Pkw stoßen zusammen - vier Leichtverletzte

os. Salzhausen. Vier Leichtverletzte - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagabend in Salzhausen ereignete. Nach Angaben der Polizei wollte der Fahrer eines Kia (51) von der Bahnhofstraße in die Eyendorfer Straße einbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden VW Touran. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Kia-Fahrer und drei Personen im VW (76, 64, 63) leicht verletzt wurden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, es entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen