Richtfest im Natureum Niederelbe

Richtfest am neuen Eingang des Naturkundemuseums Natureum Niederelbe in Stade
  • Richtfest am neuen Eingang des Naturkundemuseums Natureum Niederelbe in Stade
  • Foto: Natureum
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Neues Gebäude in Wellenform für Kasse, "Küsten-Zoo" und Fahrradstation

tp. Balje. Seit Donnerstag prangt der Richtkranz über dem Neubau im Eingangsbereich des Naturkundemuseums Natureum Niederelbe in Balje. Das Gebäude hat eine markante Wellenform und einen spektakulärem Glas-Mittelbau.

In den Neubau sollen künftig neben der Kasse auch der "Küsten-Zoo", der im Hauptgebäude der neuen Bernsteinausstellung weichen muss, einziehen. Neu errichtet wird ein Schülerlabor im Obergeschoss des Gebäudes. Hinzu kommen Büro- und Versorgungsräume. Als Highlight wird das Skelett des 1997 in Cuxhaven gestrandeten Pottwals in einem Glasbau zu sehen sein. Außerdem entsteht in dem Gebäude eine Fahrradstation mit Auflademöglichkeit für E-Bikes, einem Snack-Verkauf und sanitären Anlagen.

Der von Architekt Uwe Schüch aus Stade entworfene Neubau wird gefördert von der Kreissparkasse Stade und der N-Bank. Finanzielle Unterstützung kam auch vom Verein zur Förderung des Natureums Niederelbe.

• Das Natureum hat täglich von 10 – 17 Uhr geöffnet.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen