Badeteich

Beiträge zum Thema Badeteich

Panorama
An diesem Spielgerät am Badeteich in Ramelsloh könne sich Kinder 
mit Matsch vergnügen

Freizeit
Gemeinde Seevetal modernisiert den Badeteich in Ramelsloh

ts. Ramelsloh. Der 5.000 Quadratmeter große Badeteich in Ramelsloh ist mit insgesamt 18.400 Euro modernisiert worden und bietet zusätzliche Aufenthaltsqualität am Ufer. An dem Maßnahmenpaket beteiligte sich die Gemeinde Seevetal mit 10.200 Euro, der Verein Naherholung im Hamburger Umland mit 6.700 Euro und der Förderverein Ramelsloher Badeteich mit 1.500 Euro. Die Arbeiten haben im vergangenen Jahr begonnen. Das teilte die Gemeindeverwaltung mit. Die Badewasserqualität ist mit ausgezeichnet...

  • Seevetal
  • 21.07.20
Panorama
Helfer reinigen den trockengelegten Badeteich 
in Ramelsloh mit Schaufeln und Traktoren
3 Bilder

Förderverein plant ein Fest
Der Badeteich in Ramelsloh wird 80 Jahre alt

Zum 80. Geburtstag des Gewässers in Ramelsloh erhalten die Kinder ein neues Spielgerät ts. Ramelsloh. Zu seinem 80-jährigen Bestehen erhält der Badeteich in Ramelsloh ein auffälligeres Lifting als normalerweise zur Vorbereitung der Badesaison üblich. Die Leader-Region Achtern-Elbe-Diek bezuschusst den Förderverein, der das Gewässer pflegt, mit 6.000 Euro. Diese Nachricht hat der Vereinsvorsitzende Werner Jobmann jetzt erhalten. Von dem Geld profitieren die jungen Badegäste am meisten: Sie...

  • Seevetal
  • 16.04.19
Panorama
Algen trüben das Wasser

Ramelsloher Badeteich von Algen befallen

Gesundheitsamt rät zur Vorsicht / Hautkontakt mit den Algen kann zu Hautrötungen und Übelkeit führen. ts. Ramelsloh. Bei einer Kontrolle haben Mitarbeiter des Kreisgesundheitsamtes Algenblütenteppiche im Ramelsloher Badeteich entdeckt. Zudem haben sie in einer Probe aus dem Teich Blaualgen, die gesundheitsschädlich sind, nachgewiesen. Das teilte der Landkreis Harburg am Dienstag, 19. Juni, mit. Hautkontakt mit den Algen oder versehentliches Schlucken von algenhaltigem Wasser kann zu...

  • Seevetal
  • 19.06.18
Service
Der Badeteich in Holm-Seppensen ist mit "ausgezeichnet" bewertet worden

Unsere Badegewässer sind "ausgezeichnet"

(mum). Gute Nachrichten für alle Wasserratten im Landkreis Harburg: Die bisherigen Messergebnisse zeigen, dass die 274 niedersächsischen Badegewässer die Anforderungen der Niedersächsischen Badegewässerverordnung und der EU-Badegewässerrichtlinie in hohem Maße erfüllen. In dieser Statistik finden sich auch fünf Gewässer aus dem Landkreis Harburg wieder (Pulvermühlenteich, Meckelfeld; See im großen Moor, Meckelfeld; See im Maschener Moor, Maschen; Badeteich Ramelsloh; Badeteich Holm-Seppensen)....

  • Buchholz
  • 17.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.