42. Steller Weihnachtsmarkt wurde erneut zum Besuchermagneten
"Einfach ein urig-schöner Weihnachtsmarkt"

Hatten reichlich zu tun: Der "Weihnachtsmann" mit seinen Helfern, verteilten hunderte Geschenke an die kleinen Besucher wie Emma Lou
9Bilder
  • Hatten reichlich zu tun: Der "Weihnachtsmann" mit seinen Helfern, verteilten hunderte Geschenke an die kleinen Besucher wie Emma Lou
  • hochgeladen von Sara Buchheister

bs. Stelle. "Hier trifft man sich. Toll, dass auch in diesem Jahr wieder so viele helfende Hände, wie der Bauhof, die örtliche Feuerwehr, das THW und viele, viele mehr, erneut dafür gesorgt haben, dass wir hier in Stelle einen so urig-schönen Weihnachtsmarkt haben", sagte jetzt Stelle Bürgermeister Robert Insernhagen bei der offiziellen Eröffnung des 42. Steller Weihnachtsmarktes am vergangenen Wochenende.
Und tatsächlich: Die zahlreichen ausgesuchten Aussteller, die vielen mitmachenden Vereine und Institutionen, das abwechslungreiche musikalisch-unterhaltsame Programm und, wahrscheinlich tatsächlich auch die urige Stimmung mit den vielen bunt geschmückten Holzhütten, sorgten an beiden Tagen wieder für hunderte Weihnachtsmarkt-Besucher. Diese fanden auf dem örtlichen Rathausplatz auch in diesem Jahr eine üppige Auswahl an Kunsthandwerk, weihnachtlicher Dekoration und kulinarischen Spezialitäten, eine geöffnete Bücherei und viele weitere tolle Angebote vor.
Natürlich durfte da keinesfalls der "Weihnachtsmann" fehlen, der Samstag und Sonntag hunderte bunte Tüten mit Leckereien an die kleinen Besucher verteilte. "Hier herrscht einfach eine schöne, besinnliche Stimmung, man trifft Bekannte und die Kinder haben Spaß", fasst es Besucherin Linda Wotka aus Stelle zusammen, die zusammen Freund Michael, Tochter Martha und Neffe Lukas den Samstag nachmittag auf dem Markt verbrachte.

Autor:

Sara Buchheister aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.