Audi A4

Beiträge zum Thema Audi A4

Blaulicht

Pkw aufgebockt, Räder geklaut

thl. Hanstedt. In der Nacht zu Sonntag machten sich Diebe an einem Audi A4 zu schaffen. Der Wagen stand im Flütenkamp auf einem Privatgrundstück. Die Täter bockten das Fahrzeug auf Steine auf und entwendeten im Anschluss alle vier Alu-Kompletträder. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest.

  • Winsen
  • 04.09.17
Wirtschaft
Die Besucher gingen nach der feierlichen Enthüllung mit dem neuen Audi A4 sofort auf Tuchfühlung
4 Bilder

Exklusive Premiere des Audi A4 beim Autohaus Spreckelsen in Stade

Den Fortschritt hautnah spüren sb. Stade. Die sprichwörtliche zu Boden fallende Stecknadel war fast zu hören, als Autohaus-Geschäftsführerin Carolin Spreckelsen am vergangenen Freitag vor geladenem Publikum den neuen Audi A4 enthüllte. Das Autohaus Spreckelsen in Stade hatte seine Stammkunden zu einer exklusiven Vorpremiere des Audi A4 sowie des Audi A4 Avant eingeladen. Zahlreiche Interessierte waren dieser Einladung gern gefolgt. Bei Cocktails und Fingerfood-Büfett fielen die Blicke...

  • Stade
  • 17.11.15
Blaulicht

Audi A4 nachts aufgebrochen

thl. Winsen. Ein Audi A4 ist in der Nacht zu Mittwoch im Kornweg von Unbekannten geknackt worden. Die Täter schlugen die Fahrertürscheibe ein und bauten aus dem Cockpit das CD-Radio sowie in Navigationsgerät aus. Außerdem erbeuteten sie eine Armbanduhr und eine Geldbörse mit mehreren Hundert Euro Bargeld Inhalt. Die Tatzeit liegt zwischen 21.30 und 9 Uhr.

  • Winsen
  • 28.05.15
Blaulicht

Auto von Pendlerparkplatz gestohlen

thl. Brackel. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 6.15 und 17.15 Uhr, haben Unbekannte vom Pendlerparkplatz an der Straße Im Herrenkaben einen silberfarbenen Audi A4 gestohlen. Der Kombi mit dem Kennzeichen WL - MW 657 hatte einen Wert von rund 6.000 Euro. Hinweise an den Zentralen Kriminaldienst unter Tel. 04181 - 2850.

  • Winsen
  • 30.04.14
Blaulicht

Wertvoller Audi vom Parkplatz geklaut

thl. Stelle. Vom Pendlerparkplatz am Penellweg ist am Dienstag zwischen 8.15 und 20 Uhr ein schwarzer Audi A4 Allroad Quattro (Kennzeichen: WL - QR 222) im Wert von rund 25.000 Euro geklaut worden. Der Wagen hat auf der Motorhaube zwei auffällige parallel verlaufende Kratzer auf der Motorhaube. Hinweise auf das Fahrzeug an die Polizei, Tel. 04181 - 2850.

  • Stelle
  • 06.03.14
Blaulicht

Audi geknackt und ausgeräumt

thl. Seevetal. Den teuren Audi A4 S-Line ließen die Täter zwar stehen, dennoch brachen sie das Fahrzeug in der Nacht zu Mittwoch in Seevetal auf und bauten das Navigationsgerät und den CD-Wechsler aus. Schaden: mehrere Tausend Euro.

  • Seevetal
  • 13.02.14
Blaulicht

Audi vor Tür - weg ist er

thl. Landkreis. Audi-Fahrer haben derzeit ein schweres Leben. Denn: Fast täglich werden die Luxus-Karossen der Marken A4, A5 und A6 entwendet - nicht nur im Landkreis Harburg. Der Schaden geht bereits in die Millionen. Und die Chancen, dass die Besitzer ihre Autos jemals wieder sehen, ist sehr gering. Denn die Täter schlagen nachts zu. "Der Wagen wird geknackt, die Wegfahrsperre umgangen und dann Gas gegeben. Wenn der Geschädigte den Verlust bemerkt, ist der Wagen meist schon in Richtung Polen...

  • 31.01.14
Blaulicht

Autodiebe schlugen wieder zu

thl. Jesteburg. Pkw-Modelle der Marke Audi sind bei Dieben derzeit sehr begehrt. Diese schmerzhafte Erfahrung machten zwei Fahrzeughalter in Jesteburg. Dort verschwanden über Nacht ein A5 (Kennzeichen: WL - FB 59) im Kornweg und ein A4 (Kennzeichen: HH - PK 548) in der Kamerunstraße. Gesamtwert der Fahrzeuge: rund 44.000 Euro. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.

  • Jesteburg
  • 23.01.14
Blaulicht

Zwei teure Pkw Audi nachts in Hanstedt gestohlen

thl. Hanstedt. Gleich zweimal schlugen Autodiebe in der Nacht zu Mittwoch in der Straße Stemmbarg zu. Sie entwendeten einen weißen Audi A4 TDI (Kennzeichen: WL - VN 989) und einen Audi S5 (Kennzeichen: WL - TB 5333). Die beiden Fahrzeuge, die jeweils auf Privatgrundstücken standen, haben einen Gesamtwert von rund 65.000 Euro. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.

  • Hanstedt
  • 16.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.