Baumunfall

Beiträge zum Thema Baumunfall

Blaulicht

Senior eingeklemmt und schwer verletzt

thl. Seevetal. Ein 76-jähriger Mann ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der K 9 schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 16.30 Uhr mit seinem Ford Kuga von Harmstorf in Richtung Ramelsloh unterwegs. Etwa 400 Meter hinter dem Ortsausgang kam der Wagen des Mannes aus noch unklarer Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte der Ford gegen einen Straßenbaum und wurde massiv beschädigt. Der Fahrer wurde in dem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Er...

  • Seevetal
  • 04.04.20
Blaulicht
Der Pkw wurde völlig zerstört
2 Bilder

Frontal gegen Brückenpfeiler

Schwerer Unfall auf der Kreisstraße 10 / Auf der K27 fuhr ein Pkw gegen einen Baum thl. Seevetal/Egestorf. Ein Schwerverletzter und ein völlig zerstörter Pkw - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Montagmorgen auf der Horster Landstraße (K10) zwischen Ramelsloh und Horst. Aus noch ungeklärter Ursache war ein mit einer Person besetzter Audi von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Brückenpfeiler der Güterbahnstrecke Maschen-Buchholz geprallt. Der Fahrer (54) des...

  • Seevetal
  • 10.03.20
Blaulicht
Der Wagen wurde bei dem Unfall völlig zerstört   Foto: Pressestelle Feuerwehr Seevetal
2 Bilder

+++Update: Unfallopfer (18) leider verstorben+++
Drei schwere Unfälle innerhalb weniger Stunden

Zwölf Verletzte bei drei Karambolagen innerhalb weniger Stunden auf den Straßen und Autobahnen (thl). Innerhalb weniger Stunden hat sich von Montagnachmittag bis Dienstagmorgen eine Unfallserie im Landkreis Harburg ereignet, bei der insgesamt zwölf Menschen verletzt wurden. Ein Mann (18) schwebt in Lebensgefahr. • Die Serie begann am Montag gegen 16.20 Uhr auf der B75 in Tostedt, als ein 82-jähriger Pkw-Fahrer beim Linksabbiegen die Vorfahrt eines entgegenkommenden Rettungswagens...

  • Seevetal
  • 15.10.19
Blaulicht
Retter befreiten den Verletzen aus dem Pkw

Auto landete auf der Seite

thl. Ramelsloh. Einen Schwerverletzten hat am Montagnachmittag ein Unfall in Ramelsloh gefordert. Der Mann war aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Audi A3 von der Fahrbahn der Horner Straße abgekommen. Der Wagen knallte gegen zwei Bäume, kippte um und blieb auf der Seite liegen. Die Feuerwehr bereite den Autofahrer.

  • Seevetal
  • 26.01.16
Blaulicht
Der Wagen wurde durch die Wucht des Aufpralls im Frontbereich völlig zerstört

Frontal gegen einen Baum

thl. Stelle. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch um kurz vor 19 Uhr in der Straße "Hinter der Bahn" zwischen Stelle und Maschen ereignet. Aus noch ungeklärter Ursache war eine Frau mit ihrem Pkw BMW von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der Wagen wurde durch die Wucht des Aufpralls im Frontbereich vollständig zerstört. Glück im Unglück für die Frau: Aufgrund der stabilen Fahrgastzelle wurde sie nicht nur nicht im Wrack eingeklemmt, sie blieb auch...

  • Stelle
  • 13.02.14
Blaulicht
Bilder von der Unfallstelle
3 Bilder

Zwei Tote und ein lebensgefährlich Verletzter bei Unfall auf der B3

thl. Wenzendorf. Am Dienstag gegen 19.50 Uhr kam es auf der B3 zwischen Rade und dem Trelder Berg zu einem folgenschweren Unfall, bei dem zwei Menschen starben und ein weiterer lebensgefährlich verletzt wurde. Aus bislang ungeklärter Ursache war ein mit drei jungen Männern (21, 21 und 22 Jahre alt) aus Neu Wulmstorf und Hollenstedt besetzter Pkw Audi nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in den Grünstreifen gefahren. Nach Polizeiangaben lenkte der Fahrer offensichtlich gegen, wobei der...

  • Winsen
  • 06.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.