Buchholz

Beiträge zum Thema Buchholz

Panorama
Pilgerbegleiterin Annette Schaar-Becker startete an der St.-Petri-Kirche in Buxtehude  zu ihrer jüngsten Pilgertour
2 Bilder

Annette Schaar-Becker ist Pilgerbegleiterin
Der Weg ist ihr Ziel

sla. Buxtehude. Wandere ich noch oder pilgere ich schon? Dieser Titel einer Tagespilgertour nur für Männer von der Buxtehuder St.-Petri-Gemeinde an diesem Wochenende ist für eine zertifizierte Pilgerbegleiterin wie Annette Schaar-Becker keine Frage. Vom Alltag abschalten, körperlich und innerlich in Bewegung sein, sind eindeutige Merkmale und Vorzüge des Pilgerns. Zudem legt die Buchholzerin großen Wert auf Schweigezeiten, setzt spirituelle Anreize mit biblischen Texten und Gedichten und lenkt...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 17× gelesen
WirtschaftAnzeige
Charakteristisches Gebäude und moderner Fuhrpark: IN-TIME im Gewerbegebiet Trelder Berg in Buchholz
6 Bilder

Logistik-Spezialist IN-TIME in Buchholz
Starker Arbeitgeber mit Sinn für Nachhaltigkeit

os. Buchholz. Mit ihrer bunten Halle im Buchholzer Gewerbegebiet Trelder Berg hat die IN-TIME Transport GmbH, Spezialist für Transport, Lagerhaltung und Logistik, seit der Grundsteinlegung im Juni 2018 ein weithin sichtbares Zeichen gesetzt. Was viele nicht wissen: Hinter der Fassade steckt ein familiengeführtes Unternehmen, welches sich als starker Arbeitgeber durch flache Hierarchien sowie eigenverantwortliches Handeln auszeichnet und besonderen Wert auf das Thema Nachhaltigkeit legt. Für die...

  • Buchholz
  • 06.05.22
  • 72× gelesen
Panorama
Rechtsanwalt Jürgen Hennemann

Nach Einbruch in Norderstedt
Rechtsanwalt Hennemann reicht Klage gegen die Haspa ein

(os). Der Einbruch in die Haspa-Filiale in Norderstedt (Schleswig-Holstein) im August 2021 hat jetzt ein juristisches Nachspiel: Rechtsanwalt Jürgen Hennemann aus Buchholz hat eine erste Klage beim Landgericht Hamburg eingereicht. Es geht um einen Streitwert von 110.000 Euro. Der von Hennemann vertretene Geschädigte hatte 150.000 Euro in bar in einem Schließfach gelagert, die bei dem Einbruch von unbekannten Tätern entwendet wurden. 40.000 Euro hatte die Haspa dem Schließfachinhaber bereits als...

  • Buchholz
  • 05.05.22
  • 127× gelesen
  • 1
Politik
Neues Denken in Buxtehude: Der Kindergarten in Hedendorf soll nachhaltig errichtet werden
3 Bilder

Vortrags- und Diskussionsabend in Buchholz
So geht nachhaltige Stadtentwicklung

Um den ökologischen Fußabdruck zu verringern, der in Deutschland derzeit bei elf Tonnen Kohlendioxid pro Person und Jahr liegt, und damit einen Beitrag auf dem Weg zur Klimaneutralität zu leisten, ist eine erhebliche Kraftanstrengung notwendig. "Wir müssten auf zwei Tonnen runter", betonte Stephan Anders von der "Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen" (DGNB) beim Vortragsabend "Wie kann eine nachhaltige Stadtentwicklung erreicht werden?" in Buchholz. Etwa 70 Gäste verfolgten am...

  • Buchholz
  • 28.04.22
  • 103× gelesen
Panorama
15:39

SAT.1-Datingshow "Liebe im Sinn"
Boxweltmeisterin aus Buchholz vertraut ganz auf ihre Sinne

vme. Buchholz. Alicia-Melina Kummer (33) geht auf die Suche nach dem Ring - nicht etwa für einen Boxkampf. Nein, für die große Liebe. In der TV-Show "Liebe im Sinn - Das Hochzeitsexperiment", die ab Montag, 11. April, auf SAT.1 ausgestrahlt wird, will die Boxweltmeisterin aus Buchholz den Mann fürs Leben finden. Das Besondere an der Show: Die 14 Kandidatinnen und 14 Kandidaten lernen sich zunächst ausschließlich über ihre Sinne kennen. Zu Gesicht bekommen sie sich erst, wenn beide einer...

  • Buchholz
  • 08.04.22
  • 723× gelesen
  • 1
Panorama
Osterglocken mit Schneehaube: So wie hier in Buchholz sahen am Donnerstag viele Beete aus
Video 3 Bilder

Und plötzlich ist alles weiß
Winter-Intermezzo in der Region

(os). Gerade haben sich Osterglocken, Primeln oder Krokusse ihren Platz in den Beeten erobert, da bekommen sie etwas aufs "Dach": Ein verspäteter Wintereinbruch hat am heutigen Donnerstag, 31. März, für weiße Landschaften und rutschige Straßen gesorgt. Lange liegenbleiben soll der Schnee nicht: Meteorologen haben für das Wochenende Temperaturen von acht Grad vorhergesagt.

  • Buchholz
  • 01.04.22
  • 109× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Oliver Michelsen, Marktleiter bei Edeka Subey in Buchholz, steht am Regal mit Speiseölen. Die günstige Ware ist vergriffen und kommt auch so schnell nicht wieder, das Öl anderer Anbieter ist verfügbar

Hamsterkäufe in den Supermärkten - so ist die Lage

(os). Leere Regale in den Supermärkten: Die Hamsterkäufe in Deutschland nehmen wieder zu. Im Vergleich zu den Panikkäufen zu Beginn der Corona-Pandemie im März 2020 sei das Problem derzeit vielschichtiger, erklärt Oliver Michelsen, Marktleiter des Edeka-Marktes Subey an der Hamburger Straße in Buchholz. Lieferengpässe, Preissteigerungen und Auswirkungen durch Corona-Quarantänemaßnahmen führten zu einer angespannten Situation. Wie im März 2020 sei die Nachfrage nach Nudeln, Mehl, Konserven oder...

  • Buchholz
  • 25.03.22
  • 724× gelesen
  • 1
  • 1
Sport
Stammspieler in Mainz, jetzt erstmals im DFB-Team: Anton Stach

Fußball-Nationalmannschaft
Gebürtiger Buchholzer Anton Stach erstmals nominiert!

os. Buchholz. Die Karriere des Fußballers Anton Stach (23) geht weiter durch die Decke: Der gebürtige Buchholzer, der in Diensten des Bundesligisten FSV Mainz 05 steht, wurde von Bundestrainer Hansi Flick erstmals für die deutsche Nationalmannschaft nominiert. Rund acht Monate vor dem Auftakt zur WM in Katar bestreitet das DFB-Team zwei Testspiele: in Sinsheim gegen Israel am Samstag, 26. März, sowie am Dienstag, 29. März, in Amsterdam gegen die Niederlande. Anstoß ist jeweils um 20.45 Uhr....

  • Buchholz
  • 18.03.22
  • 258× gelesen
Panorama
"Kinder wollen ernst genommen werden": Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin Gundula Göbel

Krisenzeiten
Kinder brauchen psychische Hilfen

(os). Egal ob Trennung der Eltern, Corona-Pandemie oder Ukraine-Krieg - in Krisenzeiten benötigen Kinder besondere psychische Hilfen. Darauf macht die Buchholzer Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin Gundula Göbel aufmerksam. Eltern könnten sich an dem Merksatz "KINDER IM BLICK" orientieren.  Kinder brauchen im Tagesablauf verlässlich Eltern, die Sicherheit und Halt vermitteln Im Alltag brauchen Kinder Geborgenheit, innere und äußere Wärme Nachrichten mit belastendem Inhalt sollten dem...

  • Buchholz
  • 18.03.22
  • 18× gelesen
Panorama
Beeindruckende Aufnahme: die Polarlichter über dem Schaalsee
2 Bilder

Hobbyfotograf aus Buchholz
Buntes Polarlicht in Top-Qualität

os. Buchholz. Polarlichter verbindet man vor allem mit dem Nord- oder Südpol. In der Nacht vom vergangenen Sonntag auf Montag konnten Naturliebhaber das Schauspiel auch in Norddeutschland beobachten. Einer von ihnen war WOCHENBLATT-Leser Uwe Buße-Riepshoff aus Buchholz. Am Schaalsee an der Landesgrenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern gelangen ihm mit seiner Fuji-Kamera beeindruckende Fotos.   Nordlichter entstehen durch Eruptionen elektrisch geladener Teilchen an der...

  • Buchholz
  • 15.03.22
  • 558× gelesen
Sport
Jonas Kollmeyer ist einer der verantwortlichen Social-Media-Betreuer des FC Rosengarten
8 Bilder

Social-Media im Amateursport
Kommunikation auf digitalem Weg wird für Vereine immer wichtiger

(lm). Ein schneller Post bei Instagram oder Facebook über die neuen Zeiten eines Sportkurses, ein kurzer Spielbericht über die Partie der Handballmannschaft am vergangenen Wochenende: Die Kommunikation über die sozialen Medien gehört für fast alle Sportvereine inzwischen zur normalen Pressearbeit dazu. Auch durch die Pandemie ist die Kommunikation über das Internet für Sportvereine noch wichtiger geworden. Vier Vereine, die in den Landkreisen Harburg und Stade digitale Kommunikation aktiv...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 28.02.22
  • 72× gelesen
Panorama
Die Impfhelfer Michael Thomas (Foto, v. li.), Melanie Romano, Claudia Wentzien, Dr. Jörn Jepsen, Nadine Fischer und Ralf Bobert werben dafür, sich jetzt impfen zu lassen

"Wir sind bereit! Lasst euch impfen!"
Ab in den Urlaub: Bei Reisen Vorteile für Geimpfte und Genesene

Gemeinsamer Appell der Impfhelfer im Landkreis Harburg, bevor die ersehnten Lockerungen kommen: as. Landkreis Harburg. Waren im vergangenen Jahr lange Schlangen vor den Impfzentren an der Tagesordnung, so nimmt die Zahl der verabreichten Corona-Schutzimpfungen im Landkreis Harburg seit Jahresbeginn kontinuierlich ab. Sinkende Infektionszahlen und die ab 20. März versprochenen Lockerungen - Warum noch impfen?, scheint sich ein Teil der Landkreisbewohner zu denken. Doch eine Impfung lohnt sich...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.02.22
  • 255× gelesen
Panorama

Kein Mikrochip im Impfstoff!
Landkreis Harburg beantwortet Fragen zur Corona-Schutzimpfung

nw. Landkreis Harburg. Viele Aussagen zur Corona-Schutzimpfung, die u.a. in den sozialen Netzwerken kursieren, verunsichern die Bürger. Der Landkreis Harburg gibt Antwort auf häufig gestellte Fragen: 1. Kann die Impfung dazu führen, dass ich keine Kinder mehr bekommen kann? Nein. Die Behauptung, die Covid-Schutzimpfung führt zur Unfruchtbarkeit, ist eindeutig falsch. Es gibt sowohl in den umfangreichen Prüfungen als auch bei den milliardenfachen Impfungen keine Hinweise für das Auftreten...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.02.22
  • 130× gelesen
Panorama
Die Start-Züge

Im nördlichen Niedersachsen
+++update: Zugverkehr wird wegen "Zeynep" schon früher eingestellt +++

(bim). Nachdem das Bahnunternehmen Start derzeit wieder im Regelbetrieb unterwegs ist, wird der Zugverkehr wegen des Orkantiefs "Zeynep" und der anhaltenden Unwetterwarnung mit Sturmböen von bis zu 160km/h am heutigen Freitagabend (18. Februar) bereits um 15 Uhr den Betrieb einstellen. Zuerst war noch von 19 Uhr ausgegangen worden. Betroffen sind u.a. die Strecken Bremen – Soltau – Uelzen (RB 37) und Hamburg-Harburg – Buchholz – Soltau – Hannover (RB 38). Der Zugverkehr wird voraussichtlich am...

  • Tostedt
  • 18.02.22
  • 723× gelesen
Panorama
Der Metronomzug wird frühestens am Freitag den Bahnhof in Buchholz ansteuern

Wegen Sturms "Ylenia"
+++ Update: Bahnverkehr wird frühestens Freitag wieder aufgenommen! - Busnotverkehr eingerichtet +++

(os). Der Zugverkehr bei den Gesellschaften Metronom, enno und Erixx wird frühestens am Freitag, 18. Februar, wieder aufgenommen. Das teilt Björn Pamperin, Pressesprecher beim Erixx, mit. Grund seien die Auswirkungen des Sturmtiefs "Ylenia". Jetzt wurde ein Busnotverkehr auf allen Strecken von Metronom, Erixx und enno eingerichtet. "Pro Strecke verkehrt in jede Richtung ein Bus, es werden alle Zug-Haltestellen unterwegs angefahren. Die Busse verkehren ohne geregelte Abfahrtszeiten, eine genaue...

  • Buchholz
  • 17.02.22
  • 649× gelesen
  • 1
Sport

NFV-Fußballauswahl
Cielo und Kaya sind gegen Westfalen dabei

(os). Die U14-Juniorinnenauswahl des Niedersächsischen Fußballverbands (NFV) nimmt vom 24. bis zum 27. Februar im Sportzentrum Kaiserau (Nordrhein-Westfalen) an einem Gemeinschaftslehrgang mit einem Auswahlteam des Fußballverbands Westfalen teil. Geplant sind u.a. zwei Testspiele. Zu den jungen Spielerinnen, die von NFV-Trainer Thomas Pfannkuch nominiert wurden, gehören auch Cielo Milagro Ana-Lina Lochte vom Buchholzer FC sowie Kaya Schmetgens vom Jugendförderverein (JFV)...

  • Buchholz
  • 16.02.22
  • 46× gelesen
Panorama
Das ist deutlich: Die Fahrbahn ist völlig marode, bricht zum Seitenraum hin ab Fotos: as
5 Bilder

Buckelpiste oder Todesfalle?
Das WOCHENBLATT fragt seine Leser: Welche ist die schlimmste Straße in der Region?

(as). Der Winter legt es offen: Viele Straßen im Landkreis sind in einem schlimmen Zustand. Tiefe Schlaglöcher, Risse im Asphalt oder völlig ausgefahrene Seitenränder - die Fahrbahnen sind teilweise völlig marode. Und das häufig nicht erst seit diesem Winter. Ein Beispiel dafür ist die Verbindungsstraße zwischen Buchholz-Reindorf und Jesteburg-Itzenbüttel. Wegen der schmalen Fahrbahn nutzen Autofahrer bei Gegenverkehr oft die Seitenräume zum Ausweichen aus. Davon zeugt der immer weiter...

  • Jesteburg
  • 08.02.22
  • 402× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Viele Bauherren müssen ihre Neubauten neu berechnen, weil eine Finanzierungslücke besteht
3 Bilder

Vorzeitiges Ende der KfW-Förderung
Böse Überraschung für Bauherren

(os). Nachdem die alte Bundesregierung im November vergangenen Jahres beschlossen hatte, die Förderung für Energiesparhäuser des KfW-55-Standards zu Ende Januar 2022 auslaufen zu lassen, ahnte Joachim Thurmann bereits, dass es eine Fülle an Förderanträgen sowohl privater als auch gewerblicher Bauherren geben wird. "Wir haben am Ende des Jahres voll durchgearbeitet und sämtliche Förderanträge eingereicht", berichtet der Geschäftsführer der Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft (KWG) im Landkreis...

  • Winsen
  • 04.02.22
  • 399× gelesen
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Auch alle WOCHENBLATT Stellenanzeigen aus Buchholz, Buxtehude, Stade, Winsen und Umgebung  landen im  Jobportal www.sicherdirdenjob.de
3 Bilder

Online Jobportal vom WOCHENBLATT
Mit www.sicherdirdenjob.de erfolgreich Personal finden

Ob Auszubildender, Mitarbeiter, Fach- oder Führungskraft - schneller und effizienter geht die Jobsuche kaum: Unter www.sicherdirdenjob.de werden regelmäßig mehr als 11.000 freie Stellen von Unternehmen aus der Region Bremen, Oldenburg, Hannover und Hamburg aufgezeigt. Gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern bietet die WOCHENBLATT Gruppe mit der Onlinebörse ein umfassendes regionales Stellenportal, dass Bewerber aus dem Raum Hamburg und Bremen anspricht! Das heißt: Jede Anzeige, die im...

  • Buxtehude
  • 04.02.22
  • 2.944× gelesen
  • 2
Blaulicht
Vor der Polizeiinspektion in Buchholz versammelten sich Kollegen der getöteten Polizisten zum stillen Gedenken

Bundesweite Aktion
Polizisten gedenken getöteter Kollegen

os. Buchholz. Bundesweit haben am heutigen Freitag, 4. Februar, Polizisten mit einer Gedenkminute an zwei Kollegen erinnert, die am vergangenen Montag bei einer Verkehrskontrolle im Kreis Kusel (Rheinland-Pfalz) getötet worden waren. Auch vor der Polizeiinspektion in Buchholz versammelten sich Polizisten und zivile Angestellte, um der ermordeten Polizeianwärterin (24) und des Oberkommissars (29) zu gedenken. Seit Dienstag sitzen zwei Männer aus dem Saarland (32, 38) wegen Verdachts auf...

  • Buchholz
  • 04.02.22
  • 525× gelesen
  • 1
Blaulicht
Schon wieder wurden in der Umkleidekabine von Bundesliga-Handballerinnen Kameras versteckt (Symbolfoto)

Spielerinnen finden Kameras in Umkleidekabine
Weiterer Spannerskandal in der Handball-Bundesliga

os. Buchholz/Metzingen. Die Handball-Bundesliga der Frauen wird erneut durch einen Spannerskandal erschüttert: Spielerinnen der TuS Metzingen haben Anfang dieser Woche zwei Kameras im Umkleideraum der Öschhalle in der 23.000-Einwohnerstadt in Baden-Württemberg entdeckt. Erst vor einer Woche war ein ähnlicher Fall beim Ligakonkurrenten Handball-Luchse Buchholz 08-Rosengarten bekannt geworden, der den Handballsport in den Grundfesten erschüttert hatte (das WOCHENBLATT berichtete). Parallele in...

  • Buchholz
  • 20.01.22
  • 1.195× gelesen
Sport
Freuen sich auf die Zusammenarbeit: Marinus Bester (li.) und 08-Ligamanager Simon Beecken

Buchholz
Ex-Profi Marinus Bester wird Trainer beim Fußball-Oberligisten TSV Buchholz 08

(os). Prominenter Neuzugang beim TSV Buchholz 08: Ex-Profi Marinus Bester (50) übernimmt beim Fußball-Oberligisten zur Saison 2019/20 das Traineramt. Er folgt auf Thorsten Schneider, der in Buchholz nach der laufenden Spielserie nach vier Spielzeiten ausscheidet. "Für mich ist der TSV Buchholz 08 eine tolle Herausforderung", erklärte Bester beim Besuch mit 08-Liga-Manager Simon Beecken im WOCHENBLATT-Haus in Buchholz. Er wolle das, was die ehemaligen Trainer Thomas Titze und Thorsten Schneider...

  • Buchholz
  • 01.02.19
  • 2.475× gelesen
Politik
Eine Woche lang fand der Unterricht an der IGS in Buchholz nach einem Notfallplan statt

Masern legen IGS in Buchholz lahm

Ein einzelner Fall sorgt für ausgedehnten Unterrichtsausfall an der IGS Buchholz / Kreis rät zu Schutzimpfung os. Buchholz. Kann es tatsächlich sein, dass im 21. Jahrhundert eine Schule mit mehr als 1.000 Schülern durch einen einzigen Fall von Masern lahmgelegt wird? Ja, wissen jetzt die Verantwortlichen, Schüler und Eltern der Integrierten Gesamtschule (IGS) Buchholz. "Ich habe mich gewundert, was für eine Welle der Fall erzeugt hat", erklärt IGS-Leiter Holger Blenck. Eine Schülerin war Anfang...

  • Buchholz
  • 16.11.18
  • 2.560× gelesen
Service

Alltagstauglich: Hyundai Kona Elektro schafft 613 Kilometer Reichweite im Test

Der neue Hyundai Kona Elektro überzeugt die Tester von Auto Bild: Deutschlands Autozeitschrift hat dem kompakten Elektro-SUV einen umfangreichen Test unterzogen und die beeindruckende elektrische Reichweite von 613 Kilometer mit einer Batterieladung erreicht. Dieser Wert liegt 131 Kilometer und damit 27 Prozent über der Werksangabe von 482 Kilometer nach der WLTP-Verbrauchsnorm. Der Reichweitentest, den Auto Bild in der Ausgabe 40/2018 veröffentlicht, wurde mit dem Hyundai Kona Elektro...

  • Buchholz
  • 05.10.18
  • 1.127× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.