GAK

Beiträge zum Thema GAK

Panorama
Hoang Manh Tien (re.) vom "Verein der Vietnamesen" übergab 150 selbstgenähte Masken an GAK-Leiter Armin May

GAK Buchholz erhält zwei großzügige Maskenspenden

os. Buchholz. Für Schüler und Kollegium des Gymnasiums am Kattenberge (GAK) wird wie in den anderen Schulen ein Mund- und Nasenschutz empfohlen. Einen Mangel an Masken gibt es dank zweier großzügiger Spenden nicht mehr. Hoang Manh Tien vom "Verein der Vietnamesen" übergab jüngst 150 selbstgenähte Masken an GAK-Leiter Armin May - als Dank dafür, dass der Verein seine Feier zum Neujahrsfest traditionell im GAK-Forum ausrichten darf. Gleich 3.000 Masken erhielt das GAK aus China: Initiiert wurde...

  • Buchholz
  • 08.07.20
Panorama
Die siegreichen Fünftklässler mit ihren Klassenlehrerinnen Sünne Anderson (hinten, li.) und Eileen Altenbernd (hinten, 2. v. li.)

Buchholzer Fünftklässler erfolgreich als "Weltretter"

os. Buchholz. Toller Erfolg für die Klasse 5d des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK): Die Laborklasse des fünften Jahrgangs hat beim bundesweiten "Weltretter"-Wettbewerb von "Zeit Leo", dem Kindermagazin der Wochenzeitung "Die Zeit", mit einer Müll-App den dritten Platz erreicht. Als Belohnung gibt es einen Tagesausflug zu einem Ziel nach Wahl, der nachgeholt wird, sobald der Schulbetrieb wieder normal läuft. Der Wettbewerb richtet sich an Schulen mit MINT-Schwerpunkt. Unter dem...

  • Buchholz
  • 24.06.20
Panorama
Vor dem Hühnerstall mit der neuen Photovoltaikanlage (v. li.): Jan Bauer (Stadtwerke) mit Tochter Klara, Marc Daburger, Moritz Schuster (9e), Johannes Weitnauer (12), Tim Danker und Schulleiter Armin May (alle GAK)

Gymnasium am Kattenberge Buchholz
Der Schulacker erwacht wieder zum Leben

os. Buchholz. "Im Märzen der Bauer die Rösslein einspannt" heißt es in dem bekannten Volkslied. Das hätten die Siebt- und Achtklässler des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK) im Ackerprojekt ihrer Schule auch gemacht, wenn die Corona-Krise die Pläne nicht durchkreuzt hätte. Nachdem die Regelungen in den Schulen mittlerweile gelockert wurden, können sich die Schüler seit Kurzem wieder um die Landwirtschaft in Theorie und Praxis kümmern. In der Not hatten die Lehrer während des Lockdowns...

  • Buchholz
  • 17.06.20
Panorama
Zwischen Dibbersen und Buchholz entsteht der TIP Innovationspark Nordheide der WLH
  8 Bilder

Buchholz, deine Baustellen

os. Buchholz. Wer derzeit auf der B75 entlangfährt, dem fallen die enormen Erdarbeiten kurz vor der Ortschaft Dibbersen auf: Dort finden die Erschließungarbeiten für den TIP Innovationspark Nordheide der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) statt. Das 19-Millionen-Euro-Megavorhaben, in dem ein Konzept für angewandte Forschung und Technologietransfer umgesetzt werden soll, ist nur eines von mehreren Millionenprojekten, durch die die Stadt Buchholz ihr Gesicht verändert. Das sind die...

  • Buchholz
  • 28.04.20
Sport
Towers-Profi René Kindzeka gab eine Autogrammstunde für die GAK-Schüler
  2 Bilder

Hamburg Towers besuchen das GAK in Buchholz
Körbe werfen mit den Profis

as. Buchholz. „Wir haben einfach Lust, Schulen, die sich überdurchschnittlich für den Sport engagieren, als Profi-Team ein bisschen was zurückzugeben!“ Die Antwort, warum sein Team zu Besuch beim Fachbereich Sport des Gymnasiums Am Kattenberge (GAK) war, fiel Marvin Willoughby nicht schwer. Deshalb hatte es sich der Gründer, Sportliche Leiter und Geschäftsführer des Bundesligisten Hamburg Towers auch nicht nehmen lassen, persönlich in der Kattenberghalle zum Tag des Basketballs...

  • Buchholz
  • 13.03.20
Panorama
Für die deutsch-französische Freundschaft: Siebtklässler des GAK am von ihnen gestalteten Buffet

Deutsch-französischer Freundschaftstag am Gymnasium am Kattenberge
"Mindestens vier Baguettes am Tag!"

os/nw. Buchholz. Mit einem deutsch-französischen Tag haben die Französisch-Klassen des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK) an den Elysée-Vertrag erinnert. Am 22. Januar 1963 hatten Bundeskanzler Konrad Adenauer und Frankreichs Präsident Charles de Gaulle mit dem Vertrag die deutsch-französische Freundschaft besiegelt. Der gesamte Eingangsbereich des GAK war in den Farben blau-weiß-rot geschmückt, Informationsposter zur deutsch-französischen Freundschaft hingen im Forum, während der...

  • Buchholz
  • 01.02.20
Politik
In der vergangenen Woche wurde der Baukran für den GAK-Anbau aufgestellt

Baukran für den GAK-Neubau in Buchholz

os. Buchholz. Die Bauarbeiten für den Anbau am Buchholzer Gymnasium am Kattenberge (GAK) laufen auf Hochtouren. In der vergangenen Woche wurde im Schulzentrum am Sprötzer Weg der Baukran angeliefert und montiert. Der Landkreis Harburg investiert in den Anbau rd. fünf Millionen Euro. Bis Ende des Jahres entstehen sieben neue Klassenräume sowie zusätzlich zwei naturwissenschaftliche Räume und ein Lehrerzimmer. Die Investition ist notwendig, da das GAK wegen der Umstellung auf G9 neue Räume...

  • Buchholz
  • 15.01.20
Panorama
Die erfolgreichen GAK-Basketballerinnen mit Kultusminister Grant Hendrik Tonne: (v. li.) Lisa Düll, Lotta Stach, Emilie Gerdau, Melda Tölle, Nike Fortmann, Yasmine Benecke, Annina Zekert und Sara Soltysiak. Zum Team gehört auch Carlotta Vittali

Jugend trainiert für Olympia
GAK-Basketballerinnen vom Kultusminister geehrt

os. Buchholz. Großer Moment für die Basketballerinnen des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK): Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) gratulierte ihnen in der "Akademie des Sports" für den zweiten Platz, den sie in diesem Jahr beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" belegt hatten. Im Haus des niedersächsischen Landessportbundes lobte Tonne auch alle anderen Medaillengewinner: "Ihr habt unser Bundesland beim Finale in Berlin großartig vertreten, mit tollen...

  • Buchholz
  • 03.12.19
Panorama
Die Vertreter des GAK in Dresden (v. li.): Moritz Schuster, Ben Meisborn, Lucas Wagner, Anna Schulenberg, Laura Krumbholz und Lehrer Marc Daburger
  2 Bilder

Preis für die Hühnergruppe
GAK gewinnt Preis im MINT-EC-Exzellenz-Netzwerk

7.000 Euro sollen für neuen Stall verwendet werden os. Buchholz. Der lange Weg nach Dresden hat sich für die achtköpfige Delegation aus Schülern und Lehrern des Gymnasiums am Kattenberge (GAK) gelohnt: Beim Projekt "Schule schafft Zukunft" der Hans-Riegel-Stiftung (der Stiftung des "Haribo"-Gründers) landete das GAK unter bundesweit 32 Bewerbern unter den Top drei. Ein Preisgeld in Höhe von 7.000 Euro war der Lohn für die geleistete Arbeit von Schülern und Lehrern. Wie berichtet, hat es sich...

  • Buchholz
  • 19.11.19
Sport
Vor dem Berliner Olympiastadion (v. li.): GAK-Sportlehrer Karsten Nasarek, Emil Albers, Hugo Kopsch, Benno Kopsch, Frederik Clement, Tim Kübel und Trainer Torben Walter (GC Nordheide)

"Jugend trainiert für Olympia": Golfteam des GAK auf Platz fünf

os. Buchholz. Die Golfjungen des Gymnasiums am Kattenberge (GAK) haben beim Bundesfinale des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin wie im Vorjahr Platz fünf erreicht. Am Ende fehlten nach vier Einzeln und zwei Vierern lediglich sieben Schläge auf Rang drei. Das Herbstfinale in der Bundeshauptstadt war ein besonderes: Der Schulsportwettbewerb besteht in diesem Jahr seit 50 Jahren. Im Jahr 1969 fing "Jugend trainiert für Olympia" lediglich mit Leichtathletik und Schwimmen an. Im...

  • Buchholz
  • 01.10.19
Panorama
Mit verschiedenen selbstgeernteten Kartoffelsorten: die Neuntklässler (v. li.) Amelie Schulze, Mayla Gamasin, Casimir Braun und Ari Bussing

800 kg: Gymnasiasten haben erfolgreich geackert

os. Buchholz. Schulunterricht auf dem Wochenmarkt: Neuntklässler des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK) haben am Mittwoch erstmals Kartoffeln aus ihrem Ackerprojekt "Wir ackern zusammen" verkauft. Die Aktion kam bei den Kunden auf dem Wochenmarkt sehr gut an. Wie berichtet, hat das GAK seit vergangenem Jahr einen rd. 2,7 Hektar großen Acker in der Nähe des Schulzentrums am Sprötzer Weg gepachtet. Unterstützt wird das Projekt durch den Kartoffelbauern Bernd Stemmann aus Tötensen. Im...

  • Buchholz
  • 13.09.19
Panorama
Neugierig an den neuen Tablets: (v. li.) Ole Hennig, 
Corinna Bremer, GAK-Koordinator Fabian Hammerschmidt, 
Jendrik Meyer und Vincent Heinrich

GAK profitiert von Stiftungsgeldern
Tablets für die ganze Schulklasse

os. Buchholz. Neues Schuljahr, neue Tablets - so heißt es für den siebten Jahrgang des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK). Für den siebten Jahrgang wurde jetzt ein Klassensatz Tablets angeschafft, mit dem u. a. bei der Dokumentation oder Kartierungen im Rahmen des Acker-Projekts oder bei MINT-Themen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) gearbeitet werden soll. Finanziert wurden die Geräte aus Teilen der 3.000 Euro für den Preis der Fritjof-Voss-Stiftung für Geographie,...

  • Buchholz
  • 11.09.19
Panorama
Das GAK-Golfteam (v.li.): GAK-Sportlehrer Karsten Nasarek, Alexander Borchert, Emil Albers, Frederik Clement, Benno Kopsch, Hugo Kopsch und Golftrainer Torben Walter  Foto: GAK

Gymnasium Am Kattenberge
Golfer sind im Bundesfinale

bim/nw. Buchholz. Das Basketball-Mädchen-Team hatte es im Frühjahr vorgemacht, nun hat es das Golf-Team des Gymnasiums Am Kattenberge Buchholz (GAK) nachgemacht: Die fünf Golfer haben ihren Niedersachsen-Titel bei „Jugend trainiert für Olympia“ (JTFO) erfolgreich verteidigt und fahren damit zum zweiten Mal hintereinander zum Bundesfinale nach Berlin. Dort haben sie vom letzten Jahr Platz fünf in Deutschland zu verteidigen. Das Golf-Team, das in enger Kooperation mit dem Golf-Club Buchholz von...

  • Buchholz
  • 16.07.19
Panorama
Große Gruppe: die Abiturienten des Gymnasiums am Kattenberge in Buchholz

Gymnasium am Kattenberge Buchholz: 146 Schüler schafften ihr Abitur

os/nw. Buchholz. Nachdem es im vergangenen Jahr mit der Gesamtdurchschnittsnote 2,25 die beste in der langen Geschichte des Gymnasiums am Kattenberge Buchholz (GAK) gegeben hatte, lag der diesjährige Jahrgang mit einem Notendurchschnitt von 2,30 nicht weit dahinter. 146 Schüler bestanden das Abitur, Yannik Biebert, Merle Paulick, Julie Reimers und Miriam Pampel erreichten dabei die Traumnote 1,0. Fast ein Drittel des Jahrganges (46 Schüler) hatte eine „Eins“ vor dem Komma stehen. „Das ist ein...

  • Buchholz
  • 05.07.19
Sport
Das erfolgreiche GAK-Team: (hinten, v. li.) Trainer Hans Wurps, Annina Zekert, Carlotta Vittali, Melda Tölle, Sara Soltysiak, Sportlehrer Christoph Reise sowie (unten, v. li.) Nike Fortmann, Lisa Düll, Yasmine Benecke, Emilie Gerdau und Lotta Stach
  2 Bilder

"Jugend trainiert für Olympia": Basketballerinnen des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge werden deutscher Vizemeister
Ganz knapp vorbei an der großen Sensation

os. Buchholz. Die Basketballerinnen des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK) standen laut der Organisatoren von "Jugend trainiert für Olympia" kurz vor der "wohl größten Sensation in der Geschichte des Wettbewerbs": Erst im Finale mussten sich die Akteurinnen von Trainer Hans Wurps vor 500 Zuschauern in der Sporthalle Charlottenburg dem Seriensieger, dem Basketball-Bundesstützpunkt Schloss Hagerhof aus Bad Honnef (Nordrhein-Westfalen), mit 34:38 geschlagen geben. Bis 2:30 Minuten vor dem...

  • Buchholz
  • 17.05.19
Panorama
Bauen im Kreis Stade wird immer teurer Foto: jab

Preise für Bauland und Häuser im Kreis Stade explodieren: Wer soll das noch bezahlen?

tk. Stade. Wird der Bau oder Kauf eines Hauses in Landkreis Stade demnächst nur noch für Besserverdienende möglich sein? Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte (GAG) hat seine Zahlen für 2018 vorgelegt und die sind erschreckend - zumindest für Käufer: Der Preis für ein Einfamilienhaus im Kreis Stade ist in den vergangenen zwei Jahren um 20 Prozent gestiegen. Im Durchschnitt muss jeder Käufer 225.000 Euro bezahlen. In Buxtehude sogar mehr als 300.000 Euro. Und das sind nur die...

  • Buxtehude
  • 13.03.19
Sport
Das Siegerteam des GAK (hinten, v. li.) Melda Tölle, Lotta Stach, Nike Fortmann, Sara Soltysiak, Annina Zekert sowie (vorn, v. li.) Coach Hans Wurps, Yasmine Benecke, Emilie Gerdau, Lisa Düll und GAK-Sportlehrer Christoph Reise. Zum Team gehört außerdem Carlotta Vittali

Noch einmal zum Finale nach Berlin

Buchholz: Basketballerinnen des Gymnasiums am Kattenberge erneut für Endrunde qualifiziert os. Buchholz. Toller Erfolg für die Basketballerinnen des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK): Durch den Sieg im Landesfinale in Scheeßel hat sich das Team von Trainer Hans Wurps in der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2002 bis 2005) zum zweiten Mal in Folge für das Finale des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" qualifiziert. Dieses wird vom 7. bis 10. Mai in Berlin ausgetragen. Die...

  • Buchholz
  • 13.03.19
Panorama
Vier von 30 Schülern in der "Hühner-Gruppe": (v. li.) Moritz Schuster, Lucas Wagner, Sarah-Madita Horn und Saskia Heinsen

Schüler halten Hühner

Ackerprojekt am Buchholzer Gymnasium am Kattenberge mit "Ramelsloher Blaubein" ist ein voller Erfolg os. Buchholz. Sie kennen keine Feier-, Sonn- oder Ferientage: Zehn Hühner und ein Hahn der seltenen Sorte "Ramelsloher Blaubein", die das Buchholzer Gymnasium am Kattenberge (GAK) im vergangenen November für sein Ackerprojekt gekauft hat, benötigen täglich Betreuung. Darum kümmert sich eine 30-köpfige Schülergruppe von Fünft- bis Zwölftklässlern. Bislang ist das Projekt ein voller...

  • Buchholz
  • 25.01.19
Panorama
Schulleiter Armin May bekam den Abschlussbericht von den Inspekteurinnen Regina Kurz (li.) und Jutta Rutenbeck

"Besser kann man es kaum machen"

Gymnasium am Kattenberge in Buchholz erhielt Topbewertung von Inspekteurinnen-Team os. Buchholz. "Bei Ihnen laufen Unterricht und Schule wirklich - besser kann man es kaum machen!" Dieses positive Fazit stellten die Inspekteurinnen des Niedersächsischen Landesmates für Qualitätsentwicklung (NLQ), Jutta Rutenbeck und Regina Kurz, jetzt dem Buchholzer Gymnasium am Kattenberge (GAK) aus. Das NLQ begutachtet Schulen in Niedersachsen in einem insgesamt 18-monatigen Zeitraum - einmal allgemein...

  • Buchholz
  • 14.12.18
Sport
Das Golfteam mit (v. li.) Trainer Torben Walter, Benno Kopsch, Alexander Borchert, Maximilian Tieves, Hugo Kopsch und Frederik Clement

Erfolgreichstes Jahr der Schulsport-Geschichte

Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia": Teams des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge landen auf den Plätzen 5 und 14 os. Buchholz. Nach den Teilnahmen zwei und drei am Bundesfinale des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin geht für das Buchholzer Gymnasium am Kattenberge (GAK) das erfolgreichste Sportjahr in der Schulgeschichte zu Ende. Die GAK-Golfer belegten in der Bundeshauptstadt Platz fünf, die Fußballer belegten Rang 14. Bereits im Frühjahr waren die...

  • Buchholz
  • 24.10.18
Politik
Der linke Gebäudeteil des 
Gymnasiums am Kattenberge 
soll erweitert werden
  2 Bilder

Gymnasium am Kattenbege wird erweitert

Schule in Buchholz platzt aus allen Nähten / Zehntklässler sind in Containern untergebracht os. Buchholz. Erst vor sechs Jahren bezogen Lehrer und Schüler den Neubau des Gymnasiums am Kattenberge (GAK) in Buchholz. Jetzt muss die Schule erweitert werden, da sie nicht mehr alle Schüler aufnehmen kann. Politisch ist der Anbau bereits genehmigt, jetzt befindet sich der Landkreis Harburg als Schulträger in der Entwurfsphase. Am GAK werden rund 1.350 Schüler unterrichtet. "Den Anbau planen wir...

  • Buchholz
  • 21.08.18
Panorama
Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse begrüßte die Schüler und ihre Lehrer im Buchholzer Rathaus

„Wichtig für die Völkerverständigung“

Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse begrüßt Schüler aus China im Rathaus kb. Buchholz. Premiere im Buchholzer Rathaus: 21 chinesische Schüler von der Experimentalmittelschule Suzhou aus der Provinz Jiangsu und ihre temporären Klassenkameradinnen- und -kameraden des GAK wurden in dieser Woche von Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse (Foto) begrüßt. Die Schülerinnen und Schüler der zehnten und elften Klasse wurden dabei von ihrem stellvertretenden Rektor Hyan Du und ihrer Englischlehrerin...

  • Buchholz
  • 17.08.18
Panorama
Die erfolgreichen Fußballer mit Sportlehrer 
und Trainer Felix Runge (hinten, li.)
  2 Bilder

Doppelter Landes-Sieg für Buchholzer Schüler

"Jugend trainiert für Olympia": GAK-Golfer und -Fußballer qualifizieren sich für Bundesfinale os. Buchholz. Auf das erfolgreichste Sportjahr seiner über 40-jährigen Geschichte schaut das Gymnasium am Kattenberge (GAK) in Buchholz zurück. Vier von fünf Teams erreichten beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" das Landesfinale. Drei Mannschaften qualifizierten sich als niedersächsischer Meister für das Bundesfinale, das vom 23. bis 27. September in Berlin ausgetragen wird. Nach den...

  • Buchholz
  • 03.07.18
Panorama
Freuen sich auf das gemeinsame Projekt: GAK-Schüler mit (hinten, v. li.) Lehrer Tim Danker, Ralf-Peter Dieck (Maschinenring Harburg), Hartmut Peters (Beratungsring Hohe Geest) und Schulleiter Armin May Fotos: GAK
  2 Bilder

Schüler als Landwirte

Buchholzer Gymnasium am Kattenberge pachtet Acker / Maschinenring als Kooperationspartner os. Buchholz. "Die zahlreichen Projekte auf dem Acker werden den Unterricht an unserer Schule nachhaltig verändern", sagt Armin May, Leiter des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK). Die GAK-Verantwortlichen haben das besondere "Ackerprojekt" angeschoben und direkt neben der Schulzentrum am Sprötzer Weg einen insgesamt 2,7 Hektar großen Acker gepachtet, der nun in Teilen von den Schülern in...

  • Buchholz
  • 15.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.