr als 2.900 Haushalte in Hittfeld und Emmelndorf die Möglichkeit eröffnen, einen kostenlosen Glasfaserhausanschluss und damit schnelles Internet zu erhalten. Das Unternehmen wird nach eigenen Angaben mehrere Millionen Euro in den Ausbau der Strom- und Glasfasernetze auf einer Gesamtlänge von 22 Kilometern in den beiden Seevetaler Ortschaften investieren. Die ersten Baumaßnahmen beginnen noch in diesem Monat in...

  • Seevetal
  • 21.05.21
  • 532× gelesen
Panorama
Die Ortsdurchfahrt in Stelle wird in den
Sommerferien voll gesperrt werden   Foto: thl

Behinderungen drohen: Vollsperrung der K86 zwischen Stelle und Maschen

thl. Stelle. Da kommt etwas ganz "Dickes" auf die Autofahrer zu: Ab Mitte Juni buddelt der Landkreis Harburg auf der K86 (Harburger Straße), um die Abwasserdruckrohrleitung zwischen Stelle und Maschen auf einer Gesamtlänge von rund 3,2 Kilometern zu erneuern. Dazu wird die Kreisstraße im Zuge der Ortsdurchfahrt Stelle in den Sommerferien vom 22. Juli bis zum 1. September voll gesperrt. Anlieger, Fußgänger und Radfahrer sowie der Elb-Shuttle und Einsatzfahrzeuge können die Baustelle aber...

  • Stelle
  • 14.05.21
  • 224× gelesen
Service

Penellweg ist Stelle ist komplett dicht

thl. Stelle. Wegen Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn wird die Straße Penellweg von der Einmündung Ehlersweg bis zur alten P+R-Anlage am Bahnhof von Montag, 17. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 4. Juni, zeitweise voll gesperrt. Die Zufahrt ist für Anlieger bis zur Baustelle frei.

  • Stelle
  • 14.05.21
  • 14× gelesen
Service

K78 zwischen Luhdorf und Radbruch vier Wochen voll gesperrt

thl. Winsen. Der Radweg an der K78 zwischen Luhdorf und Radbruch wird zwischen der Kreisgrenze zu Lüneburg und dem Hausbach erneuert und verbreitert. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 17. Mai. Sie dauern voraussichtlich vier Wochen. Die Kreisstraße muss dafür voll gesperrt werden. Der Verkehr wird umgeleitet, Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren. Im Teich an der K78 vor der Kreisgrenze lebt eine Biberfamilie. Der Radweg wurde daher dort in der Vergangenheit immer wieder...

  • Winsen
  • 14.05.21
  • 211× gelesen
Politik
Die Haltestelle unter der Canteleubrücke sollen die Busse aus dem Süden nutzen, statt schon am Thing zu halten

Während Bauarbeiten an der Canteleubrücke
FDP Buchholz: Nutzerfreundliche Busführung

os. Buchholz. In den gesamten Sommerferien, vom 22. Juli bis zum 1. September, wird die Fahrbahndecke an der Bahnbrücke - im Volksmund Canteleubrücke - erneuert. Der Streckenabschnitt zwischen der Einmündung Lüneburger Straße und der Kreuzung Kirchenstraße/Lindenstraße wird in diesem Zeitraum voll gesperrt (das WOCHENBLATT berichtete), weshalb auch die Stadtbusse teilweise nicht zum Treffpunkt an der Adolfstraße fahren können. Deshalb sollten die Fahrgäste aus Buchholz' Süden an der Haltestelle...

  • Buchholz
  • 11.05.21
  • 1.071× gelesen
Panorama
Der Verkehr kann vermutlich noch etwas länger fließen, die Arbeiten am Ehestorfer Heuweg wurden auf November verschoben
2 Bilder

Wiederaufnahme erst im November
Baustelle Ehestorfer Heuweg: Arbeiten verzögern sich wieder

lm. Ehestorf. Die gefühlt ewige Baustelle am Ehestorfer Heuweg muss weiter auf die Fertigstellung warten. Wie der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) Hamburg Anfang der Woche mitteilte, werden die Baumaßnahmen des zweiten Abschnitts in den November geschoben. Der LSBG verweist in der Begründung darauf, dass vor Beginn der Bauarbeiten zunächst andere Maßnahmen beendet werden müssten. Dabei wird auch der Kreisel an der Appelbütteler Straße genannt, der allerdings bereits kurz vor...

  • Rosengarten
  • 07.05.21
  • 273× gelesen
Panorama
Direkt an der Hoopter Straße entstehen derzeit vier Häuser mit jeweils acht Wohnungen   Foto: thl

Winsen: Auf Bruno-Franz-Gelände wird schon kräftig gebaut

thl. Winsen. Da staunen die Anwohner der Hoopter Straße nicht schlecht. Auf dem ehemaligen Bruno-Franz-Areal herrscht seit Kurzem rege Bautätigkeit. Das ist für viele umso verwunderlicher, als die Stadt für das Areal gerade den Bebauungsplan "Am Luhe Deich" erstellt hat, dessen Entwurf noch bis einschließlich 24. Mai öffentlich zur Stellungnahme ausliegt und somit noch gar keine Rechtsgültigkeit hat. Das WOCHENBLATT fragte im Rathaus nach. "In dem Bereich direkt an der Hoopter Straße entstehen...

  • Winsen
  • 04.05.21
  • 151× gelesen
Panorama

Bauarbeiten
Straßen in Reith teilweise gesperrt

jab. Reith. In Reith kommt es wegen einer Baustelle in einigen Bereichen zu Behinderungen. Die Straße "Reith" und der Rei-ther Damm werden in der Zeit vom 26. April bis 18. Juni teilweise gesperrt. Anliegern ist die Durchfahrt möglich. Die Ortsdurchfahrt (K47) bleibt zu jedem Zeitpunkt offen. Schmucker Neubau für Reith

  • Harsefeld
  • 20.04.21
  • 9× gelesen
Wirtschaft
Mit dem Abriss der Lidl-Filiale an der Harburger Straße
wurde jetzt begonnen

Neubau an der Harburger Straße mit E-Ladesäule
Buxtehuder Lidl wird abgerissen

Nach längeren Vorbereitungen mit einem Abriss auf dem Nachbargrundstück (das WOCHENBLATT berichtete) beginnt jetzt der Neubau der Buxtehuder Lidl-Filiale an der Harburger Straße. Am 10. April wurde das Geschäft geschlossen. Jetzt wurde mit den Abbrucharbeiten begonnen. "Lidl entwickelt sein gesamtes Filialportfolio kontinuierlich qualitativ und quantitativ weiter. Auch in Buxtehude wollen wir unseren Kunden eine moderne Einkaufsstätte mit attraktiven Einkaufsbedingungen bieten", sagt Reiner...

  • Buxtehude
  • 16.04.21
  • 259× gelesen
Service

Sanierung der L123
Issendorfer Ortsdurchfahrt wird wegen Baumaßnahmen gesperrt

jab. Issendorf. Nach der Winterpause geht es bei der Sanierung der L123 wieder vorwärts. Als letzter Bauabschnitt wird ab Dienstag, 6. April, die Ortsdurchfahrt Issendorf in Angriff genommen. Dafür wird die Strecke bis voraussichtlich 10. Juli gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Issendorfs Ortsdurchfahrt kommt bei Sanierung der L123 als Letztes dran

  • Harsefeld
  • 31.03.21
  • 14× gelesen
Panorama
Claudia Abendroth mit Hund Pelle und Olaf Schröder von der Tansania Initiative hatten die Idee für den Osterglocken-Lieferservice
2 Bilder

Besonderer Service der Tansania Initiative
Osterglocken direkt vor die Haustür liefern lassen

(lm). Osterglocken direkt vor die Haustür - diesen besonderen Service bietet jetzt in der Osterzeit die Tansania Initiative aus Rosengarten. Unter dem Motto „Anderen eine Freude bereiten“ liefern die Mitglieder der Tansania Initiative am Samstag direkt vor Ostern einen Bund Osterglocken Corona-konform an die Haustüren in der Gemeinde. Wer seine Liebsten mit einem blumigen Gruß überraschen möchte, meldet sich bei der Tansania Initiative und überweist mindestens 10 Euro auf das unten aufgeführte...

  • Rosengarten
  • 17.03.21
  • 55× gelesen
Service

Rießelweg in Ashausen wird voll gesperrt

thl. Ashausen. Im Rießelweg wird die Schotterbefestigung mit schwerem Gerät aufgelockert, neu profiliert und verdichtet. Diese Arbeiten werden ca. vier Tage in Anspruch nehmen. Davon muss der Rießelweg drei Tage voll gesperrt werden. Und zwar von Montag bis Mittwoch, 22. bis 24. März. Anlieger können jeweils bis zur Baustelle zu ihrem Grundstück gelangen. Die Gemeinde Stelle bittet die Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die mit der Baumaßnahme verbundenen...

  • Stelle
  • 16.03.21
  • 19× gelesen
Panorama
Der kleine Spielturm und die Schaukel sind abgängig und
müssen ersetzt werden   Foto: Stadt Winsen

Winsen: Luhespielplatz ist geschlossen

thl. Winsen. Passend zum Wetter legt der Luhespielplatz jetzt eine Winterpause ein. Grund ist allerdings, dass auf dem Gelände mehrere abgängige Spielgeräte festgestellt wurden, die nun ausgetauscht werden müssen. Im vergangenen Jahr gab es bereits eine Kinder- und Jugendbeteiligung, da das baufällige Spielschiff auf dem Luhespielplatz abgerissen werden musste (das WOCHENBLATT berichtete). Bei einem Malwettbewerb konnten die Kinder die Wünsche für das neue Spielgerät zu Papier bringen....

  • Winsen
  • 09.02.21
  • 109× gelesen
Service

Haltestelle "Seevebrücke" aufgehoben

as. Jesteburg. Aufgrund von Straßenbauarbeiten der Brückenstraße in Jesteburg wird es vom 9. November bis zum 4. Dezember 2020 zu Fahrplanabweichungen im Busverkehr kommen. Darauf weist die KVG hin. Betroffen sind die Linien 4148, 4207, 4408, 4602, 4630 und 4632. Die Haltestelle „Jesteburg, Seevebrücke“ wird für die Dauer der Arbeiten aufgehoben. Fahrgäste werden gebeten die Haltestelle „Jesteburg, Feuerwehr“ als Ersatz- und Umstiegshaltestelle zu nutzen. • www.kvg-bus.de.

  • Jesteburg
  • 27.11.20
  • 59× gelesen
Service

Bauarbeiten im Gewerbegebiet Alter Postweg
Termin für Bauarbeiten in Buxtehude verschoben

sla. Buxtehude. Die Verlegung von Glasfaserkabelanschlüssen im Nano-Trench-Verfahren im Gewerbegebiet Alter Postweg, die ab 28. Oktober geplant war, startet zwei Wochen später. Die Arbeiten in fünf Bauabschnitten beginnen daher erst ab Mittwoch, 11. November, und dauern bis einschließlich Freitag, 20. November. Dies führt zu einigen Verkehrsbeeinträchtigungen, die teilweise mit Vollsperrungen bzw. halbseitigen Sperrungen einhergehen. Entsprechende Umleitungen werden jeweils ausgeschildert. Die...

  • Buxtehude
  • 30.10.20
  • 161× gelesen
Wirtschaft

Bauarbeiten am Kreisel

sc. Harsefeld. "Die Maßnahmen laufen auf Hochtouren", versichert Peter Walthart, Fachbereichsleiter für Planen und Bauen im Harsefelder Rathaus. Damit die Erschließung des neuen Gewerbegebietes an der Griemshorster Straße vorangeht, ist bis voraussichtlich Freitag, 30. Oktober, der Kreisel am Neubaugebiet halbseitig gesperrt. Eine Ampelschaltung regelt den Verkehr. Bauarbeiter sind fleißig damit beschäftigt, die neue Straße im Gewerbegebiet mit dem Kreisverkehr zu verbinden. Damit die Straße an...

  • Harsefeld
  • 28.10.20
  • 391× gelesen
Politik
Die Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen

Geplante Sanierung erschwert
Decatur-Brücke: Geringe Mengen Asbest entdeckt

ts. Maschen. Als ob die in die Jahre gekommene und seit 2016 für den öffentlichen Verkehr gesperrte Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen nicht schon genug Probleme bereiten würde: Bei Reparaturmaßnahmen wurden im Beton geringe Mengen Asbest entdeckt. Das geht aus der Vorlage der Gemeindeverwaltung an den Wege- und Verkehrsausschuss des Gemeinderats hervor, der am 3. November zu einer Sondersitzung zusammentritt. Die Einschätzung des Bauamts zu dem in Abstandshaltern entdeckten Asbest:...

  • Seevetal
  • 27.10.20
  • 922× gelesen
Panorama
Der Herrendeich in dem Seevetaler Ortsteil Over an der Elbe

Baustelle bis Herbst 2021
Frühere Deponie in Over wird saniert

ts. Over. Auf den Seevetaler Ortsteil Over kommt eine gewaltige Dauerbaustelle zu: In dem Elbdorf beginnen voraussichtlich am Montag, 26. Oktober, die Arbeiten zur Sanierung der früheren Hausmüll- und Bauschuttdeponie am Herrendeich. Die Sanierungsarbeiten werden laut Plan bis zum Herbst 2021 dauern. Das teilte der Harburger Deichverband mit Sitz in Bullenhausen mit. Die Sanierung ist Voraussetzung für den geplanten Deichschutz. Vorgesehen ist, den Rückstaudeich im Bereich Herrendeich zu...

  • Seevetal
  • 23.10.20
  • 500× gelesen
Service
2 Bilder

Vorübergehendes Nadelöhr
Kreisel in der Griemshorster Straße in Harsefeld nur einseitig befahrbar

jab. Harsefeld. Die Griemshorster Straße und der dortige Bahnübergang sorgen bei den Verkehrsteilnehmern aus Richtung Neubaugebiet bzw. Griemshorst kommend immer wieder für Ärger - vor allem zu den Hauptverkehrszeiten. Kommt dann noch die Bahn ins Spiel, geht häufig gar nichts mehr. Dieses Problem wird sich vorübergehend noch weiter verschärfen. Denn der Kreisverkehr ist bis Freitag, 30. Oktober, nur noch halbseitig befahrbar. Geregelt wird der Verkehr aller zubringenden Straßen während der...

  • Harsefeld
  • 21.10.20
  • 315× gelesen
Wirtschaft
In rund viereinhalb Stunden haben Arbeiter an der Autobahnanschlusstelle Hittfeld einen Kran abgebaut
4 Bilder

Autobahn A1
Bauarbeiten für den Neubau der Autobahnbrücke in Hittfeld sind im Zeitplan

ts. Hittfeld. Mehr als 20 Arbeiter haben am vergangenen Wochenende auf der vollgesperrten Autobahn A1 in Hittfeld mit Kränen und schweren Baumaschinen den Neubau der 65 Meter langen Autobahnbrücke entscheidend vorangebracht. Es war die letzte Vollsperrung der A1 in Hittfeld bis zum geplanten Abschluss der Bauarbeiten am 22. November. Alles sieht danach aus, dass der Termin gehalten wird: "Der Brückenbau ist voll im Plan", sagte der zuständige Bauwart von der Niedersächsichen Landesbehörde für...

  • Seevetal
  • 20.10.20
  • 539× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.