Nordheide Wochenblatt - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Das Team vom "GlasHaus - der optiker" (v.li.): Jürgen Lüth, Ursel Kröger, Raimund Brodny, 
Simone Bostelmann, Heidi zur Mühlen und Thomas von Elling
3 Bilder

Schöne und helle Atmosphäre
Das Optikergeschäft "Das GlasHaus - der optiker" wurde nach Renovierung wieder eröffnet

ah. Tostedt. "Wir freuen uns, dass wir nach der Umgestaltung der Geschäftsräume bereits am Eröffnungstag, dem vergangenen Freitag, so viel positive Resonanz unserer Kunden erhalten haben", sagt Inhaber Jürgen Lüth. Das Optikfachgeschäft "GlasHaus - der optiker" in Tostedt (Bahnhofstraße 7) wirkt nach der Renovierung noch heller und freundlicher. Auf rund 100 Quadratmeter Verkaufsfläche erhält der Kunde den vollständigen Service rund ums gute Sehen. Ab sofort hat das Team eine besondere Aktion...

  • Tostedt
  • 15.05.19
Sabrina Meincke freut sich, den Bräuten ihren Service 
anbieten zu können
3 Bilder

Curvy Bride Paradise in Buchholz: Eleganz für große Größen
Sabrina Meincke bietet Braut- und Abendkleider ab Größe 44 an

ah. Buchholz. Gerne geht man dort einkaufen, wo es eine passende Auswahl und einen sehr guten Service gibt. Dieses trifft besonders auf Frauen zu, die für ihre Hochzeit das passende Kleid oder für eine Veranstaltung ein schönes Abendkleid benötigen. Ab Samstag, 18. Mai, steht Sabrina Meincke mit ihrem Geschäft "Curvy Bride Paradise" allen Frauen zur Verfügung, die Kleidung - von klassisch bis modern - für diese Anlässe ab Größe 44 suchen. "Ein Brautkleid auszuwählen, ist ein einmaliges...

  • Buchholz
  • 15.05.19
Begrüßten für die Haspa die Gäste: (v. li.) Regionalleiter Reinhard Lackner, Filialleiter Ivan Pucic und Andree Müller, Leiter Vermögensberatung
3 Bilder

Haspa weihte ihre neuen Räume in Buchholz mit einem Tag der offenen Tür ein
Filiale der Zukunft ist fertig

os. Buchholz. "Es war eine spannende und anstrengende Zeit. Alles hat reibungslos funktioniert, auch dank des großen Engagements aller Mitarbeiter." Dieses positive Fazit zog Reinhard Lackner, Regionalleiter der Hamburger Sparkasse (Haspa), nach dem erfolgreichen Umzug der Buchholzer Filiale an den neuen Standort Poststraße 8/Ecke Peets Hoff. Zahlreiche Besucher kamen am vergangenen Freitag, um sich beim Tag der offenen Tür einen Eindruck von den neuen Räumen der "Filiale der Zukunft" zu...

  • Buchholz
  • 14.05.19
Freuen sich auf die Veranstaltung (v.li.): Rüdiger Haun (DEKRA) sowie das Team von "Die Aufwerter" Florian Schöttke, Frank Meier, Ruben Martin Anton und Finn-Ole Dautz
2 Bilder

"Die Aufwerter" in Hanstedt: "Tag der Offenen Tür" - viele Infos für die Besucher
DEKRA ist vor Ort / Zahlreiche Tuning-Möglichkeiten werden gezeigt

ah. Hanstedt. "Professionelles Tuning erhöht nicht nur den Fahrspaß, sondern auch den Fahrzeugwert", sagt Florian Schöttke, Inhaber der Hanstedter Firma "Die Aufwerter" (Auepark 26, 21271 Hanstedt, Tel. 04184-8972332). Das Team veranstaltet am Samstag, 18. Mai, einen "Tag der offenen Tür". In der Zeit von 10 bis 16 Uhr zeigen die Kfz-Spezialisten, wie ein Fahrzeug aufbereitet werden kann. Zudem ist die DEKRA vor Ort. Am Tag der offenen Tür informiert die DEKRA über ihre Serviceleistungen....

  • Hanstedt
  • 11.05.19
2 Bilder

Schritt für Schritt in die eigene Praxis

Landkreis Harburg lädt zu einer Infoveranstaltung für junge Mediziner ein.   (mum). Wie startet man den Berufsweg als Hausarzt und wie sieht der Alltag in einer solchen Praxis aus? Antworten auf diese Fragen bekommen junge Ärzte sowie Weiterbildungsassistenten bei der Infoveranstaltung "land sucht arzt für stadtlandpraxis" am Dienstag, 28. Mai, ab 15 Uhr. Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmer kostenlos und unverbindlich. Es besteht die Möglichkeit, an den Krankenhäusern in Winsen oder...

  • Winsen
  • 10.05.19
Die druckfrische Broschüre zum "Tag der Wirtschaft" präsentieren Metje Gödecke (Stabsstelle Kreisentwicklung/ Wirtschaftsförderung, v. li.), Landrat Rainer Rempe und Thomas Nordmann von der Stabsstelle Wirtschaftsförderung

"Tag der Wirtschaft"
Blick hinter die Kulissen

19 Firmen und Institutionen beteiligen sich am "Tag der Wirtschaft" im Landkreis Harburg.  (mum). Einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen und die Wirtschaft im Landkreis Harburg aus erster Hand kennenlernen - diese Möglichkeit gibt es beim "Tag der Wirtschaft", den die Stabsstelle Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung am Freitag, 14. Juni, zum dritten Mal als "Tag der offenen Unternehmen" ausrichtet. Nach den großen Erfolgen in den Jahren 2015 und 2017 haben sich...

  • Buchholz
  • 10.05.19
Dynamische Werbetexterin: Lisa Fenger gibt ihr Wissen auch in Vorträgen weiter, beispielsweise auf Einladung von EWE
2 Bilder

Verbalissima
Lisa Fenger begeistert seit 20 Jahren als Werbetexterin

Moderne Medien machen auch vor der Sprache nicht Halt. Das weiß keine besser als Werbetexterin Lisa Fenger. Seit zwei Jahrzehnten widmet sie sich mit ihrem Unternehmen "Verbalissima" den schönen wie werbewirksamen Worten. Und versteht dabei auch die Kunst, die von ihren Kunden beworbenen Leistungen und Angebote ganz oben in die Liste der Suchmaschinen funktionen zu bringen. "Ich schreibe alles, was mit Werbung zu tun hat, und bin glücklich mit dem, was ich mache", sagt Lisa Fenger und strahlt....

  • Tostedt
  • 08.05.19
"Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld (4. v. re.) lud am Samstag mit seinem Team zur großen Eröffnungsparty nach Bendestorf ein
21 Bilder

"Es gibt nichts Vergleichbares"

"Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld lud zur Eröffnungsparty ein / "Sunday Session" in Vorbereitung.  mum. Bendestorf. "Einzigartig", "Es gibt nichts Vergleichbares", "Nun muss ich wirklich nicht mehr nach Hamburg fahren", "Grandiose Karte", "Einfach nur der Hammer" oder "Bleibt mutig, es wird sich lohnen" - Niels Battenfeld konnte sich am Samstag nicht vor Komplimenten retten. Wie berichtet, hatte der Eigentümer des neuen "Meinsbur" in Bendestorf zur großen Eröffnungsparty eingeladen. Es gab...

  • Jesteburg
  • 07.05.19
Mit einem Modell des Technologie- und Innovationsparks: (v. li.) Jens Wrede (Geschäftsführer WLH), Dr. Nina Lorea Kley (Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH), Staatssekretärin Dr. Sabine Johannsen, Landrat Rainer Rempe, Martin Mahn (TuTech Innovation GmbH) und 
Prof. Dr. Sebastian Lehnhoff (OFFIS - Institut für Informatik)

Technologie- und Innovationspark Nordheide: Vertreter von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik betonen Wichtigkeit des Wissenstransfers
"TIP hat Strahlkraft weit über den Kreis hinaus"

os. Buchholz. "Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren." Dieses Zitat des französischen Schriftstellers André Gide präsentierte Martin Mahn von der TuTech Innovation GmbH aus Hamburg am Donnerstag am Ende seines Vortrages bei der Auftaktveranstaltung für den "TIP Innovationspark Nordheide" in Buchholz. Mahn und andere Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik versammelten sich in den Räumen des ISI-Zentrums der...

  • Buchholz
  • 07.05.19
Zahnärztin Ouldouz Otte (vordere Reihe, Mitte) und ihr Team freuen sich auf die neue Praxis. Es fehlt auf dem Foto 
Zahnärztin Claudia Drägert
4 Bilder

Moderne Zahnarztpraxis
Die Praxis für Kinder und Jugendliche in Buchholz ist noch größer geworden

ah. Buchholz. Die Erweiterung der Praxis "Zahnarzt für Kinder" in Buchholz (Poststraße 5) wurde am vergangenen Freitag feierlich eröffnet. Inhaberin Ouldouz Otte und ihr Team, zu dem die Zahnärztinnen Claudia Drägert, Nicole Schambach und Caroline Feldkirch gehören, luden zu einem Tag der offenen Tür ein und stellten die Erweiterung der Zahnarztpraxis für Kinder und Jugendliche vor. "Wir freuen uns, dass wir unseren jungen Patienten nun weitere Räume anbieten können. Unsere kleinen Patienten...

  • Buchholz
  • 03.05.19
Bei der Übergabe des Elektromotors: (v. li.) Stefan Albers (Verkaufsleiter Renault S+K), Daniel Sarpong (Auszubildender Kfz-Mechatronik S+K), BBS-Fachlehrer Lars Kurock und Schulleiterin Kirsten Buchmann

Spende des Autohauses S+K
Übungsmotor für BBS Buchholz zur Ausbildung von Kfz-Mechatronikern

os. Buchholz. "Damit sind unsere Auszubildenden am Puls der Zeit", freut sich Kirsten Buchmann, Leiterin der Berufsbildenden Schulen (BBS) Buchholz. Die BBS erhielten jetzt vom Autohaus S+K (Toyota, Renault, Dacia) einen Elektromotor zur Schulung. Die Zukunft der Automobiltechnik sei ganz klar elektrisch, erklärt Stefan Albers, Verkaufsleiter Renault S+K. Der Motor wird bei der Ausbildung Kfz-Mechatroniker - Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik - zum Einsatz kommen, den die BBS Buchholz ab...

  • Buchholz
  • 01.05.19
Der aktuelle Vorstand mit (v. li.): Lisa Fenger (Aktionen), Peter Oehlrich (Verwaltung) und Katja Kröger-Mollin (Finanzen)
2 Bilder

Töster Kreis
Kritik am Finanzmanagement

bim. Tostedt. Mächtigen Stress gab es jetzt zwischen der "alten Garde" des vormaligen Werbekreises Tostedt und dem aktuellen Vorstandsteam des Töster Kreises, wie der Zusammenschluss der örtlichen Geschäftsleute nun heißt. Der Grund für die Aufregung: Kaufhaus-Bade-Chef Lothar Kurze monierte eine kräftige Entnahme aus der Rücklage. Letztlich wurde der Vorstand aber einstimmig entlastet. Ebenso einhellig wurden der Kassenbericht und der Haushalt 2019 abgesegnet. Von den rund 100 Mitgliedern...

  • Tostedt
  • 30.04.19
Blick in die Buchholzer Fußgängerzone: Im Landkreis Harburg liegt das durchschnittliche 
Jahreseinkommen bei fast 25.000 Euro Foto: os

Deutschlandweite Statistik über Einkomnmen
Der reiche Kreis Harburg

Neue Studie zu deutschlandweiten Einkommen: Harburg noch vor Hamburg tk. Landkreis. Die Fußgängerzone in der Nordheidemetropole Buchholz ist um vieles kleiner als die Mega-Shoppingmeile Kaufingerstraße mit einem großen Angebot an Luxuswaren in München. Es gibt zwischen dem Landkreis Harburg und der Region München dennoch eine Parallele: Die Einwohner in beiden Städten bzw. Kreisen verfügen über deutlich mehr Geld als die Menschen in anderen Regionen und Landkreisen Deutschlands. Wie hoch ist...

  • Buchholz
  • 27.04.19
Setzten den Grundstein für den "Famila"-Markt in Jesteburg (v. li.): Stephan Karstens (Bauunternehmer), Christian Lahrtz ("Famila"-Geschäftsführer), Fritz Philip Langness ("Famila"-Geschäftsführer), Hermann Langness (geschäftsführender Gesellschafter Bartels-Langness), Udo Heitmann (Jesteburger Bürgermeister) und Hans-Heinrich Höper (Samtgmeinde-Bürgermeister)
12 Bilder

"Famila" feiert Grundsteinlegung des neuen Warenhauses in Jesteburg
"Mit ganz viel Herzblut"

Eröffnung ist für den November geplant. mum. Jesteburg. Das Wetter passte zur Stimmung: Gastgeber und Gäste strahlten am Mittwoch mit der Sonne um die Wette. Auf der "Famila"-Baustelle in der Schützenstraße in Jesteburg wurde die Grundsteinlegung gefeiert. Nach jahrelangem Ringen um den Standort geht es nun mit großen Schritten voran. Die Grundsteinlegung ist der erste Meilenstein für den Neubau. "Anfang 2011 haben wir nach der Ausschreibung der Gemeinde mit der Projektentwicklung...

  • Jesteburg
  • 26.04.19
Freuen sich auf das Eröffnungsfest am Samstag: Chefkoch Christopher Leichsenring (li.) sowie „Meinsbur“-Inhaber Niels Battenfeld und Lebensgefährtin Amelie Polter
15 Bilder

Samstag, 4. Mai, von 11 bis 16 Uhr
"Gemeinsam eine gute Zeit verbringen"

Niels Battenfeld lädt zum Eröffnungs-Sommerfest des neuen „Meinsbur“ nach Bendestorf ein. mum. Bendestorf. "Ganz ehrlich? Ich bin sprachlos", sagt Niels Battenfeld. Der neue Eigentümer des traditionsreichen Hotels und Restaurants „Meinsbur“ in Bendestorf hat seit der Eröffnung seines Hotels und Restaurants viel Lob für sein Konzept bekommen. Noch wichtiger aber ist, dass viele Gäste inzwischen bereits mehrfach nach Bendestorf zurückgekehrt sind, um im "Meinsbur" erneut einzukehren. "Für mich...

  • Jesteburg
  • 26.04.19
Lars Felten (v. li.) hat die Schokolade mit dem Fahrrad in Amsterdam abgeholt, Torsten Dreyer, Peter Eckhoff und Wolfgang Gerull nahmen ihn in Buchholz in Empfang
2 Bilder

Lars Felten bringt emissionsfreie und fair gehandelte Schokolade nach Buchholz
Nachhaltiges Genießen ist möglich

as. Buchholz. Neun Tage, nachdem er in Richtung Amsterdam aufgebrochen ist, kehrt Lars Felten (48) von der "Schokofahrt" zurück (das WOCHENBLATT berichtete). Auf seinem Lastenrad hat er insgesamt rund 1.000 Kilometer zurückgelegt, seine kostbare Fracht: fair gehandelte und emissionsfrei transportierte Schokolade. "Die Schokofahrt setzt sich für nachhaltige Mobilität, CO₂-neutralen Transport und bewussten Genuss ein", erklärt Felten die Aktion. 150 Fahrradfahrer aus Deutschland und Österreich...

  • Buchholz
  • 26.04.19
Claudia Hanken am "Familienbrett", 
das bei der Beratung eingesetzt wird

Im Gespräch zur Lösung finden
Claudia Hanken eröffnet ihre Praxis für systemische Beratung in Buchholz

"Viele Menschen wissen mit dem Begriff 'Systemische Beratung" wenig anzufangen", sagt Claudia Hanken, die in dieser Woche ihre Praxis für "Systemische Beratung" in Buchholz (Bremer Straße 1a) eröffnet. Diese befindet sich in den Räumen der Praxisgemeinschaft Lehmann und Staack. WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase sprach mit Claudia Hanken. WOCHENBLATT: Frau Hanken, was versteht man unter "Systemische Beratung"? Claudia Hanken: Die systemische Beratung ist ein wissenschaftlich...

  • Buchholz
  • 24.04.19
Christine Stunkat freut sich auf die offizielle Eröffnung 
am Samstag, 27. April

Musikschule in Buchholz öffnet
Individueller Unterricht für die ganze Familie

"Mit anderen Menschen zu musizieren ist eine der schönsten und kreativsten Beschäftigungen", sagt Klavierpädagogin Christine Stunkat. Sie eröffnet an der Buchholzer Kirchenstraße 5 ihre Musikschule. Am Samstag, 27. April, stellt sie allen Interessierten die Räume und ihr innovatives Konzept ab 11 Uhr vor. Die Musikpädagogin möchte die Interessierten dazu animieren, die Welt der Musik und des Musizierens kennenzulernen. Ob Hobby oder Start zu einer späteren Karriere in der Welt der Musik:...

  • Buchholz
  • 24.04.19
Inhaber Mesut Oktay (re.) und seine Neffe Servan Oktay 
bieten viele Spezialitäten an

Spezialitäten vom Holzkohlegrill
Köz Sultan Kebap in Buchholz bietet eine große Speisenvielfalt an

Wer in Buchholz leckere türkische Speisen genießen möchte, geht zum "Köz Sultan Kebap" in der Hamburger Straße 19. Das beliebte Restaurant besteht seit über 25 Jahren und bietet in der Region eine einzigartige Vielfalt an Gerichten. Diese werden alle immer frisch nach der Bestellung zubereitet. "Und dieses schmecken unsere Gäste, die sich hier wohlfühlen", sagt Inhaber Mesut Oktay, der über 20 Jahre Erfahrung in der Gastronomie hat. Der "Köz Sultan Kebap" verfügt über einen Holzkohlegrill,...

  • Buchholz
  • 24.04.19
Der Vorstand des Gewerbevereins sucht dringend Nachfolger (v. li.): Andre Bohlmann, Axel Krones, Felicitas Richter und Helge Krüger

Vorstand findet keine Nachfolger
Ist das das Aus für den Gewerbeverein Rosengarten?

Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Rosengarten / Vorstand findet keine Nachfolger as. Sottorf. "Wie können wir mehr Mitglieder motivieren? Mir fällt nichts mehr ein", resignierte der Vorsitzende Helge Krüger bei der Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Rosengarten. Es ist Helge Krüger und Schriftführer Axel Krones nicht gelungen, Nachfolger für ihre Posten zu finden. Ohne Vorstand droht dem Verein, der die Interessen der Gewerbetreibenden in Rosengarten vertreten soll, die...

  • Rosengarten
  • 23.04.19
Die Vorstandsmitglieder der Bürger-Solarkraftwerke, Norbert Stein (li.) und Dr. Horst Rudolph, stehen vor der neuen Anlage auf dem Sporthallendach
2 Bilder

Bürger-Solarkraftwerke Rosengarten nehmen Photovoltaikanlage auf der neuen Sporthalle in Betrieb
Umweltfreundliche Energie im Sportzentrum von Blau-Weiss Buchholz

os. Buchholz. Die neue Gymnastik- und Boulderhalle von Blau-Weiss (BW) Buchholz im Sportzentrum am Holzweg wird zwar erst Ende April eingeweiht. Die neue Photovoltaikanlage auf dem Dach des Neubaus ist aber bereits jetzt eingeweiht worden und liefert für die Sporthalle und das benachbarte Kletterzentrum umweltfreundlichen Strom. Errichtet wurde die Photovoltaikanlage von der Bürger-Solarkraftwerke Rosengarten eG. Dank des strahlenden Sonnenscheins waren nach drei Betriebsstunden bereits 58...

  • Buchholz
  • 17.04.19
Noch können Treuepunkte in den "famila"-Warenhäusern gesammelt werden

"famila"-Warenhäuser: Der Endspurt hat begonnen!
Jetzt noch Punkte bei Einkäufen für Treuaktion sichern!

(ah). Säen, schneiden, stechen: Die Gartensaison ist eröffnet und auch auf Balkonien wird die Pflanzzeit eingeläutet. Praktische Gartenhelfer der Marke Fiskars gibt es in der aktuellen Treueaktion bei "famila" zum Vorteilspreis. Noch bis Samstag, 20. April, können die Kunden Treuepunkte sammeln. Die vollen Treuehefte können bis zum Samstag, 4. Mai, eingelöst werden. Mit nur 20 Treuepunkten sparen "famila"-Kunden auf die ausgewählten Produkte bis zu 50 Prozent gegenüber dem Preis ohne...

  • Buchholz
  • 14.04.19
Das Team von RE/MAX Immobilien Buchholz freut sich über den neuen Standort in der Lindenstraße 19
3 Bilder

RE/MAX Immobilien Buchholz feierte offizielle Eröffnung
"Wir freuen uns über den neuen Standort!"

ah. Buchholz. Das Team von RE/MAX Immobilien Buchholz lud zum ersten Katen-Treff am neuen Standort ein. Die renommierten Immobilien-Makler zogen Ende vergangenen Jahres an den neuen Standort in der Lindenstraße 19. Dort ist das Team in der historischen Kate zu finden. Die Makler von RE/MAX Buchholz Immobilien betreuen das Gebiet südlich Hamburgs und der Nordheide. Dieses umfasst Buchholz, Jesteburg, Tostedt, Handeloh und die angrenzenden Heidegebiete, Seevetal und Rosengarten. Das kompetente...

  • Buchholz
  • 14.04.19
Corvin Conner Gerberding (Mi.), Ausbilder bei der Prigge GmbH (Bäder, Heizung, Lüftung) in Tostedt, und Calvin Klein (re.), Azubi im dritten Lehrjahr, informierten über die Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
10 Bilder

Schule am Düvelshöpen
Berufs-Info-Markt in Tostedt bot vielfältige Informationen

bim. Tostedt. Spannende Einblicke in die Berufswelt und eine Vielzahl an Ausbildungsmöglichkeiten gaben jetzt Unternehmen aus der Region den Achtklässlern der Schule am Düvelshöpen in Tostedt im Rahmen des Berufs-Info-Marktes. In kleinen Gruppen gingen die Schülerinnen und Schüler von Stand zu Stand und konnten sich ein Bild davon machen, welche Ausbildung für sie infrage kommt. Corvin Conner Gerberding, Ausbilder bei der Prigge GmbH (Bäder, Heizung, Lüftung) in Tostedt, und Calvin Klein,...

  • Tostedt
  • 10.04.19

Beiträge zu Wirtschaft aus