Harsefeld - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Allein auf der Strecke: Dennis Dodt

Schnellster Läufer im Netz
Lauf weiter: Ausdauersportler Dennis Dodt aus Ahlerstedt ruft zu virtuellen Wettkämpfen auf

ig. Ahlerstedt. Er war lange verletzt – mehr als zwei Jahre. Operationen am Knie ließen regelmäßges Training nicht zu. Jetzt meldet sich der Ausnahme-Sportler Dennis Dodt eindrucksvoll zurück – mit einem eigenen Wettkampf, angelehnt an die Aktion "Lauf weiter". Das Projekt läuft bundesweit und bietet Aktiven die Möglichkeit, in Corona-Zeiten Wettkämpfe durchzuführen. Gestartet wird allein vor der eigenen Haustür. Motto: "Der Wettkampf kommt zu dir." Und: "Wir wollen euch am Laufen halten –...

  • Harsefeld
  • 04.04.20
Noch mehr Angebote für Sportler: Der TuS Harsefeld will sich vergrößern Fotos: sc
2 Bilder

TuS Harsefeld plant neues Sportvereinszentrum mit vielseitigem Angebot neben dem Waldstadion
Mehr Platz für Sport schaffen

sc. Harsefeld. Um attraktiver für die Vereinsmitglieder zu werden und den Sport in Harsefeld weiter zu fördern, möchte der TuS Harsefeld ein Sportvereinszentrum mit Sport- und Sozialräumen errichten. Dafür sei - nach Wünschen des TuS Harsefeld - ein ergänzendes Grundstück nötig. Der Rat des Flecken Harsefelds ebnete nun den Weg für das Zentrum und stimmte dem Vorhaben zu. Die Details zum Bau und zu finanziellen Zuschüssen bedürfen jedoch weiterer Überprüfungen und Gespräche, heißt es im...

  • Harsefeld
  • 18.03.20

Fahrertag beim Reitverein Bokel

sc. Bokel. Der Reit- und Fahrverein Bokel lädt alle interessierten Gespannfahrer zum diesjährigen Fahrertag am Sonntag, 19. April, auf dem Vereinsgelände ein. Gestartet wird um 9.30 Uhr mit einer Ausfahrt der Kutschen von zirka zehn Kilometern, auf der einige Fragen beantwortet und Spiele absolviert werden müssen. Im Anschluss stellen sich die Fahrer mit ihren Pferdegespannen auf dem Vereinsgelände einer Dressuraufgabe (FE2) sowie einem Kegelparcours mit integrierten festen Hindernissen. Wer...

  • Harsefeld
  • 10.03.20
Die Teilnehmer des Abzeichenlehrgangs beglückwünschen Nicole Rohloff (6.v.re.) und Sonja Finkel (2.v.re.)

Sonja Finkel und Nicole Rohloff erhalten Auszeichnung für ihr Engagement
Ehrung für "Vereinshelden"

sc/jd. Bokel. Damit haben beide nicht gerechnet: Bei dem Abschluss des Reitabzeichenlehrganges überraschte der Reitverein Bokel und der Kreisreitverband Nicole Rohloff und Sonja Finkel mit der Auszeichnung "Vereinsheldin". "Ich war sehr überrascht", sagt Rohloff. Sie erhielt die Urkunde für ihren ehrenamtlichen Einsatz für den Reitverein Bokel. Solch eine Auszeichnung können die Vereine beim Landessportbund Niedersachsen anmelden, um damit besonders engagierte Mitglieder zu ehren. Das tat...

  • Harsefeld
  • 05.03.20
Die 1. Damenmannschaft wurde für ihren Aufstieg in die 1. Faustball-Bundesliga geehrt

Sportler hielten Jahreshauptversammlung im Heimathaus ab
Ehrungen beim MTV Wangersen

sc/nw. Wangersen. Der MTV Wangersen hielt kürzlich seine Jahreshauptversammlung im Heimathaus Wangersen ab. Fast 100 Vereinsmitglieder nahmen teil. Neben Berichten und Wahlen standen Ehrungen auf der Tagesordnung. Mitglieder wurden für langjährige Treue zum Verein und aktive Sportler für besondere Leistungen geehrt. So zeichnete Knut Willenbockel, Vorsitzender des Kreissportbundes Stade, Bernd Schnackenberg für seinen langjährigen ehrenamtlichen Einsatz im Verein, beim Kreissportbund und als...

  • Harsefeld
  • 25.02.20
Die Tischtennisspieler freuen sich über ihre neue Platte

Spende der Kreissparkasse für die Tischtennisspieler des MTV Wangersen
Freude über neue Tischtennisplatte

sc./nw. Wangersen. Die Tischtennisspieler des MTV Wangersen können sich über eine neue Tischtennisplatte im Wert von 900 Euro freuen. Die noch junge Abteilung des MTV bedankte sich jetzt dafür beim Sponsor, der Kreissparkasse Ahlerstedt. Vor sechs Jahren gründeten Hartmut Pott und Niels Lühmann die Abteilung, die dann schnell regen Zulauf hatte. Jeden Montag von 19 bis 20.30 Uhr treffen sich in der Wangerser Sporthalle zehn bis zwölf Aktive, um den nur 40 Millimeter großen Ball aus...

  • Harsefeld
  • 12.02.20
Die Wangerser U16-Jungen Foto: MTV Wangersen

Wangersens U16-Jungen gewinnen überlegen
Neue Landesmeister im Hallenfaustball

sc./nw. Wangersen. Die U16-Jungen des MTV Wangersen wurden in Lamstedt neuer Landesmeister im Hallenfaustball. Einen guten vierten Rang erspielten sich Wangersens U16-Mädchen bei der Landesmeisterschaft in Brettorf. Beide Teams sind nun bei den Nordmeisterschaften dabei. Dort geht es um Tickets für die Deutsche Meisterschaft. Wangersens U16-Jungen sind zurzeit nicht zu bezwingen. Das unterstrichen sie auch in Lamstedt. In der Vorrunde setzte es gegen Selsingen und Brettorf 2:0-Siege, ehe das...

  • Harsefeld
  • 05.02.20
Die U14-Mädchen holten sich die Goldmedaille

MTV Wangersen für Landesmeisterschaften qualifiziert
U14-Mannschaften holen Silber und Gold

jab. Wangersen. Die gute Jugendarbeit des MTV Wangersen zahlte sich bei den Faustball-Bezirksmeisterschaften wieder einmal aus. Für die U14-Mannschaften der Mädchen und Jungen gab es Gold- und Silbermedaillen. Damit qualifizierten sich beide Teams für die Landesmeisterschaften im Februar. Die Jungen ermittelten ihre Bezirksmeister in Selsingen in einer doppelten Spielrunde. Dabei reichten dem MTV Wangersen zwei Siege gegen Bardowick mit einem 2:1 und gegen Selsingen ebenfalls mit einem 2:1...

  • Harsefeld
  • 31.01.20
Schwungvoll geht es für Maren und Jörn Rennhack in die 
nächsthöhere Tanzklasse

Turniertänzer Maren und Jörn Rennhack steigen in die "A-Klasse" auf
Erfolgreich auf dem Parkett

sc. Harsefeld. Das Harsefelder Turniertanzpaar Maren und Jörn Rennhack ist höchst erfolgreich in seiner Sportdisziplin unterwegs. Jetzt tanzte sich das Paar in die "A-Klasse", die zweite Bundesliga des Turniertanzsports. Die Erfolgsserie des Ehepaares ging bereits im September 2019 los. Die beiden leidenschaftlichen Tänzer starteten auf den gemeinsamen Landesmeisterschaften im Turniertanz der Standardtänze in Hamburg. Zwölf weitere Paare aus den Landesverbänden Hamburg, Schleswig-Holstein,...

  • Harsefeld
  • 27.01.20
Der Weihnachtsmann brachte Geschenke  Foto: MTV Wangersen

Faustballjugend beging Weihnachtsfeier
Weihnachtsmann schaute vorbei

sc/nw. Wangersen. Der MTV Wangersen organisierte für alle Faustball spielenden Kinder und Jugendlichen sowie deren Eltern in diesem Jahr wieder eine gemeinsame Weihnachtsfeier. Die Beteiligung war überwältigend. Im Saal im Ahlerstedter Schützenhof trafen sich 130 Kinder, Jugendliche, Trainer und Eltern. Schon vor der allgemeinen Begrüßung herrschte eine tolle Atmosphäre beim MTV-Faustballnachwuchs. Beim anschließenden Bingo-Spiel gab es dann viele schöne Sachen zu gewinnen. Bevor der...

  • Harsefeld
  • 10.12.19
Ein Hobby mit Spaßfaktor: Jaana Bollmann spielt
regelmäßig Eishockey
4 Bilder

Mit ihrem Damen-Eishockeyteam geht WOCHENBLATT-Volontärin Jaana Bollmann aufs Eis
Frauenpower auf Kufen

jab. Harsefeld. Angst vor Körperkontakt hat in diesem Sport keinen Platz. Eishockey gehört zu den schnellsten und härtesten Sportarten der Welt. Dass der Kufensport nicht nur etwas für harte Kerle ist, beweisen die Damen der Harsefelder Eishockeymannschaft des TuS Harsefeld. Auch wenn sie noch nicht im Ligasport aktiv sind, stehen die Frauen trotzdem regelmäßig in voller Montur auf dem Eis. Eine von ihnen ist WOCHENBLATT-Volontärin Jaana Bollmann. Sie berichtet von einem typischen Tag auf dem...

  • Harsefeld
  • 06.12.19
Lea Harder freut sich über ihren Erfolg bei dem Wettbewerb Foto: TuS Harsefeld

Gute Platzierungen für Harsefelder Rollkunstläuferinnen
Siege zum Saisonabschluss

sc. Harsefeld. Einen grandiosen Saisonabschluss legten die Rollkunstläuferinnen des TuS Harsefeld hin. Beim 18. Elbepokal in Wedel bei Hamburg platzierten sich die Harsefelder Sportlerinnen mehrfach auf dem ersten Platz. Lea Harder (12) startete in der Gruppe "Freiläufer 3.2" in Begleitung der Nachwuchstrainerin Beke Cohrs. Als zwölfte Starterin lief sie in einem großen Teilnehmerfeld ihre Kür fehlerfrei und gewann damit den ersten Platz. Die anderen Läuferinnen liefen alle in Begleitung der...

  • Harsefeld
  • 26.11.19
Wangersens Mädchen und Jungen der Altersgruppe U12 Foto: MTV Wangersen

Wangerser Mädchen und Jungen bei der Deutschen Meisterschaft U12
Gute Platzierungen der Faustballer

sc. Wangersen. Bei den Deutschen Faustball-Meisterschaften der Jugendklasse U12 zeigten die beiden Teams des MTV Wangersen tolle Leistungen und überraschten mit guten Platzierungen. Die Mädchen kamen auf Rang sechs, die Jungen landeten auf Platz zwölf. Der weibliche Faustball-Nachwuchs spielte in der Vorrunde recht stark, siegte dreimal, holte ein Remis und steckte eine Niederlage ein. Als Gruppenzweite zogen die Mädchen in die Endrunde ein und hatten damit schon Platz sechs sicher. Mehr war...

  • Harsefeld
  • 29.10.19
Die Spieler der Tigers nutzten jede Chance, um ihre Gegner unter Druck zu setzen

Oldtimers Germany zu Gast in Harsefeld
Tigers heizen Fans bei Show-Match ein

jab. Harsefeld. Schnelle Sprints, harte Schüsse und jede Menge Tore gab es am Samstag beim Eishockeyspiel in der Eissporthalle Harsefeld zu sehen. Denn zum Abschluss des Programms zur 1050-Jahr-Feier Harsefelds gaben sich die Oldtimers Germany, ein Team aus ehemaligen Profispielern, die Ehre und sorgten für einen Saisonauftakt der besonderen Art bei den TuS Harsefeld Tigers. Rund 500 Zuschauer machten sich bei der Gelegenheit ein Bild von der neuaufgestellten Mannschaft der 1. Herren. Das...

  • Harsefeld
  • 22.10.19
Sebastian Schörder (li.) und Benjamin Bootsmann stehen mit ihrer Mannschaft endlich wieder auf dem Eis
4 Bilder

Harsefelder Eishockeymannschaft fiebert Regionalliga entgegen
"Tigers" sind heiß auf Eis

jab. Harsefeld. Die Kufen sind geschliffen und auch die Tigers sind scharf auf den Puck. Das zeigten die Spieler in ihrer Vorbereitungswoche mit neuem Trainer in der Eishalle Harsefeld. Ein Hauch von Weltmeisterschaft und DEL weht durch die Harsefelder Eishalle. Denn Friedhelm "Fiete" Bögelsack (64) steht als neuer Trainer für den TuS auf dem Eis. Der ehemalige deutsche Nationalspieler nahm bereits an mehreren Weltmeisterschaften und zahlreichen Länderspielen teil. Sein schneller Laufstil...

  • Harsefeld
  • 11.10.19
Stark vertreten beim Deutschlandpokal der Landesverbände: die erfolgreichen 
Faustballerinnen und Faustballer des MTV Wangersen Foto: MTV Wangersen

Wangersener Mädchen und Jungen in der Landesauswahl
Faustball-Nachwuchs erfolgreich

sc. Wangersen. Acht Mädchen und Jungen des MTV Wangersen waren bei den Deutschen Faustballmeisterschaften der Landesverbände für die U14 und U18 in Dresden mit den niedersächsischen Auswahlteams erfolgreich. Die U18-Mädchen des Niedersächsischen Turner-Bundes (NTB) wurden Deutscher Meister. Vom MTV Wangersen gehörte Monja Schlichting zum Aufgebot. Das Finale gewann das NTB-Team mit 6:11, 11:9 und 11:4 gegen Bayern. Vizemeister wurden die U14-Mädchen des NTB. Im NTB-Aufgebot standen die...

  • Harsefeld
  • 03.10.19
Silber für Wangersens U14-Faustballerinnen Foto: MTV Wangersen

U14-Mädchen gewinnen Silber bei der Deutschen Meisterschaft im Faustball
Die Vize-Meister aus Wangersen

sc. Wangersen. Viel hat für die U14-Faustballerinnen des MTV Wangersen nicht gefehlt: Auf heimischer Anlage hätte sich das Team bei der Deutschen Meisterschaft beinahe zum nationalen Champion gekrönt. Doch im Finale vor rund 550 Zuschauern kassierte die Mannschaft gegen den TV Vaihingen/Enz die einzige Niederlage im gesamten Turnier. Für die Jungen des MTV Wangersen reichte es nicht für einen Sieg. Das Team landete auf Platz zehn. Egal ob der TV Huntlosen (11:9, 11:6), TV Vaihingen/Enz...

  • Harsefeld
  • 27.09.19
Das Mädchen- und das Jungen-Faustballteam des MTV Wangersen sind stolz auf ihre Qualifizierung für die Deutschen Meiserschaften in Berlin

Sowohl Mädchen- als auch Jungenmannschaft haben sich qualifiziert
MTV Wangersen fährt zur Meisterschaft

jab. Wangersen. Bei den Landesmeisterschaften im Faustball in Ahlhorn konnten die U16-Mannschaften des MTV Wangersen große Erfolge mit nach Hause nehmen. Beide Teams starten Ende September bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin. Die Jungenmannschaft erreichte Platz eins und kann sich Landesmeister Niedersachsens nennen. Die Mädchen spielten sich auf Platz fünf. Da sich aber zu wenig Mannschaften aus den Landesverbänden gemeldet hatten, dürfen sie als Nachrücker an den Meisterschaften...

  • Harsefeld
  • 30.08.19
Das Team des Reitvereins Bokel gewann die Mannschaftsdressur der Klasse E (v. li.): Leandra Brandt mit Peter Pan, Lea Serbian mit Romiro, Charlotte Brandt mit Connecticut und Lillian Mangelsdorf mit Tuka Fotos: sc
4 Bilder

Zahlreiche Starts und viele Zuschauer beim Dressur- und Springturnier vom Reitverein Bokel
Ein Turnier als Volksfest

sc. Bokel. Bestleistungen von Groß und Klein gab es beim traditionellen Turnier des Reit- und Fahrvereins Bokel zu sehen. Viele pferdebegeisterte Zuschauer verfolgten die 21 Dressur- und Springprüfungen auf dem Vereinsgelände und ließen sich von den reiterlichen Leistungen, Schaubildern und Attraktionen, wie eine Hüpfburg für die Kinder, mitreißen. "Das Bokeler Reitturnier ist zu einem richtigen Volksfest geworden", freut sich Sonja Finkel, Erste Vorsitzende des Vereins. Das Turnier lockte...

  • Harsefeld
  • 07.08.19
Die Mannschaftsdressur erfreut sich großer Beliebtheit Fotos: RV Bokel
2 Bilder

Reitturnier des Reit- und Fahrvereins Bokel / 800 Starts in 21 Prüfungen erwartet
Reiten um die goldenen Schleifen

sc. Bokel. Freunde des Turniersports, aufgepasst: Am Samstag, 3. August, ab 11 Uhr und Sonntag, 4. August, ab 8 Uhr findet das traditionelle Reitturnier vom Reit- und Fahrverein Bokel statt. Von Führzügel-Wettbewerben über Reiterwettbewerbe bis hin zu Spring- und Dressurprüfungen der Klasse L - für große und kleine Pferdefreunde und Reitsportbegeisterte ist etwas dabei. In 21 Prüfungen haben sich 800 Starts angemeldet. In der Halle, auf dem Dressurviereck und auf dem Hauptplatz messen sich...

  • Harsefeld
  • 01.08.19
Die Gewinner der Bronzemedaille Foto: MTV Wangersen

Medaillen für U12-Jungen bei Bezirksmeisterschaft
Bronze für Wangersen

sc. Wangersen. Die U12-Jungen des MTV Wangersen haben am letzten Spieltag in Walsrode im Kampf um den Titel des Faustball-Bezirksmeisters Vollgas gegeben und sicherten sich noch Rang drei. Die Platzierung qualifiziert sie für die Landesmeisterschaft in Bardowick. Das Team konnte endlich mal in Bestbesetzung antreten. So waren alle Gegner an diesem Tag den MTV-Jungs klar unterlegen. Der MTV schlug nacheinander Meister Oldendorf/Celle mit 2:0 (11:5, 11:9), Walsrode, Essel und Düdenbüttel. In...

  • Harsefeld
  • 23.07.19
Die Faustballerinnen zeigten am letzten Spieltag nochmal ihr ganzes Können Foto: MTV Wangersen

Mit großem Vorsprung holt Wangersen den Titel
Faustballerinnen werden Meister

jab. Wangersen. Der Jubel ist groß bei den Faustball-Frauen des MTV Wangersen. Am letzten Spieltag der 2. Faustball-Bundesliga nahmen sie den Titel mit nach Hause. Gegen Hammah und Kellinghusen ließen die Damen des MTV nichts anbrennen. Beim Gegner Hammah gab es bei einem Ergebnis von 3:1 während des Spiels kaum Schwierigkeiten (11:8, 11:9). Erst im dritten Satz waren sie mit 11:12 etwas zu nachlässig. Aber im vierten Satz drehten die Damen nochmal auf und gewannen 11:5. Gegen Kellinghusen...

  • Harsefeld
  • 12.07.19
4 Bilder

So viele Teilnehmer und Zuschauer wie noch nie beim Lauf- und Musikfestival in Harsefeld
Ein Rekordergebnis

sc. Harsefeld. Nicht nur bei der Laufbeteiligung wurden Rekorde gebrochen, auch die Zuschauer strömten in Massen zum jährlichen Lauf- und Musikfestival in den Harsefelder Ortskern. "So viele wie noch nie", freute sich Lea Zimmermann vom Harsefelder Stadtmarketing. Über 1.200 Läufer, inklusive den Staffeln, meldeten sich für die unterschiedlichen Strecken durch den Klosterpark an. Kleine und große Sportler ließen es sich nicht nehmen, an den fünf Läufen teilzunehmen. Wobei die jüngeren doch...

  • Harsefeld
  • 08.07.19
Die Freude ist groß: Das U12-Team qualifiziert sich für die Deutsche Meisterschaft im Faustball Foto: MTV Wangersen

Wangersens U12-Teams qualifizieren sich für die DM
Auf dem Erfolgskurs

sc. Wangersen. Bei den Faustball-Landesmeisterschaften der Jugendklasse U12 in Bardowick qualifizierten sich Wangersens Teams der Mädchen und Jungen für die Deutschen Meisterschaften Ende August in Kellinghusen. Die Jungen aus Wangersen waren Außenseiter. Aber nach dem Vorrundenerfolg gegen Ahlhorn hatten sie das Halbfinale erreicht. Diese Partie gegen den späteren Landesmeister Bardowick lief mit 6:11 und 6:11 am MTV vorbei. Auch das Spiel um Platz drei gegen Brettorf ging mit 0:2-Sätzen...

  • Harsefeld
  • 08.07.19

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.