Anne Schröder-Durben

Beiträge zum Thema Anne Schröder-Durben

Panorama
Beim Basar: Schulleiterin Anja Scheele (Mi.) mir Giesela Sorge (li.) und Dita Plaksties von der KKI

In Tostedt
Hauptschule spendet Basar-Erlös der KKI

bim. Tostedt. Einen Weihnachtsbasar zugunsten der Kinderkrebs-Initiative (KKI) Holm-Seppensen organisierte kürzlich die Schule am Düvelshöpen in Tostedt. 650 Euro kamen dabei für den guten Zweck zusammen. Alles, was auf dem Basar feilgeboten wurde, hatten die Jugendlichen mit den Lehrkräften selbst hergestellt oder organisiert - von der tollen Weihnachtsdekoration über die Preise für die große Tombola und die selbstgebauten Verkaufsstände bis hin zu vielen kulinarischen Köstlichkeiten. Die...

  • Tostedt
  • 24.12.19
Panorama
Die jungen Bollywood-Tänzerinnen begeisterten das Publikum
6 Bilder

Bollywood-Tanz und Bratwurst-Duft beim Winterfest in Handeloh

bim. Handeloh. Beim kleinen Winterfest, zu dem der Bürger- und Verkehrsverein (BVV) Handeloh vor das Rathaus und den Edeka-Markt Gellersen einlud, rückten die Dorfbewohner nun wieder ganz dicht zusammen. Nachdem die Mädchen und Jungen des Kindergartens den Weihnachtsbaum mit selbstgebastelten Anhängern geschmückt hatten, begeisterten die jungen Bollywood-Tänzerinnen unter der Leitung von Nicky Steinke das Publikum. Musikalisch unterhielt der Posaunenchor. Großer Andrang herrschte am...

  • Tostedt
  • 04.12.18
Panorama
Förderkreismitglieder und Helfer (hinten v. li.): Heidrun Eisenberg, Achim Tribelhorn, Friedo Hansen, Kai Bronisch und Dörte Lawrenz sowie vorne v. li.: Pastorin Jennifer Gillner, Bernhard Meyer, Anne Schröder-Durben, Christa Raths, Monika Willenbockel

Der Förderkreis hat sein Etappenziel erreicht

bim. Handeloh. Der Förderkreis der Nikodemus-Kirchengemeinde Handeloh hat sein Etappenziel erreicht: mit seinen abwechslungsreichen kulturellen Benefiz-Veranstaltungen hat er es geschafft, für die nächsten drei Jahre die finanzielle Basis zu sichern, damit Handeloh wieder eine volle Pastorenstelle hat, die vorher auf eine dreiviertel Stelle gekürzt worden war. „Wir möchten die ganze Stelle erhalten, damit unsere Gemeinde- und Seelsorgearbeit auch zukünftig in vollem Umfang stattfinden kann“,...

  • Tostedt
  • 30.12.14
Panorama
Leckere Waffeln gab es am Stand des Förderkreises der Nikodemus-Kirchengemeinde (v. li.): Bernhard Meyer, Anne Schröder-Durben, Nicki Steinke und Regina Sieb
4 Bilder

Ein kleines, aber feines Winterfest in Handeloh

bim. Handeloh. In Handeloh rückten die Bürger am Freitag auf dem Platz vor dem Rathaus eng zusammen: Dort veranstalteten die örtlichen Vereine ihr Winterfest. Mit Waffeln, Punsch, Glühwein und Würstchen war für das leibliche Wohl gesorgt. Die Mädchen und Jungen des Kindergartens Handeloh hatten den Weihnachtsbaum festlich mit selbstgebastelten Anhängern geschmückt. Ursula Heuer vom Bürger- und Verkehrsverein freute sich außerdem über die auswärtigen Gäste von den Tourismus-Informationen wie...

  • Tostedt
  • 02.12.14
Panorama
Bei der Preisverleihung (v. li.): Ursula Heuer, Heinrich Richter, Moderator Manuel Andrack und Anne Schröder-Durben

Preisverleihung für Deutschlands schönsten Wanderweg: Handeloher nehmen Urkunde in Empfang

bim. Handeloh/Buchholz. Stellen Sie sich vor, die Auszeichnung für den schönsten Wanderweg Deutschlands soll vergeben werden, und (fast) niemanden interessiert's. So ist es jüngst dem Heidschnuckenweg ergangen, dessen Etappe zwischen dem Buchholzer Brunsberg und dem Handeloher Büsenbachtal von den Lesern des renommierten Wandermagazins auf den Spitzenplatz gewählt wurde. Weder Landrat Joachim Bordt noch Buchholz' Bürgermeister Wilfried Geiger oder dessen Stellverteter hatten Zeit, die Urkunde...

  • Tostedt
  • 17.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.