Alles zum Thema Feier

Beiträge zum Thema Feier

Politik
Freude über den neuen Treffunkt bei Ratsherr Nasir Rajput
3 Bilder

"Zugewinn fürs Altländer Viertel"

Neuer Quartiersraum: Eröffnung am Tag der Städtebauförderung / Name gesucht tp. Stade. Lange stand die verwaiste Filiale der Sparkasse Stade-Altes Land im Multi-Kulti-Stadtteil Altländer Viertel in Stade leer. Nach umfassendem Umbau für 200.000 Euro steht den Viertel-Bewohnern das Gebäude an der Grünendeicher Straße 1b jetzt als multifunktionaler Quartiersraum zur Verfügung. "Ein Zugewinn für das gesamte Viertel", freut sich CDU-Ratsherr Nasir Rajput über den neuen Treffpunkt für Vereine...

  • Stade
  • 01.05.18
Service
Fahrrad-Profi Ralf Kleinknecht freut sich auf den tag der offenen Tür
4 Bilder

Das Fahrradschloss: Experte Ralf Kleinknecht sorgt fürs richtige Fahrrad - 10 Jahre in Holm-Seppensen

ah. Holm-Seppensen. Wer ein neues Fahrrad kaufen oder sein bisheriges Bike zur Reparatur in eine Fachwerkstatt bringen möchte fährt sich Sicherheit ins "Fahrradschloss" nach Holm-Seppensen (Buchholzer Landstraße 62). Inhaber Ralf Kleinknecht, der jetzt sein zehnjähriges Firmenbestehen feiert, freut sich, dass so viele Kunden in sein Fachgeschäft kommen, um den Service in Anspruch zu nehmen. "Zu uns kommen nicht nur Kunden aus der Buchholz uns Umgebung, sondern aus dem gesamten Landkreis...

  • Buchholz
  • 03.04.18
Sport
Für sie gab es ein Zertifikat vom Landesssportbund: Annelene Rosenberg (2. v. li.), Michael Jungblut (3. v. li.) und Dr. Richard Hornung (4. v. li.). Stefanie Teske und Wolfgang Watzulik gratulieren
38 Bilder

"Ihr bereichert den BSV": Buxtehuder Sportverein bedankte sich bei seinen Ehrenamtlichen mit Dankeschön-Brunch

Mit einem üppigen Buffet im Ovelgönner Hof bedankte sich der Buxtehuder Sportverein (BSV) am vergangenen Sonntag bei seinen ehrenamtlichen Unterstützern. Von den 280 geladenen Abteilungsleitern, Trainern, Übungsleitern und Helfern kam die Hälfte, um gemeinsam zu brunchen und sich auszutauschen. "Mit eurer Leidenschaft bereichert ihr den Verein", bedankte sich BSV-Geschäftsführerin Stefanie Teske in ihrer Begrüßungsansprache bei den Anwesenden, von denen drei ganz besonders geehrt wurden: Dr....

  • Buxtehude
  • 16.01.18
Panorama
Ließen das Geburtstagskind Kay Gosebeck (3. v. li.) hochleben: Gabriele Gosebeck (v. li.), Dieter Matz, Helga Matz, Uwe Seeler und Ilka Seeler
4 Bilder

Mit HSV-Prominenz gefeiert: Zum 60. Geburtstag von Kay Gosebeck kam Uwe Seeler zum Gratulieren

Mit rund 100 Gästen feierte Kay Gosebeck, Senior Chef der Strandkorb-Manufaktur Buxtehude, an der Elbe seinen 60-jährigen Geburtstag. Geschäftspartner und Freunde vom HSV, darunter Uwe Seeler, Clubmanager Bernd Wehmeyer, Trainer Markus Gisdol und der HSV-Kultreporter Dieter Matz kamen zum Gratulieren. Sehr zur Freude des Geburtstagskindes: "Es war schön, so viele Freunde, Bekannte und Geschäftspartner um sich zu haben", sagt Kay Gosebeck. "Besonders gefreut hat mich, dass mit Uwe Seeler das...

  • Buxtehude
  • 01.09.17
Panorama
Show-Einlage der Jüngsten: Ein kleiner grüner Drache schlüpft aus dem Ei
5 Bilder

Jubiläum mit Tüchertanz in Bützfleth

50 Jahre Kindertagesstätte: Millionenbau war eine Sensation tp. Bützfleth. Seit 50 Jahren gibt es die Kindertagesstätte in Bützfleth. Das goldene Jubiläum feierten die 126 Mädchen und Jungen, die die städtische Einrichtung besuchen, am vergangenen Freitag mit Eltern, Erzieherinnen und Gästen aus Politik und Verwaltung in der Dorfgemeinschaftsanlage, in die die Kita integriert ist. Ein halbes Jahrhundert Kita - das bedeute auch 100.000 Stunden Kinderlachen und Tränen trocknen, sich...

  • Stade
  • 04.04.17
Panorama
Am Kicker-Tisch im Aktivraum: jugendliche Gäste mit Jugendpflegerin Claudia Pernak (Mi. li. sitzend) mit Blumen und Betreuern
2 Bilder

Neues Domizil in Himmelpforten begeistert

Viele Gäste beim Tag der offenen Tür im Jugendhaus tp. Himmelpforten. Über ein volles Haus freute sich Jugendpflegerin Claudia Pernak am Freitag beim Tag der offenen Tür im neuen Jugendhaus der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Rund 30 Gäste aus Rat, Verwaltung und der Baubranche und ebenso viele Kinder und Jugendliche nahmen den schmucken Neubau an der Schulstraße 8 bei der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten in Augenschein. Wie berichtet, ist der rund 395.000 Euro teure Neubau ein...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 07.03.17
Panorama
Verdienstkreuzträger Heinz Mügge (re.) mit dem Stader Landrat Michael Roesberg
4 Bilder

Bundesverdienstkreuz für Heinz Mügge aus Düdenbüttel

Lob von Landrat Michael Roesberg: "Herz für kommunale Angelegenheiten“ tp. Düdenbüttel. Stolz nahm Heinz Mügge (77) aus Düdenbüttel am Dienstagabend von dem Stader Landrat Michael Rosberg die höchste Auszeichnung für das Ehrenamt entgegen: das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Rund 90 Gäste im Dorfgemeinschaftshaus bedachten den verdienten Ex-Bürgermeister und früheren engagierten Lokalpolitiker mit tosendem Applaus. Wie bereits ausführlich...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.02.17
Sport
Rolf Havener (v. li.), Jörg Grote, Julia Hesslein und Joachim Pieplow  freuen sich auf ein ereignisreiches Jubiläumsjahr

50 Jahre Buxtehuder Postsportverein: Die Abteilungen bereiten für 2017 diverse Highlights vor

Das 50-jährige Bestehen des Postsportvereins Buxtehude (Hauptstraße 11, Tel. 04161-591384, feiern die rund 1.000 Mitglieder das ganze Jahr 2017 über mit diversen Veranstaltungen. "Wir haben schon viele Ideen wie ein American Football Turnier, ein internationales Crossminton-Masters-Turnier, Jubiläumsturnieren der Kegel-, Judo- und Schießsportabteilungen und vieles mehr", sagt Jörg Grote (43), Vorsitzender des Post SV, der 1967 von Post-Mitarbeitern gründet wurde. Heute ist der Verein jedoch...

  • Buxtehude
  • 27.01.17
Panorama
Mit einer Party bedankten sich die Asylbewerber bei Huda Aslam (re.) und Jaziba Zoobi (hi.2.v.li.)

Sie danken für die gute Aufnahme: Harsefelder Asylbewerber richteten Fest aus

jd. Harsefeld. Sie kommen aus dem Irak - aus Städten wie Mossul, wo die Terrormiliz IS die Bevölkerung drangsaliert, sie waren wochenlang auf der Flucht und sie sind erleichtert, in Sicherheit zu sein. Vor allem sind die jungen Männer und die Familie mit den beiden kleinen Kindern aber dankbar, dass sie so gut in Harsefeld aufgenommen worden sind. Diese Dankbarkeit brachten die Iraker jetzt mit einem kleinen Fest zum Ausdruck: Sie luden ihre Betreuerinnen von der Samtgemeinde sowie den...

  • Harsefeld
  • 10.06.16
Panorama
Hereinspaziert: Betriebsleiter Martin Vieweg präsentiert das frisch sanierte Freibad

Planschen und Party machenNach monatelanger Sanierung: Das frisch sanierte Horneburger Freibad wird wiedereröffnet

b>jd. Horneburg. Sie haben etwa ein dreiviertel Jahr gedauert und rund 3,2 Millionen Euro gekostet: Die Bauarbeiten im Horneburger Freibad stehen vor dem Abschluss und jetzt kann Wiedereröffnung gefeiert werden. Am kommendem Samstag, 4. Juni, soll das komplett erneuerte Bad offiziell freigegeben werden. Um 11 Uhr beginnt die Eröffnungsparty. Die Gemeinde lädt dazu alle badebegeisterten Bürger herzlich ein. Eine grundlegende Sanierung des 1957 erbauten Freibades war längst überfällig: Die...

  • Horneburg
  • 31.05.16
Panorama
Zahlreiche Gäste fanden sich zur "Geburtstagsfeier" ein

"Methusalems" feierten Geburtstag: Bürgermeister lobte Arbeit des Horneburger Seniorenvereins

jd. Horneburg. Es war ein fröhliches Geburtstagsfest: Anlässlich der Feier zum zehnjährigen Bestehen des Horneburger Seniorenvereins "Methusalems" waren mehr als 130 Gäste in die örtliche Oberschule gekommen. In seiner Festansprache würdigte Bürgermeister Hans-Jürgen Detje den tatkräftigen Einsatz der "Methusalems". Die Mitglieder seien nicht nur innerhalb ihres Vereins aktiv, sondern würden durch ihr Engagement auch das Gemeindeleben bereichern. Die Besucher der Feier wurden mit einem...

  • Horneburg
  • 22.04.16
Service
Mit ihren blauen Uniformen passend zum Motto Wasser gekleidet: die Mitglieder des Spielmannszuges

Alles dreht sich ums Wasser: Horneburger feiern ihr Frühlingsfest

jd. Horneburg. In jeder Hinsicht feucht-fröhlich wird es am Sonntag, 24. April, in Horneburg zugehen: Das nasse Element steht im Mittelpunkt des Frühlingsfestes, das der Förderverein Horneburg von 10 bis 17 Uhr auf dem Gelände am Handwerksmuseum (Marschdamm 2) ausrichtet. Das bunte Programm mit Spielen, Infoständen und Vorführungen steht unter dem Motto „Unser Wasser“. Passend zum Leitthema ist unter anderem der Trinkwasserverband Stade mit seiner „Wasserbar“ vor Ort. Dort erhalten die...

  • Horneburg
  • 19.04.16
Panorama
Ein Zeichen setzen: Flüchtlinge und Apenser Bürger gestalten eine Leinwand in verschiedenen Sprachen mit Begriffen , die ihnen wichtig sind
5 Bilder

Freundschaft, Frieden und Freiheit: Fest der Begegnung in Apensen

Emotionale und bewegende Momente beim Fest der Begegnung in Apensen: Rund 200 Bürger und Flüchtlinge aus der Samtgemeinde Apensen feierten im Jugend- und Kulturzentrum Apensen und in der benachbarten Mensa des Kindergartens "Die Freunde". Gemeinsam wurde musiziert, getanzt und gemalt. Zum internationalen Buffet trugen die Flüchtlinge mit Spezialitäten aus ihrer Heimat bei. Als eine sehr freundschaftliche und verbindende Aktion gestaltete sich ein Projekt, bei dem alle Teilnehmer auf einer...

  • Apensen
  • 17.11.15
Politik

Junge Liberale Niedersachsen feiern in Stade

tp. Stade. Ihren 70. Landeskongress und eine Feier anlässlich ihres 35-jährigen Bestehens veranstalten die Jungen Liberalen Niedersachsen am Samstag und Sonntag, 7. und 8. November, jeweils ab 10 Uhr im Stadeum in Stade. Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann, stellvertretende Bundesvorsitzende der Freien Demokraten, hält am Samstag gegen 14 Uhr eine Rede. Ein Redeauftritt des Landesvorsitzenden der Freien Demokraten Niedersachsen, Dr. Stefan Birkner, erfolgt gegen 17 Uhr. Der Festakt mit einer...

  • Stade
  • 04.11.15
Panorama
Vereinsvorsitzende Cornelia Haak
2 Bilder

30 Jahre Tierhilfe Stade: Feier in Assel

tp. Assel. Der Verein Tierhilfe Stade feiert 30-jähriges Bestehen. Die Tierschützer laden am Sonntag, 8. November, um 14.30 Uhr zu einem kleinen Fest mit Kaffeetafel ins Gemeindehaus in Drochtersen-Assel ein. Grußworte spricht Kai Seefried, Landtagsabgeordneter und stellvertretender Bürgermeister von Drochtersen. Der Chor "Cantissimo" unterhält mit Liedern.

  • Stade
  • 29.10.15
Panorama
"DJ Dragonsound mit" seiner Feuer-Show
4 Bilder

Eine Feuer-Show als Höhepunkt beim Biker-Fest in Oldendorf

Motorradclub feiert mit Wies’n-Bier und Live-Musik / Motto: „Oktoberfest No. 17 meets Night-Rock No. 1“ am Samstag, 17. Oktober, 20 Uhr, im Clubhaus am Steinacker tp. Oldendorf. Der Motorradclub MC Night Hawks feiert am Samstag, 17. Oktober, 20 Uhr, sein 17. Oktoberfest. Die Fete mit viel guter Rockmusik findet erstmals im Clubhaus der Night Hawks, am Steinacker 6, im Gewerbegebiet in Oldendorf statt und steht daher unter dem Motto „Oktoberfest Nr. 17 meets Night Rock Nr. 1“. Die Biker...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.10.15
Panorama
Für Präsident Frank Soetebier ist das Jubiläumsfest die erste Amtshandlung

Ein Vierteljahrhundert "We Serve" - Lions Club Winsen feiert silbernes Jubiläum

thl. Winsen. Ein Vierteljahrhundert im Dienst des Nächsten: Der Lions Club Winsen feiert am Freitag, 17. Juli, ab 17 Uhr im Rahmen eines Sommerfestes auf dem Meyn’schen Hof im Freilichtmuseum Kiekeberg sein 25-jähriges Bestehen. Alle Unterstützer und Freunde sind eingeladen, frei nach dem Motto „We Serve“ einen abwechslungsreichen Abend zu erleben. Vor 25 Jahren, am 2. Juli 1990, gründeten 20 Personen aus Winsen und Umgebung den Lions Club Winsen. Gründungspräsident war Dr. Dieter Raschke....

  • Winsen
  • 03.07.15
Panorama
Pastorentochter Paula ist begeistert: Sie kann auf dem neuen Weg von der Kirche mit ihrem Roller hinuntersausen
2 Bilder

Neuer Blick auf die Ahlerstedter Kirche

jd. Ahlerstedt. Am Sonntag steht das Gotteshaus im Mittelpunkt: Ahlerstedter Kirchengemeinde feiert 150-jähriges Jubiläum. "Hier kann ich ganz toll mit meinem Roller runterflitzen" - Die kleine Paula ist begeistert vom frisch errichteten Fußweg, der vom Parkplatz zur Ahlerstedter Kirche führt. Die Fünfjährige, die sich riesig über die neue Spielmöglichkeit freut, ist die Tochter des örtlichen Pastors. Papa Detlef Beneke freut sich ebenfalls - natürlich für seine Tochter, aber auch für seine...

  • Harsefeld
  • 01.07.15
Service
Das Restaurant "Hacienda" ist ein beliebter Treffpunkt in Jesteburg

Hacienda: Super Angebote zum Geburtstag

Das Restaurant "Hacienda" in Jesteburg (Am Alten Moor 2, Tel. 04183-4555) feiert seinen 18. Geburtstag! Das "Hacienda" ist weit über die Region hinaus bekannt für sein "Rodizio". Dieses wird jetzt zum Geburtstagspreis von nur 16,90 Euro offeriert. Zusätzlich dürfen die Gäste sich über sechs Geburtstagsangebote ab 9.90 Euro (inlusive Salatbar) freuen. Ab sofort sind frische Pfifferlinge in vielen leckeren Variationen (z.B. mit Rührei oder mit einem Hüft- oder Lachssteak) ab 5,50 Euro erhältlich....

  • Jesteburg
  • 01.07.15
Panorama
Sie hatten viel Spaß: Die Kinder und Jugendlichen kamen beim Jubiläumsfest am Horneburger Burgmannshof nicht zu kurz. Besonders beliebt waren die Henna-Tattoos, mit denen Zeynep Yildirim und Elif Ayacek (v.re.) Arme und Hände verzierten.
2 Bilder

Gelungene "Geburtstagsfeier" mit tollem Programm

jd. Horneburg. Zahlreiche Besucher strömten am Wochenende zum großen Jubiläums-Fest im Horneburger Burgmannshof. Das war ein gelungenes "Geburtstagsfest". Gefühlt halb Horneburg war auf den Beinen, um das Doppel-Jubiläum der beiden wichtigsten Einrichtungen im Burgmannshof zu begehen. Mit Musik, Lesungen und den verschiedensten kulturellen und kulinarischen Angeboten wurde das 40-jährige Bestehen der Bücherei und der 10. Jahrestag der Gründung des Mehrgenerationenhauses (MGH)gefeiert. Dabei...

  • Harsefeld
  • 05.06.15
Panorama
Urgemütlich findet WOCHENBLATT-Reporter Jörg Dammann (Foto) den Gasthof "Zur Linde" im Geestdörfchen Brest. Doch ein kühles Bier wird in dem urigen Wirthaus schon lange nicht mehr serviert
3 Bilder

Rechnung ohne den Wirt

(jd). Wohin mit der Konfirmationsgesellschaft? Früher ging es in den Gasthof, heute ins Vereinsheim. Zwischen Ostern und Pfingsten finden jetzt überall Konfirmationen statt. Bei einer großen Verwandtschaft fehlt oft der Platz, um zu Hause zu feiern. Vor ein paar Jahren war das kein Problem: Familien mit größeren Festgesellschaften richteten die Konfirmationsfeier im Dorfgasthof aus. Diese Möglichkeit schwindet zunehmend: Der Grund ist das Verschwinden der Gasthäuser auf dem platten Land....

  • Harsefeld
  • 28.04.15
Sport

TC Schwiederstorf-Elstorf hat Jubiläum

ab. Schwiederstorf-Elstorf. Ein "Jahres-Highlight" beim Tennis-Club Schwiederstorf-Elstorf (TCSE): Das 15-jährige Vereinsjubiläum naht. Am Sonnabend, 20. September, beginnen ab 10 Uhr die Endspiele der alljährlich stattfinden Vereinsmeisterschaften. Feine Leckereien warten auf die Besucher ebenso wie die Preise aus der Tombola-Verleihung. Nach der Siegerehrung wird der Grill angeschmissen und die Stimmung mit musikalischer Unterhaltung auf den Höhepunkt gebracht. Ort: Oheweg 32,...

  • Neu Wulmstorf
  • 17.09.14
Panorama
Die Kinder aus der DRK-Kita in Ruschwedel malten das schönste Bild zum Thema "100 Jahre DRK Harsefeld"

Beim DRK wurde gebührend Geburtstag gefeiert

jd. Harsefeld. Harsefelder Ortsverein begeht sein 100-jähriges Jubiläum mit einem Festakt im Rathaus. Wie man einen runden Geburtstag gebührend feiert, zeigte jetzt das Harsefelder DRK: Zum 100-jährigen Bestehen des Ortsvereins, der 1914 zunächst als "Vaterländischer Frauenverein" gegründet wurde, stellten die Rotkreuzler aus dem Geestflecken am vergangenen Samstag einiges auf die Beine. Den Auftakt bildete ein Festakt im Ratssaal mit Ehrengästen aus Politik und Gesellschaft. Die Ansprache...

  • Harsefeld
  • 16.09.14
Wirtschaft
Rund 5.500 Besucher kamen tagsüber zum Jubiläumsfest der Stadtwerke
23 Bilder

Rund 7.000 Gäste besuchten die Jubiläumsfeier der Buxtehuder Stadtwerke

Mit einem spektakulären Familienfest feierten die Buxtehuder Stadtwerke am vergangenen Samstag ihr 125-jähriges Bestehen, 100 Jahre Wasserversorgung und 150 Jahre Gasversorgung. Rund 5.500 Gäste besuchten die Veranstaltung am Tag, um an verschiedensten Führungen über das Gelände teilzunehmen und sich nach Lust und Laune zu amüsieren. Das Programm reichte vom Klettern im Hochseilgarten über Bungeetrampolin bis zum Kajakfahren. Alle Angebote waren kostenfrei. Lediglich für das Angebot der...

  • Buxtehude
  • 09.09.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.