++ Unglaublich ++

Tierhasser erschießt Kater!

Corona-Party außer Kontrolle
Polizeibeamte bepöbelt

as. Neu Wulmstorf. Am Abend des 25. Dezember erhielten Beamte der Polizei NeuWulmstorf den Hinweis auf eine mögliche unerlaubte "Corona-Party" in einer
Wohnung in der Bahnhofstraße. Im Zuge der Überprüfung wurden in der Wohnung fünf
Personen aus unterschiedlichen Haushalten angetroffen.

Gegen die anwesendenPersonen wurden Ordnungswidrigkeiten nach dem Infektionsschutzgesetz  eingeleitet. Dieser Umstand gefiel dem 19-jährigen Bewohner offenbar nicht,
sodass er die eingesetzten Beamten lautstark und fortwährend beleidigte. Das
keineswegs weihnachtlich-besinnliche Verhalten des 19-jährigen führte dann zur
Einleitung eines Strafverfahrens wegen Beleidigung.

Autor:

Anke Settekorn aus Jesteburg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen