Beiträge zum Thema Almut-Eutin-Gedenkpreis

Sport
Tanja Kürschner nahm vom KSB-Vorsitzenden Uwe Bahnweg die Auszeichnung entgegen

HSV Stöckte erhielt Almut-Eutin-Preis

KREISSPORTBUND: Ausgezeichnete Judoabteilung (cc). Mit der Auszeichnung mit dem "Almut Eutin Gedenkpreis-Preis" (ehemaliga KSB-Vorsitzende) hat der Kreissportbund (KSB) Harburg-Land die vorbildliche Kinder- und Jugendarbeit in der Judoabteilung des HSV Stöckte gewürdigt. Dieser Preis  wird jährlich vom KSB verliehen. Die Verleihung erfolgt normalerweise im März beim Fest des Sports. Diese Veranstaltung konnte in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Bei der Übergabe der...

  • Winsen
  • 03.06.21
  • 74× gelesen
Sport
Den Preis nahmen in Winsen entgegen (Vorne v.l.): Hans-Günther Weber, Wilfried Wodniok und Uwe Lange, sowie stehend (vl.): Nina Burgemeister, Katrin Neuling, Julia Sonntag und Steffi Märkle
2 Bilder

Besondere Vereins-Ehrung

KREISSPORTBUND: SV Trelde-Kakenstorf für sein besonderes Engagement im Bereich des Kinder- und Jugendsports ausgezeichnet (cc). Seit drei Jahren wird vom Kreissportbundes Harburg-Land der „Almut-Eutin-Gedenkpreis“ verliehen, mit dem das besondere Engagement von Sportvereinen im Bereich des Kinder- und Jugendsports würdigt werden soll. Preisträger dieses Jahres ist der SV Trelde-Kakenstorf, der für die Turnabteilung im Verein ein Konzept entwickelt hat, das durchgängig von „Babys in Bewegung“...

  • Buchholz
  • 24.03.18
  • 489× gelesen
Panorama
Nach ihr ist der Preis benannt: die 2016 verstorbene KSB-Vorsitzende Almut Eutin

"Erinnerung an große Verdienste": Kreissportbund Harburg-Land vergibt erstmals "Almut-Eutin-Gedenkpreis"

ce. Winsen. Im Gedenken an die im August vergangenen Jahres verstorbene Vorsitzende des Kreissportbundes (KSB) Harburg-Land wird beim Fest des Sports am 3. März in der Winsener Stadthalle erstmals der "Almut-Eutin-Gedenkpreis" für besonderes Engagement in der Jugendarbeit vergeben. Das gab Friedhelm Meyer vom KSB-Vorstand jetzt auf einer Pressekonferenz bekannt. Der mit 250 Euro dotierte Preis wurde ins Leben gerufen und finanziert von den KSB-Vorständen des Altbezirks Lüneburg und vom...

  • Winsen
  • 27.01.17
  • 244× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.