thl. Neu Wulmstorf. Dienstagabend meldeten Zeugen eine starke rötliche Verfärbung in einem Bachlauf an der Rudolf-Diesel-Straße. Daraufhin wurden zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie der Polizei alarmiert. Die Feuerwehr legte mehreren Ölsperren, um die Ausbreitung der Substanz zu stoppen. Erste Untersuchungen einer Probe ergaben keine Hinweise auf einschlägige Gefahrstoffe.
Noch in der Nacht konnte ein Betriebshof im Gewerbegebiet als mutmaßliche Quelle der Verunreinigung ermittelt werden. Möglicherweise sind dort Reste von Paprikakonzentrat in ein Regenwassersiel gelaufen. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts der unerlaubten Abfallentsorgung aufgenommen.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen