Autohaus

Beiträge zum Thema Autohaus

Wir kaufen lokal
WOCHENBLATT-Auszubildender Manuel Maintz überreichte 
Frisörmeisterin Andrea Kaminski das Banner
38 Bilder

WOCHENBLATT-Kampagne: Wir sind für Sie da!
Diese Geschäfte haben geöffnet im Landkreis Harburg und der Region

(bim). "Wir sind für Sie da!" - diese Kampagne, im Rahmen derer das WOCHENBLATT in Kooperation mit dem Buchholzer Unternehmen Der Beschrifter die Gewerbetreibenden in der Region mit einem kostenlosen Marketing-Paket unterstützt, kommt bestens an. Seit Montag dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche von bis zu 800 Quadratmetern wieder öffnen, sofern sie gewährleisten, dass Abstandsregelungen und Hygienevorschriften eingehalten werden. Und darauf haben viele Verbraucher sehnsüchtig gewartet. Mit...

  • Buchholz
  • 24.04.20
  • 571× gelesen
Wirtschaft
Geschäftsführer Oliver Bohn berichtet über die Maßnahmen des Autohauses Kuhn+Witte in der Corona-Zeit

"Wir sind weiterhin für unsere Kunden da!"
Das WOCHENBLATT sprach mit Oliver Bohn, Geschäftsführer des Autohauses Kuhn+Witte, über die Situation des Kfz-Gewerbes

Die Restriktionen für die Autohäuser während der Corona-Zeit sind einschneidend. Der Verkauf geht gegen null, die Werkstätten sind kaum ausgelastet. PR-WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase sprach mit Oliver Bohn, Geschäftsführer des Autohauses Kuhn+Witte, über die derzeitige Situation des Kfz-Gewerbes. WOCHENBLATT: Herr Bohn, die Autohäuser sind von den Maßnahmen der Corona-Zeit sehr stark betroffen. Wie stellt sich die Situation für das Autohaus Kuhn+Witte dar, das an drei Standorten...

  • Buchholz
  • 09.04.20
  • 1.445× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Freude bei der Fahrzeugübergabe (v.li.): Luik und Joachim 
Werno, Oliver Bohn (Geschäftsführer Kuhn+Witte) und 
Verkaufsberater Alexander Granzow
2 Bilder

Erstes Neufahrzeug an Kunden übergeben
Kuhn+Witte: Das neue Audi-Zentrum in Fleestedt hat eröffnet

Noch kurz vor dem Jahreswechsel fand die erste Fahrzeugübergabe statt: Der Kunde Joachim Werno aus Bremen freute sich, sein Fahrzeug, einen weißen Audi A3 RS im neuen Audi-Zentrum des Autohauses Kuhn+Witte entgegenzunehmen. "Ein klasse Fahrzeug, das Spaß bereitet", so Joachim Werno. Kuhn+Witte-Geschäftsführer Oliver Bohn, der Joachim Werno schon seit 1989 betreut, ließ es sich daher nicht nehmen, nach Fleestedt zu kommen. "Dieses ist ein ganz besonderer Kunde. Es ist nach den vielen Jahren eine...

  • Seevetal
  • 10.01.20
  • 1.175× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Michaela Mühlbauer und Daniel Jeske, die beiden Organisatoren des Ploggings, mit dem gesammeltem Müll
2 Bilder

Laufend etwas für die Umwelt tun
After-Work-Plogging des Autohauses "Kuhn+Witte"

ah. Landkreis. Die Auszubildenden des Autohauses "Kuhn+Witte" in Jesteburg engagieren sich für den Umweltschutz und die Nachhaltigkeit. Dazu hat sich eine Gruppe gebildet, die sich überlegt, wie man den Umweltschutz im Betrieb aber auch in der Natur unterstützen kann. Denn die Umwelt-Gruppe der Auszubildenden setzte nun ihr erstes Projekt um: das After-Work-Plogging. Der Begriff „Plogging“ kommt - wie der Trend selber - aus Schweden und setzt sich aus dem schwedischen Wort „plocka“ (sammeln,...

  • Jesteburg
  • 31.05.19
  • 409× gelesen
Service
Die freigesprochenen Auszubildenden und im Kfz-Handwerk und die Vertreter der Branche freuten sich über die erzielten Leistungen

Kfz-Ausbildung bietet beste Zukunftsperspektive

ah. Landkreis. Ziel erreicht, nun gilt es, optimistisch in die Zukunft zu schauen. So lässt sich das Ergebnis der Freisprechung der Kfz-Innung umschreiben, die auf Hof Oelkers in Wenzendorf stattfand. "Wir gratulieren jedem der jungen Menschen zu seiner bestandenen Prüfung", sagt Joachim Czychy, Obermeister der Kfz-Innung der Kreishandwerkerschaft des Kreises Harburg auf der Veranstaltung. Das erste Ziel sei jetzt erreicht, nun gelte es, durch gute Leistungen und Spezialisierungen seinen Platz...

  • Buchholz
  • 19.02.19
  • 834× gelesen
Service
Die Auszubildenden freuten sich über die Möglichkeit, sich über die Ausbildung im Autohaus Kuhn+Witte zu informieren

Green Day im Autohaus Kuhn+Witte war erneut ein Erfolg

ah. Jesteburg. Eine Traditionsveranstaltung ist der "Green Day", den das Autohaus "Kuhn+Witte" veranstaltet. Jetzt fanden sich 14 Schüler der 12. Klasse der berufsbildenden Schule Buchholz (BBS) im Jesteburger Firmensitz ein, um sich über die Arbeitsfelder im Autohaus, alternative Antriebe und Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Den Schüler wurden alle Abteilungen des Autohauses bei einem Rundgang vorgestellt. Claudia Rommel, die die Koordination der Auszubildenden im Betrieb leitet,...

  • Buchholz
  • 21.11.18
  • 967× gelesen
Wir kaufen lokal
Die Geschwister Kim Lühmann und Marc Helm-Krais sind vom neuen Ford Focus begeistert
5 Bilder

Autohaus Helm-Krais in Buchholz: Tolle neue Fahrzeuge - Opel Combo und Ford Focus

ah. Buchholz. Diesen Tag sollten sich Automobilfreunde rot im Kalender notieren: Am Samstag, 15. September, zeigt das Buchholzer Autohaus Helm-Krais (Hanomagstraße 17 im Gewerbegebiet Trelder Berg) zwei Fahrzeuge, die Meilensteine im Kompaktsegment und im Hochdachkombi setzen. Geschäftsführerin Kim Lühmann: "Wir präsentieren den neuen Opel Combo Life. Diesen gibt es in einer Kurz- und in einer Langversion, die bis zu sieben Personen ausreichend Platz bieten. Ich habe den Combo bereits...

  • Buchholz
  • 14.09.18
  • 647× gelesen
Service
Die neuen Auszubildenden am Standort Buchholz
2 Bilder

"Autohaus Kuhn+Witte": Auszubildende wurden begrüßt

Die Auszubildenden des Autohauses Kuhn+Witte in Jesteburg und Buchholz haben ihren Start im Unternehmen absolviert. Sie werden zu Automobilkaufleuten, Kfz-Mechatronikern und Fachkräften für Lagerlogistik ausgebildet. Verantwortliche des Autohauses Kuhn+Witte begrüßten am 13. August die neuen Auszubildende und zwei Jahrespraktikanten. "Wir freuen uns sehr, so vielen jungen Menschen den Start ins Berufsleben ermöglichen zu können", so Claudia Rommel, die die Ausbildung im Autohaus Kuhn+Witte...

  • Buchholz
  • 17.08.18
  • 519× gelesen
Service
Die Autohäuser "Kuhn+Witte" halten ein großes Spektrum an Fahrzeugen bereit

"SuperDays" bei "Kuhn+Witte": Große Auswahl an Fahrzeugen

ah. Landkreis. er momentan mit dem Gedanken spielt, sich einen Gebrauchtwagen anzuschaffen, sollte die Autohäuser von "Kuhn+Witte" in Jesteburg (Allerbeeksring 2-12) oder Buchholz (Lüneburger Str. 9) aufsuchen. Das Team bietet ein großes Sortiment an gepflegten Gebrauchtwagen bei den "SuperDays 2018" an. Von Freitag bis Sonntag, 15. bis 17. Juni (Fr. 9 bis 19 Uhr, Sa. 9 bis 16 Uhr, nur Jesteburg: So. 10 bis 15 Uhr) werden die Fahrzeuge mit vielen Preisvorteilen offeriert. Da die bisherigen...

  • Buchholz
  • 12.06.18
  • 285× gelesen
Service
Mitarbeiterin Jenny Pfitzmann und Geschäftsführer Oliver Bohn mit einem E-Roller

Neu: E-Roller testen im Autohaus "Kuhn+Witte Buchholz"

Sie sind leise, wendig, haben ein tolles Design und sind auf kurzen Strecken sowie im Stadtverkehr genau richtig: E-Roller der Firma Kumpan, die ab sofort im Autohaus "Kuhn + Witte" in Buchholz erhältlich sind. Die beiden E-Rollerversionen, Modell 50 und 53 fahren bis zu 45 km/h schnell und dürfen mit einem Führerschein der Klasse M oder dem Pkw- Führerschein gefahren werden. Das neueste Modell, 54i aus dem Hause Kumpan, fährt sogar 100 km/h schnell. Allerdings benötigt man für dieses Modell...

  • Buchholz
  • 24.04.18
  • 1.035× gelesen
Wirtschaft
Das Team des Autohauses "Kuhn+Witte" und die Kunden waren vom Starwars-Film begeistert
2 Bilder

Autohaus "Kuhn+Witte" lud seine Kunden ein: Zwei Premieren wurden gefeiert!

ah. Landkreis. In der vergangenen Woche lud das Autohaus "Kuhn+Witte" seine Kunden ins Buchholzer "Movieplexx"-Kino ein, um die Preview der neuen "Starwars"-Saga „Die letzten Jedi“ zu sehen. Um 19.30 Uhr begannen in beiden Kinosälen die spannende Fortsetzung der bisherigen "Starwars"-Episoden. Begrüßt wurden die rund 300 Kunden des Jesteburger und Buchholzer Autohauses von Geschäftsführerin Kerstin Witte. Anschließend fieberten die Fans dann zweieinhalb Stunden lang mit "Luke Skywalker". Der...

  • Buchholz
  • 26.12.17
  • 253× gelesen
Wirtschaft
Die Azubis freuten sich über den Tag im ADAC-Fahrsicherheitszentrum

Die Auszubildenden vom Autohaus "Kuhn+Witte" absolvierten ein ADAC-Fahrsicherheitstraining

ah. Landkreis. Das Jesteburger Autohaus „Kuhn +Witte“ veranstaltet jedes Jahr für seine Auszubildenden ein besonderes Event. Nun lud die Geschäftsführung ihre über 70 Auszubildenden aus allen Lehrjahren und Berufsgruppen zu einem ADAC-Fahr- und Sicherheitstraining nach Lüneburg ein. Die Azubis lernten dort mit ihren eigenen Fahrzeugen unverhofft auftretende gefährliche Fahrsituationen - wie z. B. Wildwechsel - zu meistern. Allen machte das Training unter Aufsicht der Instruktoren Vergnügen....

  • Buchholz
  • 27.11.17
  • 313× gelesen
Wirtschaft
Der Renault Captur sieht jetzt noch dynamischer aus

Renault präsentiert SUVs

Aktionstag im Renault Autohaus S+K in Buchholz (Hanomagstraße 18) und Neu Wulmstorf (Liliencronstraße 17): Am Samstag und Sonntag, 23. und 24.September, präsentiert die französische Marke ihre SUV-Modellpalette. Im Mittelpunkt steht der umfassend aktualisierte Kompakt-Crossover Captur, erfolgreichstes Modell seiner Klasse in Europa. Außerdem zeigt das Renault-Autohaus den um neue Sondermodelle und Antriebsvarianten erweiterten Kadjar und den neuen komfortablen Mittelklasse-SUV Koleos. Der...

  • Buchholz
  • 21.09.17
  • 97× gelesen
Wirtschaft
Claudia Rommel, zuständig für den Bereich Ausbildung bei Kuhn+Witte, mit Mechtroniker Steffen Grimme

Ausbildung mit Perspektive

ah. Jesteburg. Das Autohaus "Kuhn+Witte" in Jesteburg kommt jedes Jahr seiner sozialen Verpflichtung nach und gibt jungen Menschen die Gelegenheit, ihre Lehre in dem Betrieb zu absolvieren. "Momentan haben wir 70 Auszubildende in unseren drei Standorten beschäftigt", sagt Claudia Rommel, die die Koordination der Auszubildenden im Betrieb leitet. "Kuhn+Witte bildet sowohl technischen und im kaufmännischen Bereich als auch in der Lagerwirtschaft junge Menschen aus. Dabei wird auf eine...

  • Buchholz
  • 15.09.17
  • 493× gelesen
Wirtschaft
Die Lounge des Autohauses C.Thomsen im Millerntor-Stadion

Autohaus C. Thomsen: Kfz-Showroom im Millerntorstadion

Das Millerntor-Stadion des FC St. Pauli beherbergt bereits einzigartige Business-Logen-Konzepte. Es gibt eine Kapelle, eine Almhütte, einen Musik-Club – und ab sofort auch eine Werkstatt: Das Autohaus C. Thomsen richtet die bisher einzige Showroom- und Werkstattlounge in einem Bundesligastadion ein.  Das Autohaus C. Thomsen ist wie der FC St. Pauli eng verbunden mit Hamburg und dem Norden. „Nachhaltigkeit und soziales Engagement liegen uns ebenso sehr am Herzen wie dem Verein, weshalb wir uns...

  • Seevetal
  • 22.08.17
  • 601× gelesen
Wirtschaft
Die Gäste informierten sich über den neuen Land Rover Velar

Neuer Land Rover Velar

Das Team des Autohauses Anders Automobile aus Seevetal (Glüsinger Str. 62) präsentierte den neuen Range Rover Velar im schönen Ambiente des Golfsclubs Hamburg-Holm. Zahlreiche gute Kunden des Hauses folgten der Einladung, um sich über den modernsten und leistungsfähigsten SUV in der Land Rover Premium-Mittelklasse zu informieren. Der Velar ordnet sich mit seinem eleganten, dynamischen Design zwischen den Modellen Evoque und Range Rover Sport ein. Die Motorleistung liegt zwischen 180 und 380 PS....

  • Buchholz
  • 25.07.17
  • 392× gelesen
Wirtschaft
Oliver Bohn (Mitte), Geschäftsführer des Autohauses "Kuhn+Witte", mit dem Vertriebs-Award 2017

Kuhn+Witte: Ein Autohaus mit Visionen

ah. Jesteburg. Die besten Autohandelsbetriebe Deutschlands stehen fest. Ganz oben im Ranking des "Vertriebs Awards 2017" steht das Jesteburger Autohaus "Kuhn+Witte" (Volkswagen und Audi). Prägnante Vertriebsideen, strikte Prozessorientierung und ausgeprägte Kundenorientierung überzeugte die Jury. Die Redaktionen der Fachzeitschriften „kfz-betrieb“ und „Gebrauchtwagen Praxis“ haben zusammen mit den Sponsoren "Car Garantie" und "Santander Consumer Bank" am vergangenen Mittwoch, 3. Mai, die...

  • Buchholz
  • 05.05.17
  • 610× gelesen
Wir kaufen lokal
Kim Lühmann zeigt den neuen Ford Kuga.  Der Kompakt-SUV bietet viel Platz und ist sehr wendig in der Stadt und im Gelände zu bewegen

Das Buchholzer Autohaus Helm-Krais bietet Fahrzeuge von Opel und Ford

ah. Buchholz. Das Autohaus Helm-Krais setzt bei der Fahrzeugauswahl und beim Service stets Zeichen. „Unsere Kunden sind es seit der Firmengründung vor 40 Jahren durch unseren Vater Peter Helm-Krais gewohnt, stets den optimalen Service zu erhalten“, sagen die Geschwister Kim Lühmann und Marc Helm-Krais, die das Familienunternehmen jetzt leiten. Mit den beiden Marken Opel und Ford bietet das Autohaus seinen Kunden Fahrzeuge für jeden individuellen Anspruch. „Die Modellpaletten der beiden...

  • Buchholz
  • 16.03.17
  • 687× gelesen
Wirtschaft
Bei Krüll wird in diesem Jahr gefeiert

Jubiläums-Angebote bei Krüll

Dieses Jahr ist für die Krüll-Gruppe ein ganz besonderes – nicht nur wegen einer ganzen Reihe attraktiver Premierenfeiern für aufregende Neuerscheinungen: Im laufenden Jahr werden 50 Mitarbeiter dem Unternehmen zehn, 20 oder 25 Jahre angehören. Somit feiert jeder zehnte Mitarbeiter sein Firmenjubiläum. „Wir freuen uns sehr über die Verbundenheit, denn die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter hat in unserem Unternehmen hohe Priorität“, so Karsten Lorenzen, Geschäftsführer der...

  • Buchholz
  • 19.02.17
  • 84× gelesen
Service

Angrillen im Autohaus Helm-Krais

Sich über die neuesten Automobil-Neuheiten informieren, nette Gespräche führen und leckere Grillspezialitäten genießen: Möglich ist dieses im Buchholzer Autohaus Helm-Krais an der Automeile am Trelder Berg (Hanomagstraße 17, Tel. 04181-990880, www.helm-krais.de).Am Samstag, 28. Januar, lädt das Team des Autohauses Interessierte von 11 bis 15 Uhr zu einem interessanten Vormittag ein. Und der Start in die neue Verkaufssaison könnte besser nicht sein mit appetitlichen Angeboten für echt heiße...

  • Buchholz
  • 24.01.17
  • 214× gelesen
Wir kaufen lokal
Der neue Audi Q2 gefiel den Besuchern der Veranstaltung

Autohaus "Kuhn+Witte": Audi Q2 und faszinierende Mode wurde präsentiert

Die größten Modenschauen finden in Paris, Mailand und New York statt. Doch nun zeigte die Buchholz Modeboutique "Lieblingsstücke", dass auch im Landkreis Harburg großes Modeinteresse besteht. Im Jesteburger Autohaus "Kuhn+Witte" begrüßten Kerstin Witte (Geschäftsführung "Kuhn+Witte") und Kristina Agahanjan (Eigentümerin "Lieblingsstücke") 250 geladene Gäste für die Präsentation der aktuellen Herbst-Kollektion. Neben der besonderen Mode gab es ein weiteres Highlight: der neue Audi Q2 wurde...

  • Hanstedt
  • 20.12.16
  • 303× gelesen
Wirtschaft
Die Schüler waren am Thema "E-Mobilität", das ihnen im Autohaus "Kuhn+Witte" vorgestellt wurde, sehr interessiert

Schüler checken "grüne" Jobs im Autohaus

Wie umweltfreundlich geht es in einem Autohaus zu? Das wollten 25 Schüler vom Buchholzer Gymnasium am Kattenberge wissen. Sie kamen im Rahmen der Aktion "Green Day" ins Jesteburger Autohaus "Kuhn+Witte", um sich über automobilen Umweltschutz zu informieren. Bereits zum zweiten Mal hatte "Kuhn+Witte" junge Gäste zum "Green Day" eingeladen, und ihnen Initiativen für den Umwelt- und Klimaschutz vorzustellen. Hier ist das Autohaus stark engagiert, nicht nur mit weit reichendem ökologischen...

  • Buchholz
  • 16.12.16
  • 204× gelesen
Service

Autohäuser "Kuhn+Witte", "Köhnke" und "Rohn": Wer will DFB-Pokal-Einlaufkind werden?

Beim HSV geht es nach vier Spielen ohne Niederlage weiter bergauf. Gute Aussichten für das Achtelfinalspiel am Dienstag, 7. Februar, gegen den 1. FC Köln im Hamburger Volksparkstadion (18.30 Uhr). Viele fußballbegeisterte Kinder wünschen sich, einmal ihrem Fußball-Idol ganz nahe zu sein. Die Autohäuser "Kuhn+Witte", "Köhnke" und "Rohn" erfüllen elf Kindern diesen Wunsch: Gesucht werden elf Kinder die am 7. Februar mit der Gastmannschaft einlaufen. „Eine tolle Aktion, die für kleine Fußball-Fans...

  • Buchholz
  • 16.12.16
  • 207× gelesen
Service
Freuten sich über den tollen Betrag (v.li.): Michael Pfeiffer (Lions Club Jesteburg), Stefanie Jeschke (Bildungsritter e.V.), Kerstin Witte, Geschäftsführerin des Jesteburger Autohauses "Kuhn+Witte" und Marcus Bräuninger (Lions Club Jesteburg)

Spende an die Bildungsritter

Das Oktoberfest bei "Kuhn+Witte" war erneut ein großer Erfolg: Mehr als 500 Gäste genossen die bayrische Atmosphäre im Autohaus. Viele erschienen stilecht in Dirndl und Lederhosen. Bei Blasmusik, Brezeln, Weißwurst, Haxn sowie echtem Oktoberfestbier herrschte beste Stimmung. Der Lions Club Jesteburg und Autohaus-Geschäftsführerin Kerstin Witte freuten sich über die gute Zusammenarbeit und eine rundum gelungene Veranstaltung. Autohaus-Mitarbeiter wie Lions Club-Mitglieder hatten sich viel Mühe...

  • Hanstedt
  • 04.11.16
  • 186× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.