Beiträge zum Thema Balje

Service
Auf die Besucher warten spannende Ausstellungen
2 Bilder

Anmeldung online oder per Telefon
Neuerungen locken Besucher ins Natureum in Balje

jab. Balje. Fünf Tage früher als ursprünglich geplant startet das Natureum Niederelbe am Dienstag, 23. März, in die Hauptsaison. Besucher können dann die Sonderausstellung "Equus – Auf den Spuren der Pferde" besichtigen, die mit einigen Neuerungen wartet. Einlass ist nach telefonischer Anmeldung oder über die Internetseite möglich. Die empfindlichen Exponate und die technischen Geräte der Ausstellung waren in den Wintermonaten im Magazin eingelagert und werden aktuell aufgebaut. Doch nicht nur...

  • Nordkehdingen
  • 19.03.21
Wirtschaft

Gesamte Haustechnik aus einer Hand
Vielseitiges Handwerksunternehmen in Balje

sb. Balje. Ein starker Partner rund um die Haustechnik ist das Handwerksunternehmen H. Kaiser aus Balje (Elbdeich-West 71, Tel. 04753-84330, www.service-kaiser.de). Gegründet im Jahr 1986 von Helmut Kaiser, betreut der Meisterbetrieb aus Nordkehdingen sowohl Privathaushalte als auch landwirtschaftliche Betriebe und gewerbliche Kunden. Als Besonderheit hat das Unternehmen mehrere Gewerke gebündelt: Von Heizung über Sanitär und Klima bis zu Elektro bietet das Team die komplette Haustechnik aus...

  • Nordkehdingen
  • 27.08.20
Service
Im Natureum kommen Kinder den Ottern und anderen Tieren ganz nah

Naturerlebnisse in den "LernRäumen" für Kinder im Natureum

bo. Balje. Das Natureum Niederelbe in Balje hat noch Plätze frei in seinen Ferienangeboten für Kinder. Im Rahmen der Aktion "LernRäume" nehmen Kinder am Montag, 17. August, Kontakt zu den Tieren im Natureum auf. In Begleitung der Tierpfleger können sie zwischen 13 und 14.30 Uhr mit den Vierbeinern auf Tuchfühlung gehen. Beim Ökocaching machen sich Jugendliche am Dienstag, 18. August, von 15 bis 16.30 Uhr auf eine moderne Schatzsuche mit GPS-Geräten. Die "Schätze" sind ökologische Themen, die...

  • Nordkehdingen
  • 14.08.20
Service

Telekom sucht Flächen
Bessere Mobilfunkversorgung in Balje

sb. Balje. Die Mobilfunk-Versorgung in Balje ist besser geworden. Die Telekom hat dafür einen Standort mit LTE erweitert. Dadurch vergrößert sich die Mobilfunk-Abdeckung in Balje und es steht insgesamt mehr Bandbreite zur Verfügung. Auch der Empfang in Gebäuden verbessert sich. Die Telekom plant im Landkreis Stade an vier Standorten Erweiterungen mit LTE. Hierbei ist das Kommunikationsunternehmen auf die Zusammenarbeit mit Kommunen oder Eigentümern angewiesen, um notwendige Flächen für die...

  • Nordkehdingen
  • 13.08.20
Blaulicht
Der Experte begutachtet den Sprengkörper auf dem Acker in Balje

Gefahr durch Kriegsmunition
Sprenggranate auf Acker in Balje gefunden

jab. Balje. Auf einem Acker in Balje wurde am Montag ein Sprengkörper gefunden und bei der Polizei in Freiburg gemeldet. Daraufhin wurde der Kampfmittelbeseitigungsdienst alarmiert. Nach Absprache mit den Experten wurde zunächst der Acker abgesperrt. Ein Entschärfer identifizierte vor Ort das Objekt als Sprenggranate ohne Zeitschalter aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Granate wurde nach der Begutachtung zur Vernichtung abtransportiert. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass...

  • Nordkehdingen
  • 11.08.20
Service

Freizeittipps der Region
Spannende Aktionen im Natureum in Balje

sb. Balje. Das Natureum Niederelbe in Balje, Neuenhof 8, lädt in den kommenden Tagen zu folgenden Terminen ein: Sonntag, 12. Juli - 13 bis 14.15 Uhr und 14.45 bis 16 Uhr: Bernstein schleifen (begrenzte Teilnehmerzahl, Reservierung empfohlen). 14 bis 16 Uhr: Honig schleudern Mittwoch, 15. Juli - 13 bis 14.15 Uhr und 14.45 bis 16 Uhr: Bernstein schleifen (begrenzte Teilnehmerzahl, Reservierung empfohlen) Sonntag, 19. Juli - 13 bis 14.15 Uhr und 14.45 bis 16 Uhr Bernstein schleifen (begrenzte...

  • Nordkehdingen
  • 15.07.20
Blaulicht

Der Schaden beträgt rund 100.000 Euro
Brand in einem Pelletlager in Balje

tk. Balje. In einem Pelletlager in Balje, das an eine Lagerhalle grenzt, ist in der Nacht zu Freitag ein Feuer ausgebrochen. Mehreren Ortswehren, die mit 80 Kräften im Einsatz waren, hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Die Flammen griffen nicht auf die Lagerhalle über. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 100.000 Euro. Wie es zu dem Unglück kam, steht noch nicht fest.

  • Stade
  • 04.05.20
Panorama
Übergabe des Siegels: Lars Lichtenberg (vorne, 2.v.re.) und Björn Thümler (re. daneben)
4 Bilder

Natureum Balje
Die Arbeit hat sich gelohnt

Hohe Auszeichnung: Das Baljer Natureum erhält begehrtes Museumsgütesiegel ig. Balje. Der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler, hat in einem Festakt das Baljer Natureum mit dem Museumsgütesiegel Niedersachsen und Bremen ausgezeichnet. Das Siegel steht für Qualität, Innovation und Kundenorientierung und wird jährlich Museen verliehen, die die Standards des deutschen Museumsbundes in vorbildlicher Weise vertreten. "Es war wirklich unglaublich viel Arbeit, aber es...

  • Nordkehdingen
  • 12.02.20
Panorama
Die evangelische Gemeinde Balje stellt ihre Kirche den niederländischen Gästen zur Verfügung  Foto: Archiv

Die "Nederlandse Kerk in Duitsland" hat eine Gemeinde in Balje
Gottesdienst auf Niederländisch

jd. Balje. In den Gottesdiensten am 4. Advent wurden die Menschen auf Weihnachten eingestimmt. Der wohl ungewöhnlichste Gottesdienst in der Region fand in der St. Marien-Kirche von Balje statt. Dort wurde die Andacht auf Niederländisch gefeiert. Ausrichter ist die Niederländische Kirche in Deutschland (NKiD). Balje ist eine von deutschlandweit 14 Gemeinden, die der NKiD angehören. Die Pastorin Rens Dijkman-Kuhn kam eigens aus Berlin angereist, um den Gottesdienst mit der kleinen...

  • Nordkehdingen
  • 22.12.19
Panorama
EWE-Kunde Helmut Vermehren neben seinem Wohnhaus in Freiburg   Foto: Vermehren privat

Internetnutzer in Nordkehdingen fühlt sich "digital herabgestuft"

Vertrags-Hickhack mit EWE: Kunde Helmut Vermehren aus Freiburg ist nach Anbieterwechsel verärgert  tp. Freiburg. Bei der Internet-Versorgung der EWE-Kunden in Nordkehdingen läuft derzeit nicht alles glatt. Helmut Vermehren (72) aus Freiburg beschwert sich über technische und vertragliche Unstimmigkeiten nach dem Wechsel von der Telekom zur EWE. Erst kürzlich berichtete das WOCHENBLATT über Udo Wiese aus Balje, der von der EWE nur unter Schwierigkeiten ein verbindliches Preisangebot für den...

  • Stade
  • 14.12.18
Wirtschaft
Haus mit drei Wohneinheiten in Balje. Die Mieter wünschen sich eine schnelle Datenleitung
3 Bilder

EWE tut sich schwer mit Kalkulation in Kehdingen / WOCHENBLATT hilft

Datenleitung für Haus in Balje / Wie teuer wird der Spaß? tp. Balje. Unzufrieden mit dem Telekommunikationsanbieter EWE ist Hausbesitzer Udo Wiese. Er beklagt die aus seiner Sicht zu ungenauen Kostenangaben für die Verlegung von Glasfaserleitungen auf seinem Grundstück am Süderdeich Ost im Nordkehdinger Dorf Balje. Udo Wiese, von Beruf Reeder, möchte seine sein renoviertes Fachwerk-Anwesen mit drei Mietwohnungen auf den datentechnisch neuesten Stand bringen. "Alle Bewohner hätten gerne den...

  • Stade
  • 30.11.18
Panorama
Das Otter-Pärchen Akio und Fawini   Foto: Bastian Hilk/Natureum

Nager-Romanze im Natureum in Balje

Otter im Liebesglück: Akio ist neuer Gefährte von Fawini tp. Balje. Im Natureum Niederelbe in Balje hat sich ein tierisch-glückliches Paar gefunden: Das Ottermännchen Akio und das Otterweibchen Fawini leben seit wenigen Tagen zusammen und vertragen sich hervorragend. Bereits Mitte August ist Akio im Natureum eingetroffen, als männliche Gesellschaft für das Nager-Weibchen Fawini. Aber die beiden durften sich mehrere Wochen nicht treffen, denn Akio, der aus dem Zoo in Osnabrück an die Elbe...

  • Stade
  • 19.10.18
Panorama

Mammobil in Freiburg

tp. Freiburg. In Freiburg haben die Untersuchungen zur Früherkennung von Brustkrebs im Rahmen des Mammographie-Screening-Programms für Frauen in der Altersgruppe zwischen 50 und 69 Jahre begonnen. Das Mammobil, die mobile Untersuchungsstation, steht voraussichtlich bis Freitag, 3. Mai, vor der Kirche. Eingeladen werden alle Frauen der anspruchsberechtigten Altersgruppen, die in den Gemeinden Balje, Freiburg, Krummendeich, Oederquart und Wischhafen gemeldet sind.

  • Nordkehdingen
  • 19.04.18
Panorama
In der Ausstellung "Abgetaucht": Biologin Petra Nicolay mit dem Modell eines Schweinswals
8 Bilder

Zwerge und Riesen der Meere

Bilologin Petra Nicolay ist von Walen fasziniert / Natureum-Sonderausstellung ist ihr Meisterstück tp. Balje. Der Romanklassiker Moby Dick, der Kino-Kassenschlager Free Willy oder die biblische Geschichte von Jona im Bauch des Wals - die Giganten der Ozeane faszinieren die Menscheit seit Jahrtausenden. Auch für Naturfreundin Petra Nikolay (36) gibt es kaum ein spannenderes Thema. Seit ihrer Kindheit beschäftigt sie sich mit den urtümlichen Riesen aus dem Meer, die inzwischen ihren Berufsalltag...

  • Stade
  • 23.03.18
Panorama
Die Vertreter der acht Schulen aus den Landkreisen Stade und Cuxhaven unterzeichneten die Partnerschaftsverträge im Natureum

Natureum: Günstiger mal woanders lernen

(bc). Das Natureum in Balje hat jetzt acht offizielle Partnerschulen in der Region. Die Schulleiter beziehungsweise deren Vertreter unterzeichneten am Dienstag, 13. Februar, bei einem Festakt im Natureum einen Partnerschaftsvertrag. Insbesondere die hohen Fahrtkosten stellten bisher ein Hindernis für viele Schulen dar, das Freiluftmuseum öfter zu besuchen. „Um den Partnerschulen den Besuch des Natureums zu erleichtern, erhalten Schülerinnen und Schüler künftig im Rahmen von Schulveranstaltungen...

  • Buxtehude
  • 16.02.18
Blaulicht

Hoher Schaden durch Einbruch in Baljer Hofladen

tk. Balje.Die Einbrecher, die in der Nacht zu Dienstag in einen Hofladen in Balje an der Straße "Süderdeich-West" eindrangen, machten nur wenig Beute: Sie nahmen einen geringen Geldbetrag und zwei Stiegen mit Kirschen mit. Der Schaden, den die Unbekannten durch den Einbruch verursachten, liegt nach Polizeiangaben aber bei rund 5.000 Euro.

  • Buxtehude
  • 26.07.17
Panorama
Reiste den Zwergschwänen hinterher: Sacha Dench mit ihrem Fluggerätt
3 Bilder

"Menschlicher Schwan" kommt nach Nordkehdingen

Propeller auf dem Rücken: Vogelkundlerin Sacha Dench landet im Natureum tp. Balje. Leute, schaut zum Himmel: Im Rahmen eines spektakulären Projektes kommt Sacha Dench, Mitarbeiterin der Naturschutzorganisation "Wildfowl & Wetlands Trust" (WWT) aus der britischen Stadt Slimbridge, ins Natureum in Balje. Die Schwanen-Forscherin landet an der Nordkehdinger Oste-Mündung mit einem „Paramotor“, einem Propeller, den sie wie Kinderbuch-Romanfigur Karlsson vom Dach auf dem Rücken trägt, und einem...

  • Nordkehdingen
  • 19.11.16
Panorama
Toter Seeadler
2 Bilder

Toter Adler und verendete Rinder im Landkreis Stade: Justiz ermittelt noch

Galloway-Kadaver auf falschem Biohof: Fall liegt in Oldenburg tp. Balje/Hammah. Zwei spektakuläre Fälle des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz erschütterten die Öffentlichkeit Anfang des Jahres im Landkreis Stade: der in seinem Horst in Balje erschossene Seeadler und die Herde verendeter Galloway-Rinder auf einem als Bioland-Hof falsch deklarierten landwirtschaftlichen Unternehmen in dem Hammaher Ortsteil Groß Sterneberg. Angesichts der verstrichenen Zeit fragt nun ein Tierfreund von der...

  • Stade
  • 16.09.16
Panorama
Der alte Baljer Leuchtturm. Daneben ragt der "große Bruder" empor
2 Bilder

Kleiner maritimer Schatz - WOCHENBLATT-Serie "Türme im Norden": Der alte Leuchtturm im Baljer Vordeichgelände

jd. Balje. Es ist ein ungleiches Leuchtturm-Paar, das im Nordkehdinger Außendeichgelände steht: Eine schon von Weitem sichtbare Landmarke stellt das 54 Meter hohe Baljer Oberfeuer dar. Die typische Optik mit den rot-weißen Ringen sticht sofort ins Auge. Geradezu zwergenhaft dagegen wirkt der alte Leuchtturm direkt am Schilfsaum des Elbufers. Mit einer Höhe von gerade mal 17 Metern gehört er zu den kleinsten Leuchtfeuern am großen Strom. Ohne das Engagement Ehrenamtlicher wäre das Türmchen wohl...

  • Nordkehdingen
  • 14.08.16
Service
Radwanderer auf der Oste-Fähre in Brobergen

Neue Radwanderkarte im Osteland

tp. Stade. Als Tourismusmagneten haben sich Radwanderwege entlang von Flüssen erwiesen. Auch der Oste-Radweg findet zunehmend Aufmerksamkeit. Die 145 Kilometer lange Strecke von der Quellregion bei Tostedt (Landkreis Harburg) bis zur Mündung bei Balje (Landkreis Stade) wird als "Seelenbaumelroute" beworben. Eine neu gestaltete Faltkarte ist sofort kostenlos n regionalen Tourist-Infos sowie über www.wingst.de erhältlich. Mit 35 Fotos weckt das Kartenwerk, herausgegeben von der gemeinnützigen...

  • Stade
  • 27.05.16
Politik
Neugeborenes Lamm im Freien
7 Bilder

Quälerei oder Unwägbarkeit moderner Haltung?

Kranke Schafe am Elbdeich in Balje: Tierschützer üben harsche Kritik an Halter / Schäfer weist Vorwürfe zurück / Konflikt mit Naturschutzauflagen tp. Balje. Zeugen berichten von humpelnden Schafen mit löchrigem Fell, ohne ausreichend Wasser und Futter, Lämmchen, die ungeschützt vor Wind und Wetter am Elbdeich in Balje zur Welt kamen, sogar von toten Jungtieren. Ist dies nach dem Seeadler-Mord von Balje und den verendeten Galloway-Rindern in Hammah der dritte Tierschutz-Skandal dieses Jahres im...

  • Nordkehdingen
  • 29.04.16
Politik
Tierschützerin Hannelore Streckebach
2 Bilder

"Adler-Mord in Balje hat eine moralische Dimension"

Tierschützerin aus Kutenholz vermisst "Aufschrei der Jägerschaft" tp. Balje. Der Tötung des Seeadlers in Balje (Nordkehdingen) Anfang des Jahres erregt nach wie vor die Gemüter von Tierschützern. Zwar gilt die Straftat als aufgeklärt, nachdem die Staatsanwaltschaft Stade jüngst einen Jäger (65) aus Balje als Tatverdächtigen ermittelte (das WOCHENBLATT berichtete), doch nun fragt Tierschützerin Hannelore Streckebach von der "Initiative gegen Haustierdiebstahl Nord" aus Kutenholz: "Wo bleibt...

  • Stade
  • 16.04.16
Panorama
Bei dem getöteten Seeadler handelt es sich um ein männliches Tier
2 Bilder

Toter Seeadler von Balje ist ein Männchen

Bürgermeister beteiligen sich nicht an Spekulationen / Detlef Horeis: "Ein heikles Thema." tp. Balje-Hörne. Der Sektionsbericht des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung in Berlin zum toten Seeadler in Balje-Hörne (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach) bringt neue Erkenntnisse. Bei dem offenbar durch eine Jagdwaffe getöteten seltenen Raubvogel, dessen Kadaver Naturschützer kürzlich in einem Horst in Balje-Hörne fanden, handelt es sich um ein Männchen. Zunächst wurde aufgrund des...

  • Nordkehdingen
  • 02.03.16
Panorama
Professionell setzte die "Bühne Morgenstern" das Stück in Szene

Wettbewerb für Grundschüler: Kreativität bringt Hauptpreis

bc. Drochtersen. Die Kinder der Grundschule Drochtersen und Balje erlebten kürzlich einen ganz besonderen Schultag. Das Tourneetheater "Bühne Morgenstern" war bei ihnen zu Gast und verwandelte die jeweilige Sporthalle in einen Theatersaal. Die Schauspieler führten das Märchen „Die Schneekönigin“ nach Hans Christian Andersen auf. Die beiden Auftritte waren die Hauptpreise eines Kreativwettbewerbs der Alles Gute-Stiftung der Kreissparkasse Stade. Ziel der Stiftung ist die Förderung der Jugend und...

  • Stade
  • 27.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.