Feuerwehr Regesbostel
125 Jahre in der Feuerwehr

Funktionsträger, Beförderte und Geehrte der Feuerwehr Regesbostel (hinten, v. li.): Ortsbrandmeister Andreas Mundt, Patrick Schrade, Sophie Mundt, Tarek Garbers, Lukas Meyer, Carsten Benecke, Frank Hauschild, Alexander Schulz sowie (vorne, v. li.): Maik Opitz, Benjamin Jakowski, Larissa Schmidseder und Hans Heinrich Meier
2Bilder
  • Funktionsträger, Beförderte und Geehrte der Feuerwehr Regesbostel (hinten, v. li.): Ortsbrandmeister Andreas Mundt, Patrick Schrade, Sophie Mundt, Tarek Garbers, Lukas Meyer, Carsten Benecke, Frank Hauschild, Alexander Schulz sowie (vorne, v. li.): Maik Opitz, Benjamin Jakowski, Larissa Schmidseder und Hans Heinrich Meier
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Regesbostel. Drei Feuerwehrleute, die der Ortswehr Regesbostel zusammen seit 125 Jahren die Treue halten, wurden in der Jahreshauptversammlung geehrt. Hans-Heinrich Döpke und Hans-Heinrich Meier bekamen das Abzeichen für je 50-jährige und Patrick Schrade für 25-jährige Mitgliedschaft.
Im vergangenen Jahr absolvierte die Feuerwehr Regesbostel 34 Einsätze, die sich in zehn Brände und 24 Hilfeleistungen aufteilen. Darunter auch 17 „Helfer-vor-Ort“-Einsätze.
Die Einsatzabteilung besteht zurzeit aus 14 Alterskameraden, 31 Aktiven und 22 Jugendlichen berichtete Ortsbrandmeister Andreas Mundt.
Die Aktiven besuchten 15 Lehrgänge zur Aus- und Weiterbildung auf Landes-, Kreis-, Gemeinde- und Ortsebene.
Gemeindebrandmeister Carsten Benecke beförderte Sophie Mundt zur Oberfeuerwehrfrau, Tarek Garbers, Maik Opitz, und Lukas Meyer zu Oberfeuerwehrmännern. Larissa Schmidseder und Leonie Wichmann dürfen sich ab sofort Feuerwehrfrauen nennen und Benjamin Jakowski Feuerwehrmann.
Bei den anschließenden Wahlen waren sich die Kameraden einig: Udo Peckruhn gab seinen Posten als Gruppenführer an seinen Stellvertreter Raik Jüdes ab. Diesen Posten wird wiederum Udo Peckruhn von jetzt an übernehmen. Die Schriftwartin Sandy Gillè und die Kassenwartin Katrin Peckruhn und auch die Sicherheitsbeauftragte Susanne Hauschild wurden wiedergewählt. Neue stellvertretrende Funkwartin ist Sophie Mundt. Der erste Zeltwart Tarek Garbers und der zweite Zeltwart Patrick Schrade bleiben auch weiterhin im Amt.

Funktionsträger, Beförderte und Geehrte der Feuerwehr Regesbostel (hinten, v. li.): Ortsbrandmeister Andreas Mundt, Patrick Schrade, Sophie Mundt, Tarek Garbers, Lukas Meyer, Carsten Benecke, Frank Hauschild, Alexander Schulz sowie (vorne, v. li.): Maik Opitz, Benjamin Jakowski, Larissa Schmidseder und Hans Heinrich Meier
Sind zusammen 75 Jahre in der Feuerwehr Regesbostel: Patrick Schrade (li.) und Hans-Heinrich Meier
Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen