Boule

Beiträge zum Thema Boule

Sport
Taktik, Technik, Konzentration: Boule ist ein ruhiger Sport

Bouleabteilung von Buchholz 08 lädt zu Schnupperkursus ein
Ein Sport für Jung und Alt

os. Buchholz. Anlässlich des 111-jährigen Vereinsjubiläums präsentieren die Abteilungen des Sportvereins TSV Buchholz 08 über das ganze Jahr verteilt ihre Angebote. Am Samstag, 15. Juni, lädt die Bouleabteilung von 11 bis ca. 15 Uhr zum Schnupperkursus auf die Spielfläche an der Otto-Koch-Kampfbahn (Seppenser Mühlenweg 44). Der Kugelsport Boule (auch Pétanque genannt) ist einfach zu lernen. "Man wird Spiele jedoch nur mit Taktik, Technik und Konzentration gewinnen", erklärt Gitta Thies von der...

  • Buchholz
  • 12.06.19
Sport

Pétanqueteam holt Landes-Vizetitel

(cc). Aus der jungen Abteilung der Pétanque-Spieler des TuS Nenndorf hat Uwe Pyrek gemeinsam mit seinen Mitspielern Walter Becker (Buchholz 08) und Eckard Keller (Hot Club Ottensen) bei den Landesmeisterschaften in Großgoltern in der Disziplin Triplette der Altersklasse 55+ den Vizetitel geholt. Am 15./16. September wird das Trio bei den deutschen Meisterschaften in Tromm in Hessen starten. Pétanque ist ein dem Boule-Spiel zugeordneter Präzisionssport. Dabei versuchen zwei Mannschaften eine...

  • Buchholz
  • 01.09.18
Panorama
Kurt Hölzer engagierte sich über die Maßen für seine Ortschaft Steinbeck Fotos: os (2) / Hölzer
3 Bilder

Kurt Hölzer wird 80 Jahre alt

Ohne ihn sähe Steinbeck anders aus: Langjähriger Ortsbürgermeister feiert runden Geburtstag os. Steinbeck. Er setzte sich für seine Ortschaft ein wie kein anderer: Kurt Hölzer prägte über mehr als vier Jahrzehnte mit Engagement, Weitsicht und Durchsetzungsvermögen die Entwicklung der Buchholzer Ortschaft Steinbeck. Am kommenden Dienstag, 26. Juni, feiert der langjährige Ortsbürgermeister Hölzer seinen 80. Geburtstag. Seinen Ehrentag begeht der Jubilar mit seiner Ehefrau Gesa und seiner...

  • Buchholz
  • 23.06.18
Panorama
Freuen sich schon darauf, die neuen Bahnen in Betrieb zu nehmen (v. li.): TuS-Vorsitzender Gert Huwald, Hauptsponsor Hans-Hermann König und Abteilungsleiter Michael 
Wiegräfe
2 Bilder

Neun Bahnen, die keine Wünsche offen lassen

TuS Nenndorf vergrößert Übungsgelände für Boule / Verschiedene Beläge bieten super Trainingsmöglichkeiten as. Nenndorf. Glatt, grob, fein - am Sportplatz in Nenndorf entstehen derzeit auf 450 Quadratmetern neun Boule-Bahnen, die keine Wünsche offen lassen. Verschiedene Beläge, um sich auf andere Plätze bei Auswärts-Turnieren vorzubereiten und genug Platz, um auch Turniere in Nenndorf austragen zu können - rund 22.000 Euro investiert der TuS Nenndorf in die Erweiterung. Dabei wurden sie von...

  • Rosengarten
  • 05.06.18
Sport
Abteilungsleiter Michael Wiegräfe (v. re.) vom TuS Nenndorf freut sich mit den Gewinnern Angelika und Peter Menke

Jubiläumsturnier der Boule-Abteilung des TuS Nenndorf war ein voller Erfolg

as. Nenndorf. Das war ein voller Erfolg: Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Boule-Abteilung des TuS Nenndorf luden die Bouler zu einem großen Jubiläums-Turnier ein. 46, zum Teil hochkarätige, Zweier-Teams aus dem gesamten norddeutschen Raum folgten der Einladung. Das Turnier hatte es in sich. Die zum Teil noch vom Unwetter aufgeweichten und mit Steinen übersäten Spielplätze auf dem Schützenplatz waren nichts für Rumkugler. Hier war Technik gefragt. Die Spiele fanden unter großer...

  • Rosengarten
  • 03.06.17
Panorama
Die "Nennbouler" vom TuS Nenndorf spielen künftig in der Regionalliga: Hans-Hermann König (v.li.), Jürgen Meyer, Michael Wiegräfe, Irene Britzwein, Egon Hartmann, Egon Mair und Jutta Dunker

„Nennbouler“ künftig in der Regionalliga

as. Nenndorf. Erschöpft, aber glücklich: Die 1. Mannschaft der TuS-Bouler aus Nenndorf ist in die Regionalliga aufgestiegen. Nachdem sie im vergangenen Jahr knapp den Einzug verpasst hatten, haben Hans-Hermann König, Jürgen Meyer, Michael Wiegräfe, Irene Britzwein, Egon Hartmann, Egon Mair und Jutta Dunker vom TuS Nenndorf jetzt in Hannover den Aufstieg perfekt gemacht. Bereits in der ersten Spielrunde des letzten Spieltages erarbeiteten sich die Nenndorfer einen Vorsprung. Als der stärkste...

  • Buchholz
  • 05.10.16
Panorama
Freuen sich auf neue Mitspieler (v. li.): Klaus Fink, Inge Frey, Gabriele und Bernd Schmidt sowie Rita Strauch

Taktik und Präzision: Boule-Gruppe von Buchholz 08 trifft sich regelmäßig im Rathauspark

os. Buchholz. Es macht "klack" und die gegnerische Kugel rollt davon. Genauso hat es Bernd "Balle" Schmidt geplant: Der ehemalige Platzwart des TSV Buchholz 08 trifft sich regelmäßig auf der Boule-Bahn im Buchholzer Rathauspark, um mit acht bis zehn Freunden dem Kugelsport zu frönen. Die Gruppe sucht noch Mitstreiter, die Spaß am Sport unter freiem Himmel haben. Geselligkeit und ein gesunder Ehrgeiz - das macht die Boule-Gruppe aus. "Wir sind ehemalige Aktive, die aufgrund kleiner Zipperlein...

  • Buchholz
  • 25.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.