Beiträge zur Rubrik Sport

Ein Lauf- und Musikfestival mit vielen Menschen wie in den vergangenen Jahren ist in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich

Es soll wieder gelaufen werden
15. Harsefelder Lauf- und Musikfestival in diesem Jahr virtuell

sb. Harsefeld. Das 15. Harsefelder Lauf- und Musikfestival wird anders als gewohnt. Aber es wird stattfinden! Zwar sind Laufveranstaltungen mit vielen Menschen vor Ort leider noch nicht möglich. Aber auch das Organisationsteam aus Harsefeld hält es nicht mehr in seinen Häusern. Es soll wieder gelaufen werden! Von Samstag, 5. Juni, bis Samstag, 12. Juni, findet deshalb ein virtuelles Lauf- und Musikfestival statt. Kontaktlos und ohne großen Aufwand können Läuferinnen und Läufer im...

  • Harsefeld
  • 12.05.21
Die Schüler aus Ahlerstedt und Harsefeld des Rennwagen-Teams "Ghost Racing" haben den Sprung zur Deutschen Meisterschaft geschafft (Das Foto wurde während der Corona-Lockerungen aufgenommen)
Video

Ungebremst zum Sieg
Ahlerstedter ziehen mit Modell-Rennwagen an Konkurrenz vorbei

jab. Ahlerstedt/Harsefeld. Schnell, schneller, Ghost Racing: Das Team der Schulen Schule am Auetal in Ahlerstedt und Aue-Geest-Gymnasium in Harsefeld ließ sich von der Corona-Pandemie nicht ausbremsen und sicherte sich mit seinen Modell-Rennfahrzeugen den Landesmeister-Titel des "Nordmetall Cup - Formel 1 in der Schule". Monatelang haben sich die Schülerin Lina und ihre Mitschüler Henrik, Linus, Luca, Tom und Tobias neben ihrer eigentlichen Unterrichtszeit auf die Veranstaltung vorbereitet. In...

  • Harsefeld
  • 23.03.21
Ein Lauf- und Musikfestival mit vielen Menschen wie in den vergangenen Jahren ist in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich

Kontaktlos und mit Abstand
Harsefelder Lauf- und Musikfestival findet online statt

jab. Harsefeld. Das 15. Harsefelder Lauf- und Musikfestival wird anders. Aber es wird stattfinden. Da ist sich das Organisationsteam aus Harsefeld einig. Laufveranstaltungen mit vielen Menschen vor Ort sind zwar noch nicht möglich. Aber vom 5. bis 12. Juni wird es ein virtuelles Lauf- und Musikfestival im Geestort geben. Kontaktlos und ohne großen Aufwand können Läufer im Aktionszeitraum laufen, wann und wo sie wollen, und ihre Zeiten anschließend über einen Teilnahmelink einreichen. Wie immer...

  • Harsefeld
  • 19.03.21
Strahlende Gewinnerinnen: Die Turniersieger U14-Mädchen vom MTV Wangersen

16 Teams beim Jugendturnier des MTV Wangersen
Turnier für die Jugend

sc. Wangersen. Einen Grund zur Freude hatten die Faustballer: Der MTV Wangersen lud vor Beginn der Punktspielrunde im Hallenfaustball zu seinem traditionellen Jugendturnier ein. Wegen der Corona-Pandemie traten dieses Jahr zwar weniger Vereine und Teilnehmer in den Wettbewerben gegeneinander an. Dennoch kann sich der MTV Wangersen über gelungene Veranstaltungen für den Hallenfaustball freuen: An vier verschiedenen Turnieren nahmen insgesamt 16 Mannschaften teil und kämpften um die begehrten...

  • Harsefeld
  • 04.11.20
So sieht er aus: Der neue Kunstrasenplatz im Harsefelder Waldstadion
2 Bilder

TuS Harsefeld: Neuer Fußball-Kunstrasenplatz im Waldstadion fertiggestellt
Kicken auf neuem Rasen

sc. Harsefeld. Fußballspielen bei Wind und Wetter: Das macht der neue Kunstrasenplatz im Waldstadion wieder möglich. Der TuS Harsefeld weihte seinen sanierten Kunstrasenplatz bereits mit ersten Trainings- und Fußballspielen ein. Viel Arbeit steckte der TuS Harsefeld in die Sanierung des maroden Fußballplatzes. "Der Kunstrasenplatz war in die Jahre gekommen", sagte TuS-Geschäftsführer Benjamin Wutzke. Der mehr als 20 Jahre alte Kunstrasen bot zudem zu wenig Platz für den Spiel- und...

  • Harsefeld
  • 04.11.20
2 Bilder

Viele sensationelle sportliche Erfolge
Harsefelder Eishockey-Sparte schaut auf eine bewegte Geschichte zurück

40 Jahre, 15 Spartenleiter, 13 Meisterschaften: Auch wenn eine große Feier wegen Corona ausfallen muss, schauen die Tigers vom Turn- und Sportverein (TuS) Harsefeld mit Stolz auf eine 40-jährige spannende Geschichte zurück. Möglich wurde die Gründung einer Eissportsparte im Jahr 1980 durch die Eröffnung der Harsefelder Eissporthalle im Vorjahr. Die Eishockeymannschaft startete schnell durch und wurde in der Saison 1983/84 Meister der Landesliga. Kapitän war damals der Leistungsträger Detlef...

  • Harsefeld
  • 04.11.20
Der TuS Harsefeld (schwarz) besiegte den TSV Elstorf (grün)

Fußball: TuS Harsefeld setzte sich deutlich gegen TSV Elstorf durch
Klarer Sieg schon vor der Halbzeit

sc. Harsefeld. Die Siegesserie geht weiter: Mit 5:0, schon während der ersten Halbzeit, bezwang die erste Herren vom TuS Harsefeld den TSV Elstorf in der Fußball-Landesliga. Zwar ging Harsefeld als Favorit - und momentaner Tabellenführer in der Landesliga Lüneburg - in die Partie gegen Aufsteiger Elstorf, doch von einem leichten Gegner ging keiner aus, so Tim Schnoor vom TuS Harsefeld. Die gute Vorbereitung auf den Elstorfer Spielplan zahlte sich aus: Bereits in der vierten Spielminute brachte...

  • Harsefeld
  • 28.10.20
Zwischen der Leichtathletiksparte und dem Vorstand des TuS Harsefeld gab es allem Anschein nach unüberbrückbare Differenzen

Leichtathleten gründen neuen Club
Trennungszoff beim TuS Harsefeld

jab. Harsefeld. Trennungszoff beim TuS Harsefeld: Alle Trainer inklusive Spartenleitung der Leichtathletiksparte haben den Verein verlassen und stecken bereits in der Gründung eines neuen Vereins, den Leichtathletik Sport Club (LSC) Harsefeld. Wie viele Mitglieder sie mit sich ziehen, ist noch ungewiss. Eine einvernehmliche Trennung sieht jedenfalls anders aus. Der TuS-Vorstand teilte bereits vor einiger Zeit auf seiner Internetseite mit, dass man sich entschieden habe, sich "per sofort" von...

  • Harsefeld
  • 16.10.20
Die U14-Mädchen holten sich bei den deutschen Meisterschaften die Goldmedaille
4 Bilder

Jugend auf der Überholspur
MTV Wangersen liegt deutschlandweit auf Platz eins

jab. Wangersen. Im Jugendbereich sind sie einfach unschlagbar: Die Faustballer vom MTV Wangersen führen am Ende der Feldsaison 2020 nun die Tabelle aller deutschen Vereine an. An den 34 Vereinen, die in die Gesamtwertung aufgenommen wurden, zogen sie erfolgreich vorbei. Damit ist der MTV der erfolgreichste Verein der diesjährigen Deutschen Jugend-Meisterschaften. Die U14-Faustballerinnen des MTV Wangersen sind Deutscher Meister. Im badenwürttembergischen Karlsdorf wurden Wangersens...

  • Harsefeld
  • 13.10.20

Sportplatz am Rosenborn in Harsefeld wird wieder auf Vordermann gebracht
Sanierung für 450.000 Euro

sc. Harsefeld. Fußball spielen und Sport machen sollen hier wieder möglich sein: Der Rat des Fleckens Harsefeld einigte sich darauf, den bisher kaum genutzten Sportplatz am Rosenborn zu sanieren. Kita, Schulen, freier Sport und die Bevölkerung sollen den reaktivierten Sportplatz nach seiner Wiederherstellung nutzen, erklärte Gemeindedirektor Rainer Schlichtmann in der vergangenen Ratssitzung. 450.000 Euro fließen in die Sanierungsmaßnahme. Allerdings zunächst ohne eine Flutlichtanlage. Die...

  • Harsefeld
  • 06.10.20
Die Wangerser U18-Jungen sind Landesmeister im Faustball
2 Bilder

Heimsieg
Wangerser U18-Jungen gewinnen Landesmeisterschaften im Faustball

jab. Wangersen/Düdenbüttel. Während die Mannschaft der U18-Jungen wie erwartet bei den Landesmeisterschaften die Goldmedaille nach Hause holte, überraschten die U18-Mädchen sowohl Publikum als auch Fachleute. Für die Wangerser Jungen war es ein Heimspiel, bei dem sie klar als Favorit galten. Nur drei Teams - ausgelöst durch viele Corona-bedingte Absagen - traten in einer Doppelrunde um die Medaillen an. „Wir nutzen die Gelegenheit, um Spielpraxis für die anstehende Deutsche Meisterschaft zu...

  • Harsefeld
  • 11.09.20
Die U16-Mädchen aus Wangersen freuen sich über ihren Titel

Erfolgreiche Teilnahme
Wangersens U16-Mädchen sind Landesmeister im Faustball

jab. Wangersen. Die Faustball-Jugendteams sind auf Erfolgskurs: Die U16-Mädchen dürfen sich ab sofort Landesmeister nennen. Die U16-Jungen hingegen nahmen die Silbermedaille mit nach Hause und auch die U12-Mädchen belegten einen guten fünften Platz. Schon bei der Meisterschaft zeigten die U16-Mädchen, dass sie in Topform sind. Im ersten Duell besiegten sie ihren Gegner - Favorit und amtierender Deutscher Vizemeister -, den TSV Essel, mit 11:4 und 11:9. Gegen Wardenburg und Brettorf erreichten...

  • Harsefeld
  • 08.09.20
Susanne, Manfred, Tessa Ann und Jonas Saggau schwammen jeweils 20 Bahnen für ihre Staffel
6 Bilder

Von Enkel bis Opa
Familie organisiert privaten Triathlon im Landkreis Stade

jab. Landkreis. Es sollte der letzte Triathlon für Jörg Saggau werden. Der gebürtig aus Ahrensmoor stammende Sportler hatte die Veranstaltung in Hamburg dafür ins Auge gefasst. Seine Familie wollte mit ihm in zwei Staffeln teilnehmen. Doch dann kam Corona dazwischen. Das war aber kein Grund, alles hinzuschmeißen: Kurzerhand organisierten sie einen Familientriathlon im Landkreis Stade. Familienoberhaupt Manfred Saggau nahm das Ruder in die Hand und organisierte in und um Ahrensmoor sowohl die...

  • Harsefeld
  • 04.09.20
Mette Pilarski und Queen of the Night gewannen das A-Stilspringen mit einer Wertnote von 8,3
2 Bilder

Reit- und Fahrverein Bokel veranstaltete Vereinstag mit Turnierprüfungen
Turnierspaß für Groß und Klein

sc. Bokel. Einen klassischen Reitertag veranstaltete der Reit- und Fahrverein Bokel am vergangenen Sonntag. Die Vereinsmitglieder trafen sich mit ihren Pferden und Ponys auf dem Vereinsgelände, um gegeneinander in verschiedenen Reitprüfungen anzutreten. 90 Starts in 13 Prüfungen meldete Ineke Werner, Dritte Vorsitzende des Reitvereins, am Vereinstag. Zusammen mit Jugendwartin Jessica Poppe organisierte sie das interne Turnier, das eigentlich Anfang des Jahres stattfinden sollte. So konnten die...

  • Harsefeld
  • 02.09.20

Harsefelder 24-Stunden-Schwimmen 2020 abgesagt

bo. Harsefeld. In diesem Jahr wird es in Harsefeld kein 24-Stunden-Schwimmen geben. Die DLRG Ortsgruppe hat die für Samstag und Sonntag, 11. und 12. Juli, geplante Sportaktion Corona-bedingt abgesagt. Das Freibad ist zwar mit Einschränkungen wieder geöffnet, doch Veranstaltungen sind nicht gestattet und eine Lockerung der Verhaltensregeln ist nicht absehbar. Im nächsten Jahr soll das 24-Stunden-Schwimmen wieder stattfinden. Voraussichtlicher Termin ist das Wochenende am 17. und 18. Juli...

  • Harsefeld
  • 11.06.20

Förderung des Landessportbundes
Sanierung des Kunstrasenplatzes in Harsefeld

bo. Harsefeld. Staatliche Finanzspritze für Sportstätten: Der TuS Harsefeld darf sich über 100.000 Euro für die Sanierung eines Kunstrasen- und Gummiplatzes freuen. Wie die CDU-Landtagsabgeordneten Kai Seefried und Helmut Dammann-Tamke berichten, gehört der Förderantrag des Harsefelder Sportvereins zu den 81 Projekten, die der Landessportbund in diesem Jahr finanziell unterstützt. Förderprogramm des Landes Das Land Niedersachsen hat 2019 ein neues Förderprogramm für die Sanierung kommunaler und...

  • Harsefeld
  • 28.05.20
Ponys und Hund fühlen sich wohl: Lena Tsilikis (v.li.), Line Templin, Malin Mangelsdorf, Johanna 
Brinkmann und Leonie Pietrass kümmerten sich in der Unterrichtspause um die Schulponys
2 Bilder

Trainer-Assistentinnen vom Reitverein Bokel kümmern sich um Schulponys / Unterricht startet wieder
Es kann wieder losgehen

sc. Bokel. Geschäftig geht es zu beim Reitverein Bokel: Die fünf Trainer-Assistentinnen des Vereins kümmerten sich trotz Corona-Zwangspause um die Schulponys, damit diese in der unterrichtsfreien Zeit weiterhin pferdegerecht in Bewegung blieben. Am Montag startete der Reitunterricht für die Vereinsponys sowie der Unterricht für Privatpferde unter Auflagen wieder. Immer zu zweit an verschiedenen Wochentagen trafen sich Lena Tsilikis (17), Line Templin (15), Malin Mangelsdorf (17), Johanna...

  • Harsefeld
  • 26.05.20
Hip-Hop auf dem Basketball-Platz: Das Jugendtanztheater um Trainerin Petra Hansen (re.)  tanzt wieder - allerdings unter freiem Himmel  Foto: sc
2 Bilder

Der TuS Harsefeld bietet jetzt ein Outdoor-Sportprogramm im Waldstadion an / Mannschaften trainieren wieder
Tanzen - das funktioniert auch im Freien gut

sc/mke. Harsefeld. Sportlich geht es beim TuS Harsefeld zu: Im Waldstadion dürfen wieder Gruppen und Mannschaften trainieren. Um die Vereinsmitglieder und Harsefelder trotz der Corona-Pause wieder sportlich fit zu machen, stellt der TuS Harsefeld jeden Montag ein neues Corona-Sportprogramm zugänglich für alle vor. Seit Freitag, 15. Mai, dürfen die Outdoor-Sportanlagen ihre Tore zum Training öffnen. Auch die Harsefelder haben da nicht lange gezögert. Rhythmische Klänge und kraftvolle Beats tönen...

  • Harsefeld
  • 23.05.20
Allein auf der Strecke: Dennis Dodt

Schnellster Läufer im Netz
Lauf weiter: Ausdauersportler Dennis Dodt aus Ahlerstedt ruft zu virtuellen Wettkämpfen auf

ig. Ahlerstedt. Er war lange verletzt – mehr als zwei Jahre. Operationen am Knie ließen regelmäßges Training nicht zu. Jetzt meldet sich der Ausnahme-Sportler Dennis Dodt eindrucksvoll zurück – mit einem eigenen Wettkampf, angelehnt an die Aktion "Lauf weiter". Das Projekt läuft bundesweit und bietet Aktiven die Möglichkeit, in Corona-Zeiten Wettkämpfe durchzuführen. Gestartet wird allein vor der eigenen Haustür. Motto: "Der Wettkampf kommt zu dir." Und: "Wir wollen euch am Laufen halten –...

  • Harsefeld
  • 04.04.20
Noch mehr Angebote für Sportler: Der TuS Harsefeld will sich vergrößern Fotos: sc
2 Bilder

TuS Harsefeld plant neues Sportvereinszentrum mit vielseitigem Angebot neben dem Waldstadion
Mehr Platz für Sport schaffen

sc. Harsefeld. Um attraktiver für die Vereinsmitglieder zu werden und den Sport in Harsefeld weiter zu fördern, möchte der TuS Harsefeld ein Sportvereinszentrum mit Sport- und Sozialräumen errichten. Dafür sei - nach Wünschen des TuS Harsefeld - ein ergänzendes Grundstück nötig. Der Rat des Flecken Harsefelds ebnete nun den Weg für das Zentrum und stimmte dem Vorhaben zu. Die Details zum Bau und zu finanziellen Zuschüssen bedürfen jedoch weiterer Überprüfungen und Gespräche, heißt es im...

  • Harsefeld
  • 18.03.20

Fahrertag beim Reitverein Bokel

sc. Bokel. Der Reit- und Fahrverein Bokel lädt alle interessierten Gespannfahrer zum diesjährigen Fahrertag am Sonntag, 19. April, auf dem Vereinsgelände ein. Gestartet wird um 9.30 Uhr mit einer Ausfahrt der Kutschen von zirka zehn Kilometern, auf der einige Fragen beantwortet und Spiele absolviert werden müssen. Im Anschluss stellen sich die Fahrer mit ihren Pferdegespannen auf dem Vereinsgelände einer Dressuraufgabe (FE2) sowie einem Kegelparcours mit integrierten festen Hindernissen. Wer...

  • Harsefeld
  • 10.03.20
Die Teilnehmer des Abzeichenlehrgangs beglückwünschen Nicole Rohloff (6.v.re.) und Sonja Finkel (2.v.re.)

Sonja Finkel und Nicole Rohloff erhalten Auszeichnung für ihr Engagement
Ehrung für "Vereinshelden"

sc/jd. Bokel. Damit haben beide nicht gerechnet: Bei dem Abschluss des Reitabzeichenlehrganges überraschte der Reitverein Bokel und der Kreisreitverband Nicole Rohloff und Sonja Finkel mit der Auszeichnung "Vereinsheldin". "Ich war sehr überrascht", sagt Rohloff. Sie erhielt die Urkunde für ihren ehrenamtlichen Einsatz für den Reitverein Bokel. Solch eine Auszeichnung können die Vereine beim Landessportbund Niedersachsen anmelden, um damit besonders engagierte Mitglieder zu ehren. Das tat auch...

  • Harsefeld
  • 05.03.20
Die 1. Damenmannschaft wurde für ihren Aufstieg in die 1. Faustball-Bundesliga geehrt

Sportler hielten Jahreshauptversammlung im Heimathaus ab
Ehrungen beim MTV Wangersen

sc/nw. Wangersen. Der MTV Wangersen hielt kürzlich seine Jahreshauptversammlung im Heimathaus Wangersen ab. Fast 100 Vereinsmitglieder nahmen teil. Neben Berichten und Wahlen standen Ehrungen auf der Tagesordnung. Mitglieder wurden für langjährige Treue zum Verein und aktive Sportler für besondere Leistungen geehrt. So zeichnete Knut Willenbockel, Vorsitzender des Kreissportbundes Stade, Bernd Schnackenberg für seinen langjährigen ehrenamtlichen Einsatz im Verein, beim Kreissportbund und als...

  • Harsefeld
  • 25.02.20
Die Tischtennisspieler freuen sich über ihre neue Platte

Spende der Kreissparkasse für die Tischtennisspieler des MTV Wangersen
Freude über neue Tischtennisplatte

sc./nw. Wangersen. Die Tischtennisspieler des MTV Wangersen können sich über eine neue Tischtennisplatte im Wert von 900 Euro freuen. Die noch junge Abteilung des MTV bedankte sich jetzt dafür beim Sponsor, der Kreissparkasse Ahlerstedt. Vor sechs Jahren gründeten Hartmut Pott und Niels Lühmann die Abteilung, die dann schnell regen Zulauf hatte. Jeden Montag von 19 bis 20.30 Uhr treffen sich in der Wangerser Sporthalle zehn bis zwölf Aktive, um den nur 40 Millimeter großen Ball aus...

  • Harsefeld
  • 12.02.20

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.