Tödlicher Unfall in Holvede
Opel kollidiert frontal mit Trecker

Der Opel kollidierte frontal mit dem Trecker
6Bilder

bim. Holvede.  Ein tödlicher Unfall ereignete sich am Freitag gegen 11 Uhr in Holvede (Samtgemeinde Hollenstedt). Ein 78-Jähriger bog von der Heidenauer Straße in die Hauptstraße ab und geriet kurz danach auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Traktor mit Anhänger. Der Fahrer des Opels verstarb noch an der Unfallstelle. Vier weitere Insassen, darunter zwei Kinder wurden zum Teil schwer verletzt. Der 28-Jährige Traktorfahrer blieb unverletzt. Die Ermittlungen zur
Unfallursache führt jetzt die Polizei Tostedt.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.