Palliativpflege war das Thema

Mitarbeiter des Hainfelder Hofes nahmen an der Weiterbildung teil
  • Mitarbeiter des Hainfelder Hofes nahmen an der Weiterbildung teil
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Stelle. Eine zweitägige Fortbildung zum Thema "Palliativpflege" haben jetzt Mitarbeiter aus dem Pflege- und Beschäftigungsbereich sowie Alltagsbegleiter des Hainfeldes Hofes absolviert. Ermöglicht wurde die Fortbildung durch die Palliativstiftung Bötticher-Nagel.
Unter der Leitung von Dr. Hilma Keitel und Dr. Rüdiger Quandt erhielten die Teilnehmer Infos, Ratschläge und Tipps über medizinische Möglichkeiten und deren Anwendung und Handhabung, damit die Patienten keine Schmerzen leiden müssen. Die Kommunikation mit den Patienten war ein weiterer großer Kursblock. Denn ob bei Bewohnern oder Angehörigen - es ist oft schwer, die richtigen Worte zu finden.
Das erlernte Wissen soll nun in einem Netzwerk in der Pflegeeinrichtung umgesetzt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.