Dollern

Beiträge zum Thema Dollern

Blaulicht

Transporterfahrer demoliert Bahnschranken in Dollern

tk. Dollern. Ein zunächst Unbekannter hat am frühen Donnerstagmorgen die Bahnschranken in Dollern demoliert. Er fuhr einfach weiter, obwohl die Schranken bereits heruntergelassen wurden. Die Folgen waren fatal: Alle Züge mussten vor dem Bahnübergang stoppen, damit die Schranken mit einem Schlüssel heruntergelassen werden konnten. Zudem musste die Polizei den Verkehr regeln, weil die Ampeln auf Dauerrot standen. Anderthalb Stunden nach dem Unfall meldete sich ein Transporterfahrer (33) bei der...

  • Buxtehude
  • 20.12.18
Blaulicht

Puffbetreiber ist arm dran

Angeklagter: Sein Bordell erziele nur Einnahmen auf Hartz-IV-Niveau jd. Buxtehude. Wer sich mit dem Gedanken trägt, sein Geld im ältesten Gewerbe der Welt zu verdienen: Es lohnt sich offenbar nicht, einen "Puff" zu betreiben - zumindest wenn man den Worten eines Bordellbesitzers glaubt, der jetzt vor dem Buxtehuder Amtsgericht wegen Beihilfe bei einem Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz angeklagt wurde. Sein "Laden" werfe nichts ab, er erziele allenfalls "Einnahmen auf Hartz-IV-Niveau" ließ...

  • Buxtehude
  • 19.02.18
Blaulicht

Einbrecher erbeuten in Dollern Schmuck

tk. Dollern. Tageswohnungseinbrecher sind am Donnerstag in ein Haus in Dollern "Am Buschteich" eingedrungen. Sie erbeuteten vermutlich Schmuck. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere Hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 22.12.17
Panorama
Laura Böker misst Gardinenstof mit der Elle
2 Bilder

Innungsbeste der Nachwuchs-Raumausstatter: Laura Böker aus Stade erfüllt Wohnträume

Qualifikation für den Bundesentscheid / Meisterbrief ist das Ziel tp. Stade. Jalousien im angesagten Plissee-Stil kennt sie in jeder Trendfarbe und bei Gardinenstoffen im duftigen Blumendesign, die sie mit Schwung von der Rolle schneidet, kann Laura Böker (19) aus Stade die Qualität mit geschlossenen Augen erkennen. Ihre Ausbildung zur Raumausstatterin schloss die Kreative jetzt mit einer Eins im Praktischen und einer Zwei in der Theorie als Innungsbeste ab. Überdies siegte sie beim...

  • Stade
  • 20.10.17
Panorama
Der Schützen-Hofstaat 2017 in Dollern

Der Thron in Dollern ist unbesetzt

Kein Majestätenpaar im Schützenverein: Vogelkönig Rudolf Kircher als Repräsentant tp. Dollern. „Es ist schade und ich bin schon ein wenig traurig“, sagt Präsident Holger Schlichting. Bereits zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte hat der Schützenverein Dollern keinen König. Erstmals konnte auch der Damenthron nicht besetzt werden. Am Königsschießen am Wochenende nahmen nur Schützen teil, die in den vergangenen zehn Jahren bereits im Amt und deshalb gesperrt waren. Stellvertretend...

  • Horneburg
  • 12.09.17
Panorama
Mit Unterstützung von Edeka Drewes legen Kinder der Jorker Kindertagesstätte der St. Matthias Gemeinde Beete an

Kinder ziehen eigenes Gemüse: Edeka Drewes in Dollern unterstützt Kindertagesstätte in Jork

Woher kommen Zucchini, Radieschen und Möhren? Das wissen die Mädchen und Jungen der Ev.-luth. Kindertagesstätte der St. Matthias Gemeinde "Am Fleet" in Jork schon bald ganz genau. Die insgesamt zwanzig Kinder der Familiengruppe im Alter von zwei bis sechs pflanzen in diesem Jahr ihr eigenes Gemüse an. Unterstützt werden sie dabei vom Edeka-Markt Drewes in Dollern, Am Buschteich 34 (Tel. 04163 - 811195). Familie Drewes nimmt seit Jahren gerne als Pate an dem Projekt "Gemüsebeete für Kids" der...

  • Buxtehude
  • 16.05.17
Blaulicht

Münzautomaten in Dollern geknackt

tk. Dollern. Unbekannte haben bereits am Samstag in der vergangenen Woche die Münzautomaten für Staubsauger und Waschboxen auf dem Gelände einer Tankstelle in Dollern geknackt. Die Beute betrug nach Angaben der Polizei nur ein paar Euros, der Sachschaden ist deutlich höher.

  • Buxtehude
  • 09.03.17
Blaulicht

Unfall im Berufsverkehr auf der A26

tk. Horneburg. Ein Verkehrsunfall am Montagmorgen kurz vor 8 Uhr hat auf der A26 zwischen den Anschlussstellen Dollern und Horneburg für eine stundenlange Sperrung gesorgt. Der Fahrer (77) eines Opel Astra Cabrio gab gegenüber der Polizei an, das vor ihm ein unbeleuchtetes Auto Richtung Buxtehude gefahren sei. Um nicht auf das Auto mit hoher Geschwindigkeit aufzufahren, musste der Mann aus Dollern sehr stark bremsen. Dabei verlor er die Kontrolle über den Wagen. Der Opel krachte gegen die...

  • Buxtehude
  • 12.12.16
Blaulicht

Unfall mit drei Verletzen zwischen Dollern und Guderhandviertel

tk. Dollern/Guderhandviertel. Auf der L125 zwischen Dollern und Guderhandviertel ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall gekommen, bei dem drei Menschen verletzt wurden. Ein Autofahrer (37) hatte mit seinem Ford überholt. Dabei übersah er einen entgegen kommenden Transporter. Der Fahrer (32) des Citroen-Kleinlasters wich in den Seitenraum aus. Genau dieses Manöver unternahm auch der Ford-Fahrer. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Ford überschlug sich und landete im Graben. Der...

  • Buxtehude
  • 01.04.16
Wirtschaft
Claus (li.) und Oliver Drewes haben Marmite seit vielen Jahren im Regal ihres Edeka-Marktes stehen

Nach Artikel über Kult-Würze: Marmite-Fans melden sich - Englisches Produkt ist auch in Geschäften in der Region erhältlich

(jd). Beim ersten Anlauf hat es mit dem Versuch, einen neuen kulinarischen Trend zu setzen, nicht so recht geklappt: Das WOCHENBLATT berichtete vor einer Woche über die vergeblichen Bemühungen des Redakteurs Jörg Dammann, die Kollegen für einen klebrigen Würz-Extrakt aus England namens Marmite zu begeistern. Dennoch steht unser Marmite-Fan nicht allein auf weiter Flur. Nach dem Artikel meldeten sich mehrere Leser, die ebenfalls auf die kultige Masse aus Hefe-Kulturen stehen. Auf eine...

  • Harsefeld
  • 25.01.16
Blaulicht
Helfer bargen den "Caddy" mit einem Teleskopkran
6 Bilder

Auto in Dollern versenkt

"Caddy"-Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug und rast durch Metallzaun in einen Bach tp. Dollern. Einen versenkten Pkw meldete am Samstagmorgen der Eigentümer eines Betriebes im Gewerbegebiet Veerenkamp in Dollern. Nach dem bisherigen Erkenntnissen der Polizei verlor der Autofahrer - möglicherweise unter Alkoholeinfluss - in der Nacht in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, raste durch einen Metallzaun und eine Hecke und rutschte in das Gewässer. Er floh vom...

  • Stade
  • 07.11.15
Wir kaufen lokal
Beraten bei allen Modefragen (v- li.): Frank List, Abteilungsleiterin Sabine Kriett, Abteilungsleiter Maik van Huffel, Tony Tran, Sven-Oliver Schult, Alina Hinkel  und Jürgen Preuschoff
22 Bilder

Mohr zieht modebewusste Männer an

Rund 1.500 Quadratmeter "Männersachen": Die komplett umgestaltete Abteilung für Herrenmode im Familienunternehmen Mohr in Dollern ist ein hervorragendes Beispiel dafür, mit welchem Konzept es einem Modehaus mitten auf dem Land gelingen kann, unterschiedlichste Modetypen aus der gesamten Region anzuziehen. Und egal, ob "anziehen" als ankleiden oder anlocken verstanden wird - bei Mohr stimmt beides. Wer zu Mohr nach Dollern fährt, will dort ein paar schöne Shopping-Stunden verbringen. Diesem...

  • Horneburg
  • 25.09.15
Blaulicht
Ein 25-jähriger Mann aus Dollern stand wegen des Vorwurfs der schweren sexuellen Nötigung vor dem Buxtehuder Amtsgericht

Schwere sexuelle Nötigung: Freispruch für Angeklagten (25) aus Dollern

bc. Buxtehude/Dollern. Ein 25-jähriger Mann aus Dollern ist vor dem Amtsgericht Buxtehude vom Vorwurf der schweren sexuellen Nötigung freigesprochen worden - obwohl die Richterin der Version des Opfers Glauben schenkte. Der Angeklagte soll nach einvernehmlichen Küssen auf einer Party im vergangenen Sommer eine 17-Jährige zu sexuellen Handlungen gezwungen haben. "Es war demütigend für das Mädchen. Aber eine Gewaltausübung hat nicht stattgefunden. Der Angeklagte hat gerade noch rechtzeitig...

  • Buxtehude
  • 28.01.14
Blaulicht

Schwerhöriger Senior überhört zwei Einschleichdiebe

tk. Dollern. Der Bewohner (83) saß im Wohnzimmer seines Hauses in Dollern, als am Donnerstag gegen 11 Uhr zwei Einschleichdiebe eindrangen. Weil der Senior schwerhörig ist, bemerkte er die Eindringlinge nicht. Seine Frau (83), die gerade vom Einkaufen kam, stieß allerdings auf die Unbekannten. Dreist behaupteten sie, die Heizung zu überprüfen. Mit einer roten Schmuckschatulle ergriffen beide die Flucht. Die beiden Männer sollen 20 bis 30 Jahre alt und ungefähr 1,75 Meter groß und schlank sein....

  • Buxtehude
  • 28.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.