Deutsch-französische Freundschaft

Beiträge zum Thema Deutsch-französische Freundschaft

Panorama
Johanna Layer (li.) vom Deutsch-Französischen Freundschaftskreis mit Christine Molinier, Präsidentin der Amicale Franco-Allemande de Blagnac beim gemeinsamen Mittagessen im Buxtehude Museum

Besuch aus der französischen Partnerstadt
Bienvenue Blagnac!

sla. Buxtehude. Ein ausgefülltes Programm erwartete die Besucher und Besucherinnen der Amicale Franco Allemande de Blagnac in der Hansestadt Buxtehude, die auf Einladung des Deutsch-Französischen Freundschaftskreises e.V. in die Hansestadt kamen. Die Mitglieder, allen voran die Vorsitzende Johanna Layer, haben eine erlebnisreiche Woche mit ihren französischen Gästen verbracht: gemeinsames Abendessen, Einweihung des Baumes der Städtepartnerschaft (das WOCHENBLATT berichtete), offizieller Empfang...

  • Buxtehude
  • 10.05.22
  • 18× gelesen
Panorama
Eine Collage mit vielen Fotos sendete der Freundeskreis Tostedt-Morlaàs zum Gruß in die französische Partner-Kommune

Collage und Video beleben die Freundschaft
Freundeskreis Tostedt-Morlaàs wird wegen Corona-bedingt ausgefallenen Besuchen erfinderisch

bim. Tostedt. Wenn aufgrund der Corona-Pandemie physische Treffen im Zuge der Deutsch-Französischen Freundschaft ausfallen, dann müssen andere Solidaritätsbekundungen her. Das dachten sich Dr. Harry Kalinowsky, Leiter des Koordinationsteams des Freundeskreises Tostedt-Morlaàs, und seine Mitstreiterinnen Sabine Behrens-Hintz, Alexandra Brockmann und Karin Troeder. Mit einer Collage und einem Video beleben sie die länderübergreifende Freundschaft. "Unsere französischen Freunde hatten den für...

  • Tostedt
  • 19.01.21
  • 206× gelesen
Panorama
Waren von den französischen Leckerereien begeistert: 
Lukas (v. li.), Victoria und Josefine aus 
der sechsten Klasse

Eine Schule in Blau-Weiß-Rot

kb. Meckelfeld. „Bleu-Blanc-Rouge!“ - dieses Motto bestimmte kürzlich einen Tag lang den Schulalltag am Gymnasium Meckelfeld. Schon zum achten Mal feierten die Schüler und Lehrer den Jahrestag der deutsch-französischen Freundschaft und die Unterzeichnung des Elsyee-Vertrags im Jahr 1963 durch den damaligen französischen Präsidenten Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer. Aus diesem Anlass wurde nicht nur das Forum in die Nationalfarben Frankreichs getaucht, es gab auch französische...

  • Seevetal
  • 21.02.18
  • 320× gelesen
Panorama
Für die deutsch-französische Freundschaft: Siebtklässler des GAK mit Klassenlehrerin Florence Romberg (li.)

Gymnasium am Kattenberge feiert deutsch-französischen Freundschaftstag

as. Buchholz. Genau 55 Jahre ist es her, dass die deutsch-französische Freundschaft von Konrad Adenauer und Charles de Gaulle im Elysée-Vertrag besiegelt wurde. Das nahmen die Französisch-Klassen des 7. Jahrgangs am Buchholzer Gymnasium am Kattenberge (GAK) zum Anlass, einen deutsch-französischen Tag zu veranstalten: Der Eingangsbereich des GAK war in den Farben blau-weiß-rot geschmückt, im Forum wurde auf Postern über die deutsch-französische Freundschaft informiert und französische Musik...

  • Buchholz
  • 09.02.18
  • 140× gelesen
Service
Bei der Veranstaltung werden verschiedene Bilder aus Plouzané und der Bretagne gezeigt, u.a. dieses vom 1848 erbauten Leuchtturm Petit Minou

Freundschaft wird in Stelle gefeiert

Arbeitskreis Plouzané informiert über die französische Partnerstadt thl. Stelle. Anlässlich des 54. Jahrestages der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages lädt der Arbeitskreis Plouzané der Gemeinde Stelle am Sonntag, 22. Januar, ab 11 Uhr zum Tag der deutsch-französischen Freundschaft in das Steller Feuerwehrhaus ein. "Eingeladen sind alle Einwohner der Gemeinde Stelle", wirbt Jürgen Albrecht vom Arbeitskreis. Neben kulinarischen Genüssen aus Frankreich gibt es einen kurzen Vortrag über Stelles...

  • Stelle
  • 04.01.17
  • 77× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.