Beiträge zum Thema AfD-Ratsfraktion

Politik
In der Empore finden bis Jahresende Veranstaltungen höchstens in ganz kleinem Rahmen statt
2 Bilder

Buchholzer Empore-Geschäftsführer gegen Erhöhung von Eintrittspreisen

os. Buchholz. Die Eintrittspreise für das Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore sollen zum nächstmöglichen Zeitpunkt um fünf Euro bzw. alternativ um 15 Prozent pro Ticket erhöht werden. Das hat die AfD-Ratsfraktion beantragt. Der Betrieb der Empore sei der größte Zuschussposten im Haushalt, der jährliche Zuschuss liege im Schnitt bei 500.000 bis 600.000 Euro. Es sei nur gerecht, wenn wesentlich stärker als bisher das Prinzip: "Wer bestellt, bezahlt" eingeführt werde, begründet...

  • Buchholz
  • 23.06.20
  • 60× gelesen
Politik
Blick vom P+R-Parkhaus Süd: Was wird aus der Rütgersfläche?

Rütgersfläche: X-ter Anlauf für eine Entwicklung

os. Buchholz. Seit Stilllegung des Imprägnierwerkes im Jahr 1986 liegt die zentrale Rütgersfläche im Herzen der Stadt Buchholz brach. Fast genauso lange wird über eine potenzielle Wohnbebauung auf den beiden, zusammen rund 16 Hektar großen Flächen zwischen Rütgersstraße und Heidekamp debattiert. Jetzt gibt es den x-ten Anlauf aus der Politik, das Thema voranzutreiben. Die AfD-Ratsfraktion beantragt, dass Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse mit dem Grundstückseigentümer Verhandlungen über einen...

  • Buchholz
  • 04.04.17
  • 333× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.