Stelle: Entführter Vogel hängt wieder am Stammplatz

Hängt wieder im Ballsaal: der hölzerne Vogel
  • Hängt wieder im Ballsaal: der hölzerne Vogel
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Stelle. Ende gut, alles gut! Der im Oktober beim Steller Feuerwehrball von Fliegenberger Rettern aus dem Schützenhaus entführte hölzerne Vogel ist mit zwischenzeitlich verheilten kleineren Blessuren wieder zurück in seinem alten Gefilde. Das Symbol des Schützenwesens und der Brauchtumspflege hängt an seinem angestammten Platz im Ballsaal. "Mit der persönlichen Entschuldigung der 'Entführer' ist der Vorfall für das Schützenkorps erledigt", sagt Präsident Holger Fischer. "Das Verhältnis zwischen Schützen und Feuerwehr ist nicht belastet. Zwischen uns passt nach wie vor kein einziges Blatt Papier."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.