Rettungsschwimmer bei Landesmeisterschaften

Christian Fabig (li.), Marina Siats und Felix Pannwitt
  • Christian Fabig (li.), Marina Siats und Felix Pannwitt
  • Foto: DLRG Neu Wulmstorf
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

Kürzlich fanden in Aurich die Niedersächsischen Landesmeisterschaften und das Landesjugendtreffen der DLRG statt, bei der die Ortsgruppe Neu Wulmstorf ordentlich mitmischte. Mit von der Partie waren der Jugendvorsitzende Christian Fabig, die beiden Betreuer Marina Siats und Felix Pannwitt und 24 erwartungsfrohe Schwimmerinnen und Schwimmer im Alter von zwölf bis 20 Jahren. Dabei zeigten sie im Team ihre Fähigkeiten zu Wasser. Einen sehr achtbaren Erfolg erzielte Giuliana Pöppe in der Altersklasse 12, sie hatte sich auch für die Einzelentscheidungen qualifiziert und belegte dort Platz sechs von 29. Christian Fabig zog nach seiner Rückkehr eine positive Bilanz: "Auch diesmal haben wir es wieder geschafft, unsere Jugend vier Tage lang bei An- und Abreise, mit Wettkampf und Vergnügen zu begeistern."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen