Neu Wulmstorf
Lutherkirchengemeinde bietet Gottesdienste „häppchenweise“

In diesem romantischen Licht strahlt die Lutherkirche zur Moonlight-Andacht
  • In diesem romantischen Licht strahlt die Lutherkirche zur Moonlight-Andacht
  • Foto: Lutherkirchengemeinde
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim/nw. Neu Wulmstorf. Die Lutherkirchengemeide Neu Wulmstorf feiert am Sonntag, 7. Juni, erstmals wieder öffentlich Gottesdienst. Dabei gibt es allerdings einige Besonderheiten, wie Pastor Florian Schneider erläutert: "Wir feiern Open Air an der Kirche. Unter freiem Himmel und bei Luftbewegung ist das Infektionsrisiko deutlich geringer als in geschlossenen Räumen." Gefeiert werde „häppchenweise“ - in mehreren kleinen Gottesdienste um 10, 11, 16 und 17 Uhr. Wenn um 21 Uhr Interesse besteht, lädt die Kirchengemeinde zur Moonlight-Andacht.

An einem Gottesdienstbesuch Interessierte müssen sich unbedingt telefonisch bei Gemeindesekretärin Astrid Schlabbach anmelden unter Tel. 7008463 (nicht auf den Anrufbeantworter sprechen). Sie teilt den Anrufern mit, welche Termine noch frei sind und nimmt auch die Kontaktdaten auf, die die Kirchengemeinde drei Wochen aufbewahren wird, damit diese Daten gegebenenfalls zur Verfolgung von Infektionsketten genutzt werden können.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen