Beiträge zum Thema An der Kleinbahn

Panorama
Der "Stein des Anstoßes": die parkenden Lkw, die eine gesamte Fahrspur über mehrere hundert Meter Länge blockieren   Foto: thl

Nicht nur die parkenden Lkw sind ein Ärgernis
"An der Kleinbahn" - Schlimme Verkehrssituation in Winsen

thl. Winsen. "Ärger über parkende Lkw" titelte das WOCHENBLATT kürzlich und berichtete, dass u.a. in der Straße "An der Kleinbahn" große Sattelzüge eine gesamte Fahrspur blockieren und es so immer wieder zu gefährlichen Situationen im Begegnungsverkehr sowie beim Ausfahren aus Grundstücken aufgrund extremer Sichtbehinderungen kommt. "Der Artikel erschien völlig zu Recht", sagt Anwohner Ernst-J. Klippel und fragt: "Hat die Stadt Winsen überhaupt ein Interesse, sich der Sorgen und Nöte der Bürger...

  • Winsen
  • 09.03.21
  • 750× gelesen
Blaulicht

Taschendiebe machen Winsen unsicher

mum. Winsen. Am Samstag kam es zur Mittagszeit zu mehreren Taschendiebstählen in der Innenstadt. So fiel einer Winsenerin (70) in einem Bekleidungsgeschäft das Fehlen ihres Portemonnaies auf. Kurz zuvor hatte sie damit noch in einem Fischgeschäft bezahlt und es in ihre Handtasche gesteckt. Auch einer weiteren Winsenerin (68) wurde das Portemonnaie aus ihrer Handtasche gestohlen. Der Diebstahl fiel der Geschädigten erst auf, als die Polizei bei ihr klingelte: Ein Passant hatte das Portemonnaie...

  • Winsen
  • 15.03.20
  • 426× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Winsen

thl. Winsen. Bereits am 15. Juli ereignete sich in der Straße An der Kleinbahn ein Verkehrsunfall. Eine 29-jährige Frau aus Winsen parkte ihren VW Golf gegen 13.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Straße, in Höhe des neuen Parkhauses. Ein unbekannter Fahrzeugführer muß nach derzeitiger Spurenlage den Pkw der Frau auf der linken Fahrzeugseite erheblich beschädigt haben. Dies geschah vermutlich beim Ein- oder Ausparken. Am Fahrzeug der Frau entstandt ein Gesamtschaden von 2000 Euro. Zeugen, die...

  • Winsen
  • 19.07.17
  • 38× gelesen
Panorama
Stellten sich den Fragen der Initiative gegen Staub & Lärm: Sebastian Schülke und Burkhard Stumpenhusen mit den Sprechern der Initiative,  Jörg Eckhoff und Sven Malczak  (v. li.)

Verladestraße An der Kleinbahn: Seit Jahren ohne Genehmigung?

Versammlung "Initiative gegen Staub & Lärm": Betroffene Anwohner treffen sich mit zuständigen Vertretern bs. Winsen. Liegt für die Ladestraße des Umschlagbetriebes An der Kleinbahn in Winsen überhaupt eine rechtskräftige Genehmigung vor? Das wollten am vergangenen Dienstag die Mitglieder der jüngst gegründeten "Initiative gegen Staub & Lärm" bei ihrer Versammlung von den Verantworlichen des zuständigen Gewerbeaufsichtsamtes Lüneburg und dem Streckenbetreiber OHE, wissen. Seit Wochen erhitzen...

  • Winsen
  • 18.05.16
  • 514× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.