Deichbürger13

Beiträge zum Thema Deichbürger13

Panorama
Das "Netzwerk Altes Land" setzt sich zusammen aus den Initiativen "Deichbürger13", Interessengemeinschaft Este und dem Förderverein Lühe-Aue

Schutz der Kulturlandschaft: Initiativen bündeln ihre Kräfte

bc. Altes Land. Die Entwicklung eines ganzheitlichen Hochwassermanagements sowie der Schutz von Lebensraum und Kulturlandschaft lauten die übergeordneten Ziele der drei verschiedenen Deich-Initiativen im Alten Land. Um ihre Kräfte zu bündeln, haben Vertreter der "Deichbürger13", des Fördervereins Lühe-Aue und der Interessengemeinschaft Este jetzt das „Netzwerk Altes Land“ gegründet. Bei übergeordneten Fragen und Forderungen, die sich an Landkreis und Landesregierung richten, wollen sie künftig...

  • Jork
  • 28.02.14
Panorama
Häuser auf oder am Deich kennzeichnen die historisch gewachsenen Deichhufendörfer im Alten Land

Ungewissheit im Alten Land

bc. Mittelnkirchen. Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Haus und wollen ein Carport anbauen oder eine neue Wärmedämmung anbringen, aber Sie dürfen nicht. Oder Ihr Haus brennt ab und Sie bekommen keine Genehmigung, es wiederaufzubauen. So ergeht es derzeit Hausbesitzern im Alten Land. Weil ihre Häuser auf oder an den Deichen von Este und Lühe stehen - in Mittelnkirchen, Estebrügge oder Neuenkirchen - und dort das Niedersächsische Deichgesetz greift, haben sie keinen Rechtsanspruch auf eine...

  • Lühe
  • 28.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.